Barry Lancet

(43)

Lovelybooks Bewertung

  • 67 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 19 Rezensionen
(7)
(19)
(14)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ...spannend...

    Japantown

    Lesebegeisterte

    13. January 2018 um 11:45 Rezension zu "Japantown" von Barry Lancet

    Jims Frau wurde ermordet. Der Fall wurde nie aufgeklärt. Jetzt lebt er mit seiner Tochter in San Francisco. Er repariert antike Vasen. So nebenbei ist er auch noch Berater der Mordkommission. Durch ein sehr brutales Massaker wird der Mord an Jims Frau wieder „aufgewühlt“. Ein Schriftzeichen als Spur zur Aufklärung des Mordes? Jim muss nach Tokio, um endlich die Wahrheit zu erfahren. Spannender Lesestoff.

  • Tokio Kill - Jim Brodie #2 - Barry Lancet

    Tokio Kill

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. August 2015 um 16:44 Rezension zu "Tokio Kill" von Barry Lancet

    Inhalt Jim Brodie, feingeistiger Experte für asiatische Kultur und zugleich in den Kampfkünsten bewandert, hat in Tokio die Ermittleragentur seines Vaters übernommen. Eines Tages suchen ihn der alte Akira Miura, ehemaliger Geschäftsmann und Soldat im Zweiten Weltkrieg sowie sein dubioser Sohn auf. Miura fürchtet, dass ihm Feinde aus der Vergangenheit nach dem Leben trachten. Die Spur deutet auf die Triaden und auf ein schreckliches Kriegsverbrechen hin, dessen Ausläufer in die Gegenwart zu reichen scheinen. 12 Stunden später wird ...

    Mehr
  • Absolut spannend!

    Tokio Kill

    reading-books

    27. July 2015 um 13:37 Rezension zu "Tokio Kill" von Barry Lancet

    Dieses Buch hat mich direkt fasziniert. Schon das Cover ist wie ich finde unglaublich ausdrucksstark und versprach Spannung auf hohem Niveau. Ich muss gestehen, dass ich den Vorgänger von Barry Lancet nicht gelesen habe und so vollkommen unbefangen an diesen Thriller gehen konnte. Im Nachhinein kann ich zudem sagen, dass dies nicht von Nachteil gewesen ist und ich der Handlung auch so sehr gut folgen konnte ohne das vorherige Buch zu kennen. Der Einstieg ins Buch ist gut, nicht zu abrupt und dennoch geheimnisvoll genug um gleich ...

    Mehr
  • Genau das Richtige für laue Sommerabende

    Tokio Kill

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. July 2015 um 16:39 Rezension zu "Tokio Kill" von Barry Lancet

    In "Tokio Kill" muss Jim Brodie sich nicht nur auf einen Job konzentrieren. Nein gleich zwei. Oder besser gesagt drei. Eigentlich ist er Kunsthändler und Experte für asiatische Kultur. Aber seit dem Tod seines Vaters hat er einen Teil seiner Ermittleragentur geerbt und versucht sein Leben zwischen Tokio und San Francisco zu koordinieren. Was zusätzlich durch seinen dritten Job als alleinerziehender Vater einer kleinen Tochter erschwert wird. Als ihn eines Tages der alternde Kriegsveteran Miura aussucht und um Hilfe bittet, ahnt ...

    Mehr
  • Japantown - jim Brodie #1 - Barry Lancet

    Japantown

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. July 2015 um 14:10 Rezension zu "Japantown" von Barry Lancet

    Heyne hat Band 2 dieser Reihe, »Tokio Kill« in einem Newsletter erwähnt, und weil ich die Beschreibung ganz interessant fand, habe ich jetzt Band 1 gelesen. Erstmal vielen Dank an Heyne und das Bloggerportal für mein Rezensionsexemplar! In San Francisco, wie in vielen Großstädten der USA, gibt es nicht nur ein Chinatown, sondern auch ein Japantown, daher stammt der Titel von diesem Thriller. Die amerikanische Familie Brodie lebte bis zum 17. Lebensjahr von Jim in Tokio, wo sein Vater eine Ermittleragentur gegründet und mit einem ...

    Mehr
  • Guter Thriller

    Tokio Kill

    SofiaMa

    20. June 2015 um 19:34 Rezension zu "Tokio Kill" von Barry Lancet

    Aufmachung: Ich liebe ja Bücher, bei denen die Innenseite des Covers auch noch gestaltet ist. Hier sieht man auf dem einen Vorsatz ein Koto-Schwert und auf dem anderen biografische Informationen über den Zeichner und Mönch Sengai Gibon sowie die Schriftzeichen seines Namens. Beides nicht unwichtig für die Handlung. Der Titel ist meiner Meinung nach ein wenig dramatisch, aber er passt.  Auf dem Cover sieht man unter dem Titel einen Teil der Tokioter Skyline mit einer Brücke, vor der ein Boot zu sehen ist. Da eine Szene im Buch so ...

    Mehr
  • teilweise überzogen, doch trotzdem unterhaltsam und fesselnd

    Tokio Kill

    steffis-und-heikes-Lesezauber

    09. June 2015 um 12:21 Rezension zu "Tokio Kill" von Barry Lancet

    Kurzbeschreibung: Jim Brodie, feingeistiger Experte für asiatische Kultur und zugleich in den Kampfkünsten bewandert, hat in Tokio die Ermittleragentur seines Vaters übernommen. Eines Tages suchen ihn der alte Akira Miura, ehemaliger Geschäftsmann und Soldat im Zweiten Weltkrieg, sowie sein dubioser Sohn auf. Miura fürchtet, dass ihm Feinde aus der Vergangenheit nach dem Leben trachten. Die Spur deutet auf die Triaden und auf ein schreckliches Kriegsverbrechen hin, dessen Ausläufer in die Gegenwart zu reichen scheinen. 12 Stunden ...

    Mehr
  • "Solider Krimi aus dem Land der aufgehenden Sonne. "

    Tokio Kill

    leseratte69

    03. June 2015 um 13:31 Rezension zu "Tokio Kill" von Barry Lancet

    Gastrezension Karl Klappentext Jim Brodie, feingeistiger Experte für asiatische Kultur und zugleich in den Kampfkünsten bewandert, hat in Tokio die Ermittleragentur seines Vaters übernommen. Eines Tages suchen ihn der alte Akira Miura, ehemaliger Geschäftsmann und Soldat im Zweiten Weltkrieg, sowie sein dubioser Sohn auf. Miura fürchtet, dass ihm Feinde aus der Vergangenheit nach dem Leben trachten. Die Spur deutet auf die Triaden und auf ein schreckliches Kriegsverbrechen hin, dessen Ausläufer in die Gegenwart zu reichen ...

    Mehr
  • Nette Unterhaltung

    Tokio Kill

    smilee_lady1988

    03. June 2015 um 08:03 Rezension zu "Tokio Kill" von Barry Lancet

    Der Klappentext beschreibst sehr gut, um was es in diesem Buch geht - daher verzichte ich auf eine kurze Zusammenfassung an dieser Stelle.   Ich wusste nicht, bis das Buch bei mir eingetroffen ist, dass es sich hierbei um einen zweiten Teil handelt. Auf die Gefahr hin, mich selbst zu spoilern, habe ich Tokio Kill dennoch gelesen, ohne den ersten Teil zu kennen - und das funktioniert ganz gut. Es wird zwar zwei - drei Mal auf die Ereignisse im ersten Teil angespielt, aber nicht detailliert und es war für dieses Buch meiner Meinung ...

    Mehr
  • Solider spannender Thriller

    Tokio Kill

    unclethom

    31. May 2015 um 14:27 Rezension zu "Tokio Kill" von Barry Lancet

    Der Klappentext: Töte die Vergangenheit Jim Brodie, feingeistiger Experte für asiatische Kultur und zugleich in den Kampfkünsten bewandert, hat in Tokio die Ermittleragentur seines Vaters übernommen. Eines Tages suchen ihn der alte Akira Miura, ehemaliger Geschäftsmann und Soldat im Zweiten Weltkrieg, sowie sein dubioser Sohn auf. Miura fürchtet, dass ihm Feinde aus der Vergangenheit nach dem Leben trachten. Die Spur deutet auf die Triaden und auf ein schreckliches Kriegsverbrechen hin, dessen Ausläufer in die Gegenwart zu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.