Barbara Zoschke Mondmädchens Geheimnis

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mondmädchens Geheimnis“ von Barbara Zoschke

Ponyfee lebt mit ihrer Mutter Bella und der Erzieherin Zitronella in einem alten Schloss auf der verwunschenen Insel Ohnegleichen. Sie hat alles, was sich eine kleine Fee wünschen kann, außerdem tolle rote Locken und jede Menge Phantasie, mit der sie die Insel unsicher macht. Ponyfee und ihre Freunde von der Roseninsel Ohnegleichen erleben spannende Abenteuer voller Phantasie! Zauberhafter Lesestoff für alle kleinen Mädchen - besonders solche, die Ponys lieben! Ponyfees größter Wunsch ist ein eigenes Pony. Doch ihre Mutter Bella und ihre Erzieherin Zitronella weigern sich standhaft, ihr eins zu zaubern. Dabei wäre das ein Klacks für sie! "Es gibt ein Pony auf dieser Welt, das nur dir gehört", tröstet Bella die kleine Ponyfee, "aber du musst warten, bis es dich findet!" Davon ist Ponyfee allerdings überhaupt nicht begeistert. Wie lange soll das denn bitteschön noch dauern? Hundert Jahre vielleicht? Doch dann wird sie eines Nachts von einem Wiehern geweckt ...

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen