Barbara Scheibler-Müller In der Schwebe der Tag

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In der Schwebe der Tag“ von Barbara Scheibler-Müller

Die lyrischen Kurztexte spiegeln Lebenserfahrung und Lebenssehnsucht im weiten Raum existenzieller Gegensätze. Thematisch zeichnen sie Jahreszeiten und Lebenszeit nach, die Selbstverortung über Worte und die Ausrichtung auf ein Du, vielleicht sogar ein allumfassendes. Sie leben von der Durchlässigkeit zwischen innen und außen, Tag und Nacht, Erde und Himmel, dem Sagbaren und dem Unsagbaren und vom schwebenden Dazwischen. Die Sprache verrückt Gegebenes, schafft unverhoffte Wendungen und bringt auf den Punkt. Das Spiel mit der Sprache erzeugt eine Leichtigkeit, welche das irdische Verhaftetsein ein Stück weit auflösen möchte.

Stöbern in Romane

Caroline hat einen Plan

ganz unterhaltsam zu lesen, aber trotzdem habe ich mir mehr erwartet

vronika22

Winterengel

In meinen Augen das bisher beste Buch von Corina Bomann. Märchenhaft weihnachtlich

spozal89

Menschenwerk

Insgesamt ist dieser Roman ein Werk von ungeheurer atmosphärischer Dichte, das einen gnadenlosen Blick auf das Wesen 'Mensch' gewährt.

parden

Wie der Wind und das Meer

ein wunderbares Buch über die Liebe in einer schweren Zeit

hoonili

Und Marx stand still in Darwins Garten

Großartige Idee, sprachlich gut umgesetzt. Die Handlung bleibt jedoch belanglos.

Katharina99

Leere Herzen

starker Anfang, nur das Ende konnte mich nicht mitreissen

vielleser18

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks