Barbara Temelie , Beatrice Trebuth Das Fünf Elemente Kochbuch

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Fünf Elemente Kochbuch“ von Barbara Temelie

Der Klassiker der Fünf Elemente Küche Kochen nach den Fünf Elementen macht Spaß. Weil es kreativ, spielerisch, anspruchsvoll und raffiniert sein kann - oder auch sehr einfach, wenn es wie so oft schnell gehen soll. Wie gut es tut, spüren Sie bereits nach wenigen Mahlzeiten. Die leidigen Gelüste auf Süßigkeiten verschwinden rasch, und man kann sich endlich wieder satt essen, ohne zuzunehmen. Warum erwärmende Fleischbrühe und Lauchsuppe vor Erkältung schützen und weshalb abkühlende Früchte und Joghurt genau das Gegenteil bewirken, erfahren Sie unter anderem in diesem Buch im Zusammenhang mit der thermischen und geschmacklichen Wirkung der einzelnen Nahrungsmittel. Die Ernährung nach den Fünf Elementen ist keine neue Diät, sondern die zeitgemäße Umsetzung der jahrtausendealten chinesischen Ernährungslehre - für ein langes Leben bei guter Gesundheit durch genussreiches, bekömmliches Essen. Das große Angebot an Rezepten mit Gemüse, Getreide, Hülsenfrüchten, Fleisch und Fisch sowie für Süßspeisen, Backwaren und Getränke bietet für jeden Geschmack und zu jeder Jahreszeit das Richtige. Die Hinweise zur therapeutischen Wirkung der Gerichte sind hilfreich für Ernährungsberaterinnen und Therapeuten, die mit Chinesischer Medizin arbeiten. Barbara Temelie und Beatrice Trebuth, das erfolgreiche Autorenduo, haben in dieses Buch all ihre Begeisterung für die einzigartige, undogmatische Fünf-Elemente-Küche und ihre 20jährige praktische Erfahrung am eigenen Herd sowie in unzähligen Kochkursen einfließen lassen. Sie geben ihr Wissen in Seminaren und Ausbildungen weiter.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Fünf Elemente Kochbuch" von Barbara Temelie

    Das Fünf Elemente Kochbuch
    LEXI

    LEXI

    27. November 2010 um 18:18

    Sehr gute Ergänzung zum Buch "5-Elemente-Küche dieser Autorin und mindestens ebenso zu empfehlen!

  • Rezension zu "Das Fünf Elemente Kochbuch" von Barbara Temelie

    Das Fünf Elemente Kochbuch
    BeautyBooks

    BeautyBooks

    12. February 2009 um 10:28

    Ein sehr interessantes Buch über das Kochen mit den 5 Elementen. Anfangs sind einige Seiten Information bzw. die Geschichte über die 5 Elemente. Es liest sich sehr schnell und flüssig. Super finde ich, dass das Buch noch 200 verschiedene Rezepte beinhaltet + Nahrungsmittelposter für die Küche. Kann es jeden empfehlen, der sich für gesunde und bewusste Ernährung interessiert..