Barns Joyce

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Barns Joyce

Der Autor Barns Joyce lebt seit schon vielen Jahren im Ausland und ist fasziniert von der kulturellen und ökologischen Vielfalt des lateinamerikanischen Subkontinents. Seine spannenden Geschichten fußen größtenteils auf zahlreichen und intensiven Erfahrungen seiner Aufenthalte in Süd- und Mittelamerika, sowie seiner Arbeit als Fachmann für erneuerbare Energien in den letzten fünfzehn Jahren. Er hat ein grünes Herz und will seinen Teil dazu beitragen, den Klimawandel zu stoppen. Er ist kein Idealist oder Weltverbesserer, wünscht sich jedoch, mit seinen Erzählungen das Bewusstsein für die politischen Hintergründe, gegen Korruption und gegen negative Auswirkungen hochgelobter, erneuerbarer Energieprojekte steigern zu können. Wenn er wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde er heute noch ein Bäumchen pflanzen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Barns Joyce

Cover des Buches Tropical Watergate (ISBN: 9783750410626)

Tropical Watergate

 (1)
Erschienen am 06.01.2020

Neue Rezensionen zu Barns Joyce

Neu
Cover des Buches Tropical Watergate (ISBN: 9783750410626)HelgasBücherparadiess avatar

Rezension zu "Tropical Watergate" von Barns Joyce

Tropical Watergate
HelgasBücherparadiesvor 2 Monaten

Meine #Rezension zu @Barns Joyce

Tropical Watergate

Thomas bricht alle Brücken in Deutschland ab, um mit seiner Freundin Maria in Costa Rica eine Surfschule zu eröffnen.

Dort angekommen erfährt er eine Enttäuschung nach der anderen. 

Er trifft auf den Ingenieur Michael Rodriguez, der seiner Firma den Rücken gekehrt hat und nun Urlaub machen möchte.

Michael möchte nichts mehr mit den Machenschaften seine Firma zu tun haben.

Durch den Bau eines Staudamms sind die Indianer und der Urwald in Gefahr.

In Michaels Firma ging nicht alles mit rechten Dingen zu und er hat belastbares Material.

Daher sieht die Firma in ihm ein Sicherheitsrisiko und ein Killer heftet sich an seine Fersen.

Was dabei geschieht, müsst ihr

selbst lesen.

Ein brisantes Thema hat hier der Autor angeschnitten.

Durch Geldgier werden wichtige Landschaften vernichtet und die Ureinwohner vertrieben. 

Allerdings wurde ich mit den Protagonisten nicht warm.

Thomas folgt seiner Freundin ohne große Recherche und Planung zu einer Geschäftseröffnung zu haben. 

Die Charaktere waren mir zu naiv, auch wenn mir ein klares Bild vor Augen erscheint.

Allerdings besticht der Autor mit einer sehr guten bildhaften Darstellung. Er lässt uns alles gut vor Augen entstehen.

Spannung ist vorhanden und es geht auch manchmal brutal zu, aber man hätte mehr aus der Geschichte machen können. 

Fazit: Skrupellos und geldgierige Firmenbosse tun alles um ihr gewissenlose Projekt durchzuführen. 

Von mir gibt es 3,5 Sterne 

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. 

Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst. 

Weitere Rezensionen findet ihr unter 

https://helgasbuecherparadies.com/2020/12/23/joyce-barns-%f0%9f%93%96-tropicalwatergate/

www.helgasbuecherparadies.com

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks