Barbara Schwarzl Spurensuche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spurensuche“ von Barbara Schwarzl

Tina Bäck, eine intelligente und moderne Frau des 21. Jahrhunderts,
begibt sich auf Spurensuche und begegnet mit 34 Jahren
zum ersten Mal ihrem Vater. Er ist schizophren. Und schlimmer:
Er ist ihr erschreckend ähnlich.
Tina will diese verteufelte Krankheit verstehen. Kein Fachbuch
ist vor ihr sicher. Sogar als Universitätsprofessorin verschreibt
sie sich dem Thema „Genie und Wahnsinn“. Plötzlich
geschehen sonderbare Dinge, die sie sich nicht erklären kann.
Ein Buch, das unterhält und reichlich Informationen rund um
die facettenreiche Krankheit Schizophrenie liefert.

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Ein wunderbares, warmherziges Buch mit tollen Charakteren. Gehört zu meinen Frühlinghightlights 2018!

Lilly83

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Fräulein Hedy ist lustig und hat Tiefgang. Sehr gerne gelesen!

Lilly83

Nackt über Berlin

Sehr interessante Story mit Witz und Gefühl

Kendall

Vier Schwestern

Was war das? Nicht Fisch, nicht Fleisch - leere, poetische Worthülsen reihen sich aneinander. Anstrengend und enttäuschend.

Schmiesen

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Spannende Ausgangslage nicht ganz umgesetzt.

sar89

Kraft

Spannende Frage, die für mich unbeantwortet blieb.

LolitaBuettner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks