Barbara Wild Humor in Psychiatrie und Psychotherapie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Humor in Psychiatrie und Psychotherapie“ von Barbara Wild

Lachen erlaubt! Wie wäre unser Leben ohne Humor? Ganz klar: langweiliger und schwieriger. Aber wie steht es mit Therapie und Humor? Diese Fragestellung beleuchten im vorliegenden Buch namhafte Autorinnen und Autoren aus den unterschiedlichsten Blickrichtungen: aus Sicht von Verhaltenstherapie und Tiefenpsychologie, Hypnotherapie und Provokativem Stil, Kunsttherapie und Neurobiologie. Wie Humor und Lachen trainierbar sind, was Humor als Charaktermerkmal bedeutet, wie Ironie funktioniert, ob psychische Erkrankungen den Humor beeinträchtigen und ob es Unterschiede im Humor bei Kindern und alten Menschen gibt, sind weitere Themen des Buches. Dem Leser gibt dieses „Humorkochbuch“ viele Anregungen für die praktische Arbeit mit Patienten: Wie vermittelt man therapeutische Einsichten mit Humor? Lässt sich ein humorvoller Umgang des Patienten mit seinen Problemen fördern? Was bedeutet es, wenn Patienten Witze machen? Wann geht man mit Witzen den Problemen aus dem Weg und wann ist Lachen erlaubt? Empfehlenswert für alle Therapeuten, die Humor bei ihrer Arbeit einsetzen möchten. Mit Beiträgen von: Dr. med. Gerhard Buchkremer, Dr. med. Irina Falkenberg, Dr. Paul Mc Ghee, Dr. phil. Peter Hain, Beat Hänni, Prof. Dr. phil. Dr. med. Rolf D. Hirsch, Dr. med. Eckart von Hirschhausen, Dr. phil. Noni Höfner, Prof. Dr. phil. Verena Kast, Prof. Dr. med. Reinhart Lempp, Dr. med. Dorothee Mutschler, Dr. med. Alexander Rapp, Prof. Dr. phil. Willibald Ruch, Christel Ruckgaber, Prof. Dr. med. Ulrich Sachsse, Prof. Dr. med. Josef Shaked, Prof. Doris Titze, Dr. rer. soc. appr. Michael Titze

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen