Barbara Steuten

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(8)
(1)
(0)
(0)
(0)
Barbara Steuten

Lebenslauf von Barbara Steuten

Bereits in der Schulzeit schrieb ich Gedichte, Artikel und Kurzgeschichten. Meine Deutschlehrerin forderte mich auf, etwas aus meinem Schreibtalent zu machen, doch der Abstecher in den Journalismus bei einem kleinen Münsteraner Verlag endete im Chaos. Immerhin hatte ich Tippen gelernt, blind, bis ich im Schlaf mit den Fingern über die Tasten tanzte. Ein halbes Jahr jobbte ich mal hier, mal da im Büro, bevor ich mich an der TU Kaiserslautern für den Studiengang Mathematik einschrieb. Zugegeben, es war mehr die Liebe zu einem gewissen Menschen als zum Fach, die mich dazu brachte. Nach vier Semestern war ich um zahlreiche studentische Erfahrungen reicher, inklusive der Erkenntnis, dass ich nicht als Mathematikerin enden würde, selbst wenn ich es noch gewollt hätte, und erst recht nicht in der Pfalz. Zurück in Düsseldorf ließ ich mich zur Bürokauffrau in einem großen Energiekonzern ausbilden, in dem ich bis zur Babypause gut und gern beschäftigt war. Inzwischen sind aus den Babys Schulkinder geworden, die mehr und mehr ihre eigenen Wege gehen und meine Unterstützung nur noch gelegentlich wünschen. Da stellt mir eine Gruppe Jugendlicher die Frage, was mein Traumberuf ist. Ich weiß nicht mehr, wie lange sie auf eine Antwort warten mussten. Sie hatten mich mit einer simplen Frage herausgefordert, mein Leben auf den Kopf zu stellen. Als ich „Schriftsteller“ sagte, wusste ich, dass dieser Traum keiner bleibt. Seit 2010 arbeite ich also als freie Autorin, besuche Seminare und Workshops, schreibe, streiche, lese, schreibe neu, schreibe um, streiche wieder, heule, schreie, lache und mache meinen Traum zum Beruf. Denn Schreiben ist Arbeit, manchmal auch richtig harte. Zum Glück küsst einen gelegentlich die Muse. Ich bin Mitglied des Bundesverband junger Autoren und Autorinnen (BVjA), der Mörderischen Schwestern e.V. und des Syndikats, denn ohne Netz hängt man ganz schnell durch. 2011 wurde ich mit dem Sonderpreis des Leverkusener Short-Story-Wettbewerbs ausgezeichnet. 2014 belegte ich den zweiten Platz des Moerser Literaturwettbewerbs und mein Romanprojekt „Back-Wahn“ war für den C.S.Lewis-Preis nominiert. Im November 2016 brachte der edition oberkassel Verlag meinen Debüt-Krimi „Kati Küppers und der gefallene Kaplan“ in den Buchhandel. Band 2 ist gerade in Arbeit und erscheint 2018.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Barbara Steuten
  • Leserunde zu "Kati Küppers und der entlaufene Filou" von Barbara Steuten

    Kati Küppers und der entlaufene Filou

    BarbaraSteuten

    zu Buchtitel "Kati Küppers und der entlaufene Filou" von Barbara Steuten

    "Kati Küppers und der entlaufene Filou" Hallo liebe Bücherwürmer, mögt ihr Geschichten von Pater Brown, Don Camillo und Peppone oder Miss Marple? Dann könnte euch auch meine Ermittlerin Kati Küppers gefallen.  Ich bin Barbara Steuten und habe gerade meinen 2. Krimi geschrieben. Mitte Oktober kommt er in den Handel und ihr habt jetzt die einmalige Chance, das Buch schon zu lesen, bevor man es überhaupt im Buchladen erwerben kann. Hier geht es zum Klappentext und hier zur Leseprobe. Wenn euch Klappentext und Leseprobe gefallen ...

    Mehr
    • 103
    • 23. September 2018 um 23:59
  • Wo jeder jeden kennt

    Kati Küppers und der gefallene Kaplan

    Reinschrift

    15. June 2018 um 15:45 Rezension zu "Kati Küppers und der gefallene Kaplan" von Barbara Steuten

    Eine schöne Portion Lokalkolorit, schlüssige Figuren und eine nachvollziehbare, aber nicht frühzeitig vorhersehbare Handlung machen das Buch zu einem Genuss. Darüber hinaus lernt man viel über das -katholische- Dorfleben, mit den typischen Verflechtungen, wenn jeder jeden kennt. Ein schöner Start in eine ganze Reihe um Kati Küppers.

  • Rezension zu "Kati Küppers und der gefallene Kaplan"

    Kati Küppers und der gefallene Kaplan

    Zsadista

    09. March 2017 um 11:07 Rezension zu "Kati Küppers und der gefallene Kaplan" von Barbara Steuten

    Niederbroich. Ein bescheidenes Örtchen am Niederrhein. Bis der Mord am neuen Kaplan auf den Plan kommt. Erst sieht es nach einem Unfall aus. Ist doch der Kaplan die Treppe herunter gestürzt. Doch schnell stellt sich heraus, dass der Messwein, den der Herr außerhalb der Messe getrunken hat, vergiftet war. Schnell ist die Täterin klar. Die Küsterin Kati Küppers! Hat sie sich doch kurz vorher noch lautstark mit Hochwürden gestritten. Doch Kati weiß genau, sie war es nicht. Als dann noch ihr Enkel Benedikt über die Ferien zu ihnen ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. December 2016 um 17:57
  • Mord in Niederbroich

    Kati Küppers und der gefallene Kaplan

    gaby2707

    17. November 2016 um 17:40 Rezension zu "Kati Küppers und der gefallene Kaplan" von Barbara Steuten

    Im kleinen Ort Niederbroich am Niederrhein stürzt der junge Kaplan Markus Overath die Treppe in den Kirchenkeller hinunter. Die Polizei ermittelt aber keinen Unfall, sondern der Kaplan wurde vergiftet. Da sich die Küsterin Kati Küppers als gelernte Apothekenhelferin mit Gift auskennt, wird sie sofort verdächtigt. Das aber lässt die resolute Dame nicht auf sich sitzen und beginnt auf eigene Faust die Suche nach dem Täter. Als sie dem zu nahe kommt, wird es auch für sie gefährlich. Dies ist mal wieder ein Krimi mit unaufgeregt ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.