Barry McCrea

(39)

Lovelybooks Bewertung

  • 67 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(1)
(8)
(20)
(7)
(3)

Bekannteste Bücher

Die Poeten der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

The First Verse

Bei diesen Partnern bestellen:

In the Company of Strangers

Bei diesen Partnern bestellen:

Literati

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Originelle Idee, aber verbesserungswürdig

    Die Poeten der Nacht
    -Lesemaus-

    -Lesemaus-

    08. November 2013 um 18:40 Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Als Niall sein literaturwissenschaftliches Studium beim Trinity College in Dublin beginnt, ahnt er noch nicht, welch aufregende aber auch zermürbende Zeit auf ihn wartet. In dieser großen Stadt hat er endlich den Mut, seine Homosexualität auszuleben, findet neue Freunde und genießt den Freiraum des Studiums. Selbstverständlich zählen hierzu auch etliche Studentenpartys, die meist bis in die Morgenstunden andauern. Eines solchen Morgens bekommt er mit, wie zwei Studenten anhand Büchern Fragen beantworten. Nach anfänglichem Zögern, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Die Poeten der Nacht
    angelinagoescultural

    angelinagoescultural

    02. October 2011 um 20:38 Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    niall hat eines der beiden beckett-stipendien ergattert, mittels dessen er ein studium an der universität in dublin aufnehmen kann. alles läßt sich gut an, schnell schließt er freundschaft mit der anderen stipendiatin fionnuala und ausgelassen genießen sie die neugewonnene freiheit. am morgen einer der fröhlichen studentenparties beobachtet er fiorella und zwei andere studenten bei einem merkwürdigen spiel: sie stellen eine frage in den raum und nehmen zu deren beantwortung ein buch aus dem regal, schlagen dieses an einer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Die Poeten der Nacht
    Muchbers

    Muchbers

    18. July 2010 um 20:00 Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Der Klappentext verspricht einiges - und im Grunde zu viel. "Nett", denkt sich der Buchliebhaber. Schließlich geht es wieder um Bücher im Buch. Doch leider hat man sich zu früh gefreut. Von der ersten Seite bis zur letzten sitzt man wie auf heißen Kohlen. Und das nicht, weil es so furchtbar spannend ist, sondern vor allem deswegen, weil man darauf wartet, dass endlich mal etwas spannendes passiert. Doch das tut es nicht. Auch das Ende des Buches bleibt ein mageres dahinplätschern. Und sobald man die letzte Seite erreicht hat, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Die Poeten der Nacht
    patchogreen

    patchogreen

    14. July 2010 um 18:47 Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Ehrlicherweise weiss ich nicht so ganz genau, was ich zu diesem Buch denken soll. Der Vergleich McCreas mit Joyce scheint mir ein wenig weit hergeholt. Die an sich so geheimnisvoll beleumundete Geschichte des Literaturstudenten Niall Lenihan, der zunehmend in den Dunstkreis eines ominösen Buchkultes gerät liest sich für mich eher wie die Geschichte eines unschlüssigen Jungen, der sich unter dem Einfluss psychopathologischer Techniken am Rande einer schizoaffektiven Psychose bewegt. Ziellosigkeit, Verlust des gewohnten Umfeldes, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Die Poeten der Nacht
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. February 2010 um 19:44 Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Als ich dieses Buch im Buchladen meines Vertrauens gefunden habe, habe ich mich über den Standort gewundert: Es stand bei den Krimis und war das letzte seiner Art. Vielleicht eine Vorausdeutung, was mich erwartete? Vorausdeutung ist aber ein gutes Stichwort, denn "Die Poeten der Nacht" dreht sich um den Dubliner Literaturstudenten Niall, der in die geheimnisvolle Welt eines jahrhundertealten Buchclubs eingeweiht wird. Das Thema faszinierte mich und so wanderte dieses Buch in meinen Bücherschrank. Zunächst fesselte mich das Werk ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Die Poeten der Nacht
    fruchtsirup311

    fruchtsirup311

    08. January 2010 um 18:05 Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Neill, ein Literaturstudent an einer dubliner Uni führte ein Leben eines typischen Junggesellen, der neben dem Studium das Partyleben - und die Vorzüge der Homoszene- in vollen Zügen auskostet. Den Fuß in der Tür zu einem zwar sehr exzessiven, aber verhältnismäßig geordneten Studentenleben begegnet Neill John und Sarah, die umgeben von einer düsteren Aura ihn für eine Welt begeistern, in der Bücher die entscheidene Rolle spielen. Sie werden nach einer alten Wahrsagekunst befragt und geben einem verschlüsselte Antworten. Alles ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Die Poeten der Nacht
    emeraldeye

    emeraldeye

    02. September 2008 um 11:51 Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Seltsame Geschichte, die uns Barry McCrea da erzählt. Ein junger Mann, Niall, kommt zum Sprachstudium nach Dublin und verfällt einem Kult, dessen Mitglieder sich selbst aus Büchern wahrsagen. An seinem ersten Abend im Studentenwohnheim hört Niall unter seinem Fenster ein altes irisches Volkslied, gesungen von einem Lockenkopf namens Pablo, in den er sich sofort verliebt und der im Verlauf der Geschichte immer wieder in scheinbar ausweglosen Situationen auftauchen und Niall mit kryptischen Aussagen einen Weg weisen wird. Ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Die Poeten der Nacht
    yoko

    yoko

    09. June 2008 um 21:18 Rezension zu "Die Poeten der Nacht" von Barry McCrea

    Ehrlich gesagt, ich weiß nicht, wie ich über das Buch denken soll. Es ist nichts Halbes und nichts Ganzes. Man spielt mit der Sonne und mit dem Mond und weiß am Ende nicht, auf wessen Seite man steht. In dem Buch geht es um einen jungen Mann, der als Stipendiat sein Literaturstudium aufnimmt. Es dauert jedoch nicht lange und Niall kommt von seinem Weg ab, lässt sich von einer geheimen Vereinigung beeinflussen. Zu groß ist Neugier nach John und Sarah, zwei Mitglieder der Literati. Dies ist ein geheimer Club, der ein ...

    Mehr