Gesang der Erde

von Barbara Wood 
3,8 Sterne bei63 Bewertungen
Gesang der Erde
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (43):
Merihas avatar

Wieder ein Meisterwerk von Barbara Wood!

Kritisch (8):
diebens avatar

1. Teil mit der Indianergeschichte gelesen. Anschliessend abgebrochen. Völliger Blödsinn!

Alle 63 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gesang der Erde"

Hoshi’tiwa gehört zum Clan der Schildkröte, der friedlich in den roten Felsencanyons lebt. Da wird die junge Frau von den Kriegern des Großen Herrschers entführt. Sie soll die magischen Tonkrüge fertigen, die den Regen bringen. Versagt sie, ist ihr Leben verwirkt.

Jahrhunderte später forscht der Arzt Faraday Hightower nach der versunkenen Indianerkultur. Er will das Geheimnis des Tonkruges lösen…

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596192854
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:576 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:11.11.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne16
  • 4 Sterne27
  • 3 Sterne12
  • 2 Sterne6
  • 1 Stern2
  • Sortieren:
    Susi180s avatar
    Susi180vor 6 Jahren
    Rezension zu "Gesang der Erde" von Barbara Wood

    sehr schön... und wieder ein barbara wood buch aus meinem bücherregal.. ich liebe diese schriftstellerin einfach... sie versteht es mich auf eine reise mit zu nehmen und mich in dieser geschichte gefangen zu halten bis sie endet... dieses buch ist nicht nur gut geschrieben sondern es ist auch ein richtiger hingucker im bücherregal... ein so schönes buch mit einer geschichte über ein faszinierendes volk...

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    M
    mohabayvor 7 Jahren
    Rezension zu "Gesang der Erde" von Barbara Wood

    Der erste Teil war recht interessant, dann wurde das Buch immer schwächer, bis hin zu esoterischem (sorry!) Quatsch...

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    cvcoconuts avatar
    cvcoconutvor 8 Jahren
    Rezension zu "Gesang der Erde" von Barbara Wood

    Ein packender Roman, die Geschichte ist über eine große Zeitspanne geschrieben. Vier Hauptdarsteller, und aus jeder Sicht erhält man Einblick. Auch die Geschichte des Volks der Anasazi wird einem näher gebracht. Absolut empfehlenswert.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Kitsune87s avatar
    Kitsune87vor 10 Jahren
    Rezension zu "Gesang der Erde" von Barbara Wood

    Ihre Bücher sind nicht so kitschig wie manche sagen. Okay, die Filme mit Wayne sind es wahrscheinlich aber wer will schon die Filme sehen? ;)

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Rezension zu "Gesang der Erde" von Barbara Wood

    Dies war nicht das erste Buch von Mrs Wood, das ich gelesen habe. Ich war auch zu Beginn nicht sicher, ob mir die Story liegt, aber jetzt im Nachhinein muss ich sagen, dass es mir sehr gefallen hat. Besonders der erste und der letzte Teil des Buches, zwischen drin hatte es ein paar Flauten, doch alles in allem hat es mir sehr gefallen!

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Henriettes avatar
    Henriettevor 11 Jahren
    Rezension zu "Gesang der Erde" von Barbara Wood

    Ich habe zwar noch nicht so viele Barbara Wood-Bücher gelesen, aber dieses Buch war das schlechteste. Erst hatte ich Schwierigkeiten, mich überhaupt in das Buch, in die Geschichte einzulesen. Ab Seite 200 ging es dann irgendwann. Die ganze Mystik um die Indianer liegt mir nicht so. Ich habe für meine Verhältnisse ziemlich lange gebraucht, um dieses Buch durchzulesen. Der Schreibstil ist leicht verständlich. Die indianischen Namen stören nicht.

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    Phinis avatar
    Phinivor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Es gibt definitiv bessere Bücher von ihr. Dieses hier wird zum Ende besser, als es der Anfang vermuten lässt.
    Kommentieren0
    diebens avatar
    diebenvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: 1. Teil mit der Indianergeschichte gelesen. Anschliessend abgebrochen. Völliger Blödsinn!
    Merihas avatar
    Merihavor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Wieder ein Meisterwerk von Barbara Wood!
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Kurzmeinung: Dieses Buch gehört absolut nicht zu meinen empfehlenswerten "Gelesenen". Gerade mal den ersten Teil des Buches habe ich interessiert verfolg...

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks