Wer ohne Schuld ist

Wer ohne Schuld ist
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wer ohne Schuld ist"

Frankfurt am Main im Spätsommer 1834. Dr. Faber muss innerhalb weniger Tage drei gewaltsame Todesfälle an jungen Frauen untersuchen. Als Fabers Frau, Felicitas, Gemeinsamkeiten bei den drei Mordfällen entdeckt, erwacht ihr kriminalistischer Spürsinn.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453869493
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:287 Seiten
Verlag:Heyne

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ninchens avatar
    Ninchenvor 10 Jahren
    Rezension zu "Wer ohne Schuld ist" von Barbara von Bellingen

    Auch diesmal mischt sich Felicitas wieder in die Aufklärung eines bzw. mehrere Verbrechen ein - hauptsächlich aus Langeweile. Was kann eine verheiratete Frau aus der besseren Gesellschaft auch schon den ganzen Tag tun, außer Handarbeiten und auf den lieben Gatten warten!? Dieser vernachlässigt Felictas in letzter Zeit ziemlich oft ohne eine Erklärung abzugeben, was eine handfeste Ehekrise im Hause Faber auslöst.

    Hauptsächlich wird Felicitas' Leben beschrieben, die Probleme, mit denen Sie als moderne Frau zu kämpfen hat und die eigentliche Aufklärung des Mordfalles läuft nur nebenbei. Erst zum Schluss wird es dann für Felicitas gefährlich, wobei ich mich die ganze Zeit gewundert habe, wie man nur so naiv sein kann.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    MissNorges avatar
    MissNorgevor 3 Jahren
    DianeAustins avatar
    DianeAustinvor 5 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks