Barry Eisler

(278)

Lovelybooks Bewertung

  • 177 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 2 Leser
  • 26 Rezensionen
(125)
(87)
(53)
(10)
(3)

Bekannteste Bücher

Der Schrei des toten Vogels

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles für den Sieger

Bei diesen Partnern bestellen:

Einsame Auferstehung

Bei diesen Partnern bestellen:

Das allwissende Auge

Bei diesen Partnern bestellen:

Grab der Erinnerungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Zirkel der Macht

Bei diesen Partnern bestellen:

Das allwissende Auge

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Zirkel der Macht

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Paradies-Trick (Kindle Single)

Bei diesen Partnern bestellen:

The Lost Coast (German edition)

Bei diesen Partnern bestellen:

Tokio Killer - Die Einheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Todescode

Bei diesen Partnern bestellen:

Tokio Killer - Letzte Vergeltung

Bei diesen Partnern bestellen:

Tokio Killer - Riskante Rückkehr

Bei diesen Partnern bestellen:

Tokio Killer - Tödliches Gewissen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Zirkel der Macht

    Der Zirkel der Macht

    Berti07

    16. October 2017 um 15:33 Rezension zu "Der Zirkel der Macht" von Barry Eisler

    Folter.Inoffizielle Gefangene.Eine massive Vertuschung, die bis heute andauert. Ben Treven ist ein Veteran der schwärzesten aller schwarzen Geheimeinsätze. Nach einer Kneipenschlägerei mit tödlichem Ausgang strandet er im Gefängnis von Manila – bis er Besuch von seinem ehemaligen Kommandanten Colonel Scott Horton erhält, der ihm den Preis für seine Freilassung nennt: Er soll Daniel Larison finden und eliminieren, einen abtrünnigen Agenten, der zweiundneunzig Foltervideos der CIA gestohlen hat und damit die US-Regierung erpresst. ...

    Mehr
  • Fantastisch!

    Der Schrei des toten Vogels - Ein Livia Lone Thriller

    Igela

    25. April 2017 um 14:01 Rezension zu "Der Schrei des toten Vogels - Ein Livia Lone Thriller" von Barry Eisler

    Livia und Nason werden als 13 und 11 jährige Kinder von ihren Eltern an Menschenhändler verkauft. Auf der Reise nach Amerika müssen sie Unerträgliches erleiden und die jüngere der Schwestern, Nason, wird dabei von ihrer Schwester getrennt. In Amerika angekommen wird Livia von der Familie Lone adoptiert, doch die heile Fassade , die aufrechterhalten werden muss, wird immer mehr zu einem Gefängnis für das Mädchen. Wieder muss sie lernen sich zu behaupten und zu verteidigen .Sie lernt Rick, den Bruder von Mrs. Lone, kennen und er ...

    Mehr
  • Ein rasanter siebter Band

    Tokio Killer - Die Einheit

    Liz_21

    29. January 2017 um 11:01 Rezension zu "Tokio Killer - Die Einheit" von Barry Eisler

    Vorneweg muss ich sagen dass dies mein erstes Buch von Berry Eisler war. Ich bin durch eine Angebotswoche darauf gestoßen und habe mir das Exemplar vergünstigt als Ebook gekauft, wobei ich erst nach lesen des halben Buches durch Zufall gesehen habe das es sich um einen siebten Teil handelt… Nichtsdestotrotz wurde meine Lesefreude nicht geschmälert (höchstens durch ein paar Spoiler auf die ersten Bände ;) ) da alles gut beschrieben wurde und es sich größtenteils wie ein erster Band angefühlt hatte.   Zum Inhalt werde ich hier ...

    Mehr
  • Rasant

    Tokio Killer - Die Einheit

    Silke111

    27. March 2014 um 17:28 Rezension zu "Tokio Killer - Die Einheit" von Barry Eisler

    Barry Eisler ist ja vor allem in den USA als Thriller-Autor bekannt. Ein Auftragskiller als positiver Held ist natürlich politisch nicht korrekt. Vielleicht wird er deshalb in Deutschland bisher etwas stiefmütterlich behandelt. Der Autor kennt sich offensichtlich gut aus in Tokio, das Ambiente wird sehr überzeugend beschrieben. Der Protagonist John Rain wirkt auf mich ein bisschen wie eine Mischung aus Chandlers Philip Marlowe und Tom Clancys Jack Ryan, das waren natürlich Gute. Das Buch ist rasant geschrieben und enthält, für ...

    Mehr
  • Besser als erwartet

    Tokio Killer

    buchjunkie

    Rezension zu "Tokio Killer" von Barry Eisler

    John Rain ist halb Amerikaner, halb Japaner.Er ist Auftragskiller im geheimen Dienst der japanischen Regierung.  Rain erledigt den Auftragsmord an einem japanischen Politiker, doch das hat gefährliche Konsequenzen.Rain vermutet, dass sein Auftraggeber ihn aus dem Weg räumen will, und stellt mit Hilfe seines Computerhacker-Freundes Harry Ermittlungen an.Die Spur führt zur Tochter des Getöteten, der Jazzpianistin Midori, mit der Rain eine Affäre beginnt.Als er erfährt, dass Midori das nächste Ziel seines Auftraggebers ist, nun sich ...

    Mehr
    • 2
  • Ein ganz böser Ausrutscher nach unten

    Graveyard of Memories (John Rain Thrillers)

    Elwe

    07. March 2014 um 18:29 Rezension zu "Graveyard of Memories (John Rain Thrillers)" von Barry Eisler

    Graveyard of Memories erzählt, wie Barry Eislers charismatischer Profi-Killer John Rain zu dem wurde, was er später ist. Es ist die Story eines jungen Mannes mit viel Temperament und wenig Erfahrung, der als Kurier für den CIA in Tokio arbeitet und der sich durch verschiedene Umstände gezwungen sieht, einen hochrangigen Politiker so auszuschalten, dass es aussieht wie ein natürlicher Tod - die spätere Spezialität des 'erwachsenen' John Rain. Vorgetragen wird die Geschichte in der ICH-Form aus der Perspektive eines älteren und ...

    Mehr
  • Profikiller - superb!

    Tokio Killer

    Rosha

    03. October 2013 um 19:17 Rezension zu "Tokio Killer" von Barry Eisler

    Ich bin total begeistert von dem Buch! Endlich mal ein Thriller, bei dem (für mich) alles passt: Der Protagonist ist vielschichtig und interessant, der Plot stringent und logisch, die Spannung wechselt sich mit ruhigeren Passagen ab, es gibt eine Liebesgeschichte, Humor, Lokalkolorit und gut gemachte Dialoge. Sprachlich ist der Roman geradeaus und klar, d. h. nicht adjektivlastig, keine Endlossätze, keine Redundanzen, passend zum Thema. Der Autor arbeitet mit gemischten Erzählperspektiven. Aus Sicht von John Rain verwendet er die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Todescode" von Barry Eisler

    Todescode

    quer0987

    04. October 2012 um 16:56 Rezension zu "Todescode" von Barry Eisler

    Dies war mein zweiter Eisler-Roman, und es werden weitere folgen. Mit diesem Buch beginnt ein neuer Protagonist (nach John Rain) sein schaffen und ich hoffe, dass dieser beginnenden Reihe weitere Romane folgen werden. Wer rasante Handlung mit actionreichen Elementen und trotzdem tief ausgeleuchteten Charakteren mag, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen.

  • Rezension zu "Letzte Vergeltung" von Barry Eisler

    Tokio Killer - Letzte Vergeltung

    SharonBaker

    05. February 2012 um 19:24 Rezension zu "Tokio Killer - Letzte Vergeltung" von Barry Eisler

    Das war jetzt der sechste Fall von John Rain und eigentlich der Letzte, aber Gott sei dank hat Barry Eisler sich entschieden den Tokio Killer noch nicht aufhören zu lassen. Somit war mein Abschiedsschmerz nicht so groß. Wie schon im Klapptext steht, wird Dox entführt und John muss durch die ganze Welt jetten um die Aufträge zu erfüllen damit Dox frei kommt. Es ist ihm von Anfang an klar, das er selbst einer dieser Aufträge ist und somit kontaktiert er Kanezaki in Tokio um Hilfe zubekommen, was für ihn schon ziemlich schwer ist. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Letzte Vergeltung" von Barry Eisler

    Tokio Killer - Letzte Vergeltung

    Naninchen

    24. October 2011 um 14:40 Rezension zu "Tokio Killer - Letzte Vergeltung" von Barry Eisler

    Dies war nun der letzte (?) John Rain Roman und nach den ersten beiden Bänden auch einer der allerbesten! Die letzten Bücher zeichneten sich dadurch aus, dass es eine ganze Weile dauerte, bis ich in der Geschichte drin war und sogar schon zwischendurch mal ans Aufgeben gedacht habe. Aber hier ging es diesmal gleich richtig los. Rain jettet durch die ganze Welt, wobei man den Flair der verschiedenen Orte beim Lesen gut nachspüren kann. Die beiden Showdowns am Ende sind superspannend und auch das Ende hat mir sehr gut gefallen. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks