Barbara Wendelken Jonas und der Heuler

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jonas und der Heuler“ von Barbara Wendelken

Der achtjährige Jonas reist an die Nordsee und besucht dort seine Schwester Sabine, die in der Seehundaufzuchtstation Norden-Norddeich ein Praktikum macht. Bei einem Ausflug auf die Insel Juist entdecken sie am Strand eine Menschenmenge, die um ein Seehundbaby herumsteht. Die Seehundmutter traut sich nicht an ihr Junges heran und verlässt es schließlich. Jonas und Sabine bringen den Heuler in die Seehundaufzuchtstation, denn nur mit menschlicher Hilfe kann er jetzt noch überleben. Dort möchte Jonas sich nun um "seinen" Heuler kümmern - denn schließlich hat er ihn ja gefunden! Als Sabine ihm das nicht erlaubt, denkt er zunächst, dass er sich mit der Übernahme der Patenschaft eine Art Besitzrecht an dem kleinen Seehund erkaufen kann. Doch auch jetzt darf er - wie alle anderen Besucher - den Heuler nur durch die Scheibe beobachten. Allmählich versteht er, dass die Seehunde in der Seehundaufzuchtstation auf ihr späteres Leben in Freiheit vorbereitet werden und deshalb möglichst wenig Menschenkontakt haben sollen.

Stöbern in Sachbuch

Ohne Wenn und Abfall

Ein Ratgeber für eine bessere Zukunft!

Aria_Buecher

Die Herzlichkeit der Vernunft

Hatte manchmal Probleme alles zu verstehen, da die Sprache sehr gehoben ist. 3,5 Sterne

eulenmatz

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks