Barry Jonsberg

 4,4 Sterne bei 516 Bewertungen
Autor von Das Blubbern von Glück, Flieg, so hoch du kannst und weiteren Büchern.
Autorenbild von Barry Jonsberg (©)

Lebenslauf

Barry Jonsberg wurde 1951 unter dem Namen Peter Jonsberg in Liverpool geboren. An der städtischen Universität absolvierte er dann erfolgreich sein Englisch- und Psychologiestudium und arbeitete anschließend als Lehrer. Aufgrund eines hohen Lottogewinns im Jahr 1998 zog er im Jahr darauf nach Australien und widmete sich schon bald dem Schreiben. Mittlerweile zählt er zu den erfolgreichsten australischen Kinder- und Jugendbuchautoren und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Unter Anderem erhielt er den Children' Peace Literature Award für seinen erfolgreichen Roman "Das Blubbern von Glück". Barry Jonsberg lebt derzeit mit seiner Frau,seinen Kindern, sowie seinen zwei Hunden in Darwin.

Alle Bücher von Barry Jonsberg

Cover des Buches Das Blubbern von Glück (ISBN: 9783570310892)

Das Blubbern von Glück

 (315)
Erschienen am 07.08.2016
Cover des Buches Flieg, so hoch du kannst (ISBN: 9783570309643)

Flieg, so hoch du kannst

 (43)
Erschienen am 08.03.2015
Cover des Buches Was so in mir steckt (ISBN: 9783570314203)

Was so in mir steckt

 (26)
Erschienen am 14.11.2021
Cover des Buches Das ist kein Spiel (ISBN: 9783570313268)

Das ist kein Spiel

 (25)
Erschienen am 09.03.2020
Cover des Buches Der Riss in unserem Leben (ISBN: 9783570166369)

Der Riss in unserem Leben

 (16)
Erschienen am 18.10.2022
Cover des Buches Pandora Stone - Gestern ist noch nicht vorbei (ISBN: 9783570311059)

Pandora Stone - Gestern ist noch nicht vorbei

 (15)
Erschienen am 14.12.2020

Neue Rezensionen zu Barry Jonsberg

Cover des Buches Der Riss in unserem Leben (ISBN: 9783570166369)
TaHas avatar

Rezension zu "Der Riss in unserem Leben" von Barry Jonsberg

Die Buchempfehlung 2023
TaHavor 5 Monaten

Autor: Barry Jonsberg

Genre: Near-Future-Dystopie

Erscheinungstermin: 19. Oktober 2022

288 Seiten

 

Meine Meinung:

Kauft dieses Buch! Kauft es für euch und verschenkt es an Jugendliche und Erwachsene.

Jedes Wort über diese geniale Story wäre eine Vorwegnahme der Spannung und Überraschung. Ich habe es auf Empfehlung meiner Teenager-Tochter gelesen. Sie war angetan von den dystopischen Momenten. Ich habe es unter dem Aspekt Mütterlichkeit gelesen – und war so ergriffen, dass ich alle Kollegen mit diesem Buch versorgt habe. Es ist seit Wochen Gesprächsthema bei der Arbeit und der Familie, lässt nicht los.

Der Inhalt ist spannend, schön, herausfordernd, irritierend und zum Teil verstörend. Der Schreibstil so packend, dass ich empfehle, an einem Freitagnachmittag mit dem Lesen zu beginnen.

Klappentext:

Amy und Aiden Delatour führen ein privilegiertes Leben mit liebevollen Eltern. In einer durch den Klimawandel zerstörten Welt, fehlt es ihnen an nichts, während der Großteil der Menschheit unter den Folgen leidet. Die einzige Bedingung dafür: Die Zwillinge müssen immer und ohne jede Ausnahme aufeinander aufpassen.

Doch nachdem Aiden aufgrund dieses Versprechens eine schlimme Verletzung erlitten hat, ist er nicht mehr derselbe. Amy erkennt ihren Bruder, auf den sie sich immer verlassen konnte, kaum wieder. Er ist zwar nach wie vor für sie da, doch etwas hat sich verändert. Etwas, das ihre gesamte Welt auf den Kopf stellen wird.

Ein packender Roman, der unter die Haut geht und seine Leser*innen mit einem mitreißenden Plottwist überrascht. Barry Jonsberg begeistert seine Fans mit dieser einfühlsam erzählten und intelligenten Near-Future-Dystopie.

 

Cover des Buches Was so in mir steckt (ISBN: 9783570314203)
H

Rezension zu "Was so in mir steckt" von Barry Jonsberg

Leider etwas enttäuschend
HannahBananaHavanavor 7 Monaten

Ich habe das Buch mit 20 gelesen und muss sagen, dass es mir leider nicht besonders gut gefallen hat. Das Buch ist sehr einfach geschrieben und hat mich zu keinem Zeitpunkt wirklich gepackt.
Der Grundgedanke des Buches finde ich gut, jedoch finde ich die Umsetzung nicht ideal. Das Ende kam für mich etwas unerwartet und ist aus meiner Sicht nicht ganz schlüssig.

Cover des Buches Das Blubbern von Glück (ISBN: 9783570310892)
belli4charlottes avatar

Rezension zu "Das Blubbern von Glück" von Barry Jonsberg

Glück ist dann wohl doch Einstellungssache
belli4charlottevor 10 Monaten

Das Streben nach Glück ist und bleibt Thema in jeder Altersgruppe. In diesem Buch findet es vor allem Anklang bei einen Mädchen namens Candice.

Sie ist die Hauptperson und sie ist durchaus etwas skurril und auf ihre ganz eigene Art einfach liebenswert.

Anfangs fand ich den Schreibstil etwas merkwürdig, bis ich nach und nach mehr Gefallen daran hatte, denn es ist eben aus Sicht von Candice geschrieben und man fühlt sich regelrecht hinein, in die eigene Weltanschauung von ihr.

Man denkt anfangs, dass Candice etwas einfach gestrickt ist, aber man merkt doch schnell, dass gerade ihre Art Dinge zu sehen und zu bewerten den Blick öffnet und sich selbst in Frage stellt.

Sie schafft es eben auch schlechte Geschehnisse positiv zu bewerten und kann aus ihren eigenen Schwächen Stärken machen und diese eben auch erkennen.

Etwas ganz Wundervolles, was eben in der heutigen Zeit gern mal verloren geht: Schwächen und Fehler zulassen und positiv bewerten.


Die Story ist dabei wirklich witzig und ernsthaft zugleich und Candice macht diese eben erst so plastisch und einfach schön. Ein Buch mit Wohlfühlcharakter und Tiefgang.



Gespräche aus der Community

Du warst nicht unter den glücklichen Lesern der Dezemberchallenge? Dann hast du jetzt nochmal die Möglichkeit, das Blubbern von Glück so gut wie neu auf meinem Blog zu ergattern.

Dafür musst du lediglich die Kommentarfunktion bei mir nutzen, Twitter & Co werden nicht benötigt.

LG Rica
3 BeiträgeVerlosung beendet
K
Letzter Beitrag von  Kuyovor 9 Jahren
Hallo :) Ist es schon vorbei?? Sonst würde ich mich gerne auch bewerben!! LG Kuyo
Vor ein paar Tagen habe ich "Das Blubbern von Glück" des Autors  Barry Jonsberg fertig gelesen. Es hat mir sehr gefallen und daher finde ich,das Buch sollte nun jemand bekommen, der auch Interesse an dieser tollen Geschichte hat. Schließlich sind Bücher dazu da gelesen zu werden und nicht um im Regal zu verstauben.

Wie ihr an das Buch kommen könnt findet ihr auf meiner Blogseite unter:
http://zitroschsleseland.blogspot.de/2015/01/verlosung-des-buches-das-blubbern-vor.html


6 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
Dein neuer Blog sieht klasse aus

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks