Barbara Zoschke

(115)

Lovelybooks Bewertung

  • 107 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 3 Leser
  • 56 Rezensionen
(67)
(30)
(16)
(2)
(0)

Lebenslauf von Barbara Zoschke

Nach Schule, Studium und Auslandsaufenthalten zuerst Lektorin, dann Redakteurin in verschiedenen Verlagen. Seit 1995 freie Autorin, Übersetzerin und Referentin für Kreatives Schreiben

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Barbara Zoschke
  • Wovon man alles nicht stirbt

    Wovon man alles nicht stirbt: Just me

    Wurm200

    29. July 2018 um 16:41 Rezension zu "Wovon man alles nicht stirbt: Just me" von Barbara Zoschke

    Barbara Zoschke Wovon man alles nicht stirbt CoppenrathAutor: Barbara Zoschke wurde 1964 in Leverkusen geboren. Nach dem Studium in Köln, Siena und Clermont-Ferrand arbeitete sie mehrere Jahre als Journalistin und Redakteurin. Anfang 1994 machte sie sich zusammen mit anderen Journalistinnen selbstständig und gründete das Redaktionsbüro coba press. Parallel dazu begann sie, Kinderbücher zu schreiben. Seit 1998 ist sie freiberufliche Kinder- und Jugendbuchautorin und unterrichtet außerdem Kreatives Schreiben. Mit ihren beliebten ...

    Mehr
  • Woran man alles nicht stirbt und andere Listen

    Wovon man alles nicht stirbt: Just me

    Diana182

    16. April 2018 um 13:23 Rezension zu "Wovon man alles nicht stirbt: Just me" von Barbara Zoschke

    Die Gestaltung dieses wunderschönen Covers viel mir direkt ins Auge. Das Gesamtbildnis wirkt sehr hochwertig und passt dank seiner schönen Farben direkt in den Frühling. Darüber ist der etwas ungewöhnliche Titel des Buches vermerkt. Direkt war meine Aufmerksamkeit geweckt und ich wollte mehr erfahren. Der Einstig in die Geschichte viel eigentlich sehr leicht. Wir lernen die Erzählerin kennen, erfahren vieles aus ihrem bisherigen Leben und dürfen nun daran teilhaben, wie sie ihre Zeit mit ihrer besten Freundin verbringt. Schnell ...

    Mehr
  • Aktuell, ernsthaft und voller Geheimnisse, aber leider auch mit vielen kurzen Sätzen

    Wovon man alles nicht stirbt: Just me

    Skyline-Of-Books

    15. April 2018 um 11:20 Rezension zu "Wovon man alles nicht stirbt: Just me" von Barbara Zoschke

    Klappentext „Kim ist überglücklich, als Lesya in ihre Klasse kommt. Endlich ist da jemand, der wie sie nirgendwo zu passen scheint – wie zwei Puzzlestücke, die im falschen Karton gelandet sind. Lesya malt riesige Wandgemälde und ahnt immer, wie Kim sich fühlt. Niemand darf also erfahren, dass Lesyas Tante kaum zu Hause ist und ihre Eltern in der Ukraine im Gefängnis sitzen – vor allem nicht der alte Herr Klose, der Lesya bei den Behörden verpfeifen will. Mit einer Beschwörungsformel wünschen die Mädchen ihrem Nachbarn den Tod an ...

    Mehr
  • Chattys Reihen Abbau

    LovelyBooks Spezial

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Alter Thread, neues Thema! Wie der Titel schon sagt, dreht sich hier alles um das Thema Reihen Abbau. Ich werde für jede Reihe, die ich beginne, einen neuen Reiter eröffnen. Wer Lust hat, darf gerne mitlesen und vielleicht kommt ja auch ein Austausch zustande.

    • 247
  • Ansprechendes Kinderbuch

    Ferdinand, der kleine Feuerwehrmann

    mabuerele

    04. April 2018 um 10:38 Rezension zu "Ferdinand, der kleine Feuerwehrmann" von Barbara Zoschke

    Als der Wecker klingelt, dreht sich Ferdinand nochmals auf die andere Seite. Er hat ihn nicht gehört. Doch dann wacht er auf und stellt fest, dass es jetzt ganz schnell gehen muss, denn er hat fast verschlafen. Ferdinand arbeitet bei der Feuerwehr und begibt sich auf den Weg zur Wache. Nach diesem kurzen Einstieg erzählt die Geschichte in Bild und Text von den Aufgaben der Feuerwehr. Es handelt sich um ein Lesebilderbuch. Das bedeutet, dass in den Text immer wieder kleine Bilder statt Worten eingefügt werden. Im Anhang werden ...

    Mehr
    • 3
  • Eine Freundschaft auf dem Prüfstand

    Wovon man alles nicht stirbt: Just me

    OliverBaier

    02. April 2018 um 08:44 Rezension zu "Wovon man alles nicht stirbt: Just me" von Barbara Zoschke

    Kim lebt mit ihrer Mutter und dem Stiefvater Ricco zusammen, der aus einer anderen Beziehung noch Zwillinge in die Patchworkfamilie bringt. Kims Vater ist gestorben und das macht ihr schwer zu schaffen. Plötzlich tritt Lesya in ihr Leben. Ein Mädchen, das bei ihrer Tante untergekommen ist, da ihre Eltern in der Ukraine aus politischen Gründen in Haft sitzen,... und plötzlich ist der grummelige Nachbar tot... Der Schreibstil von Barbara Zoschke ist bewusst kindlich geschrieben, dass Buch für eine Altersklasse ab 12, welches ich ...

    Mehr
  • Die Geschichte einer Freundschaft

    Wovon man alles nicht stirbt: Just me

    MelE

    25. March 2018 um 07:20 Rezension zu "Wovon man alles nicht stirbt: Just me" von Barbara Zoschke

    " Wovon man alles nicht stirbt" ist ein sehr interessanter Jugendroman, der mich durch das bunte Cover sehr angesprochen hatte. Die warmen Farben und die großen Blumen luden mich förmlich ein das Buch lesen zu wollen. So ganz warm ist die Story dann leider doch nicht, denn der Klappentext und auch die Story an sich sprechen eine nachdrückliche Sprache, die wirklich zum Nachdenken anregt. Lesya ist aus dem Krisengebiet Ukraine geflohen und auch wenn es nur in Nebensätze gepackt wurde ist das Grauen des Krieges präsent. Lesya ...

    Mehr
  • Wo ist die Tante von Lesya tatsächlich?

    Wovon man alles nicht stirbt: Just me

    Bluesky_13

    22. March 2018 um 15:05 Rezension zu "Wovon man alles nicht stirbt: Just me" von Barbara Zoschke

    INHALT Kim hat eine neue Freundin, Lesya, und die hat es wirklich nicht leichte. Die Tante bei der sie wohnt ist fast nie zu Hause und der Nachbar Herr Klose will das nun den Behörden melden. Da wünschen die beiden Mädchen den Nachbarn den Tod. Kim ist absolut schockiert, als am Morgen ihre Mutter ihr erzählt, das am Abend vorher der alte Klose gestorben ist. Kim hatte am Abend vorher ihre Freundin vom alten Klose weggehen sehen. Sie wollte sie anrufen, aber sie ging nicht ans Telefon. Und dann ging sie bei ihr vorbei und ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wovon man alles nicht stirbt: Just me" von Barbara Zoschke

    Wovon man alles nicht stirbt: Just me

    Coppenrath_Verlag

    zu Buchtitel "Wovon man alles nicht stirbt: Just me" von Barbara Zoschke

    Wir waren wie zwei Puzzleteile im falschen Karton ...habt ihr euch schon einmal gefragt, wie viele Geheimnisse eine Freundschaft erträgt? In dem Buch "Wovon man alles nicht stirbt" von Barbara Zoschke stellt sich Kim genau diese Frage. InhaltKim ist überglücklich, als Lesya in ihre Klasse kommt. Endlich ist da jemand, der wie sie nirgendwo zu passen scheint – wie zwei Puzzlestücke, die im falschen Karton gelandet sind. Lesya malt riesige Wandgemälde und ahnt immer, wie Kim sich fühlt. Niemand darf also erfahren, dass Lesyas Tante ...

    Mehr
    • 123
  • Einsamkeit verbindet....

    Wovon man alles nicht stirbt: Just me

    secretworldofbooks

    16. March 2018 um 06:29 Rezension zu "Wovon man alles nicht stirbt: Just me" von Barbara Zoschke

    Die Geschichte " wovon man alles nicht stirbt" wird aus der Sicht der 13 jährigen Kim erzählt. Und zwar so wie Kinder in diesem Alter denken. Dieser Schreibstil ist etwas eigen, aber nicht kompliziert.Das Buch lässt uns etwas aufgewühlt und nachdenklich zurück. Aber vielleicht möchte Barbara Zoschke genau dies erreichen, denn es werden neben einer Mädchenfreundschaft auch ernste Themen wie Drogen und Flüchtlinge in Deutschland verarbeitet.Nun zum Inhalt:Es geht um eine Freundschaft zweier Mädchen, unterschiedlicher können diese ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.