Bastian Backstein

 5 Sterne bei 25 Bewertungen

Alle Bücher von Bastian Backstein

Cover des Buches Kathrinchen Zimtstern (ISBN:9783898766210)

Kathrinchen Zimtstern

 (13)
Erschienen am 01.09.2018

Neue Rezensionen zu Bastian Backstein

Neu

Rezension zu "Kathrinchen Zimtstern und die wundersame Weihnachtspost" von Bastian Backstein

Weihnachtsdorf in Gefahr!!
mabuerelevor 3 Monaten

„...Nun stand die kleine Truppe unter dem Papierkorb und wartete ungeduldig, dass es losging. Von Weitem ertönte eine Musikkapelle und dann kamen sie: stolze Männer in Bergmannstracht, mit Schlägel und Eisen in der Hand, bunte Wappen und kostbar bestickte Fahnen vor sich hertragend...“


In einer kleinen Stadt im Erzgebirge werden zur Adventszeit die erzgebirgischen Figuren lebendig. Wie das Eingangszitat zeigt, beobachten sie gerade die Bergparade. Später begeben sie sich auf den Weihnachtsmarkt. Während einer Karussellfahrt werden das Engelchen Kathrinchen und der Nussknacker Johann plötzlich in einer geheime Wichtelzentrale unter der Stadt katapultiert. Dort erwartet sie deren Geheimdienstchef Wolfi W. Wachsam. Er braucht ihre Hilfe. Weltweit sind Gefangene aus den Gefängnissen geflohen und bedrohen nun das Weihnachtsdorf im hohen Norden.

Der Autor hat erneut ein spannenden Abenteuer mit bekannten Weihnachtsfiguren in 24 Kapiteln wie ein Adventskalender geschrieben. Auch der dritte Band ist gespickt mit einer Menge an Überraschungen. Gleichzeitig begegne ich alten Bekannten wieder wie dem Berberaffen Charlie aus Gibraltar. Doch auch neue Figuren werden in die Geschichte integriert und offenbaren ein völlig ungewöhnliches Verhalten. Die Hexe Befana aus Italien zum Beispiel erzählt die Weihnachtsgeschichte. 

Kathrinchen und Johann haben ein Problem. Es fehlt jeder Hinweis darauf, wie die Ausbrüche gelingen konnten. Das aber kann Kathrinchen in ihrem Eifer nicht aufhalten.


„...Johann, die Nuss ist hart und wir sind klein, aber aufgeben?? Nein, nein, nein!...2


Währenddessen warten bei Professor Schlumann die anderen Figuren auf Nachricht von Johann. Am liebsten möchten sie selbst die Initiative ergreifen. Der Nussknacker General von Beißer weiß, dass dies so nicht geht.


„...Natürlich wollte er auch endlich loslegen...aber alles, so seine Überzeugung, hat seine Zeit und manchmal muss man sich gedulden...“


Dann werden die Figuren ins Weihnachtsdorf gerufen, um es für die Verteidigung vorzubereiten. Doch der Fall löst sich auf völlig unerwartete Weise. 

Sehr schöne Zeichnungen illustrieren die Geschichte. Außerdem sind die Nummern der Kapitel in Weihnachtskekse geschrieben. Das Rezept für Zimtsterne rundet das Buch ab.

Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Der Schriftstil lässt sich angenehm lesen und passt für die Zielgruppe. 

Kommentare: 1
14
Teilen

Rezension zu "Kathrinchen Zimtstern und die wundersame Weihnachtspost" von Bastian Backstein

Kathrinchen 3.0
Kristall86vor 3 Monaten

Kathrinchen Zimtstern erlebt in ihrem dritten Buch wieder so einiges mit ihren Freunden. Da kann ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt schonmal komplett aus den Fugen geraten! Aber Kathrinchen macht solche Abenteuer nicht allein! Ihre Freunde sind dabei und müssen Weihnachten wieder zu dem machen, was es eigentlich ist. Eine schwierige Aufgabe! Aber wer, wenn nicht Kathrinchen und Co. Bekommen das wieder. In vierundzwanzig kleinen Geschichten nimmt sie uns wieder mit auf eine ganz zauberhafte Reise.


Bastian Backstein hat nun seine Trilogie komplett gemacht. Was anfangs eine kleine Spielerei war, hat nun mittlerweile drei Bücher, ein Musical und ganz viele treue Leserherzen in groß und klein gewonnen. In diesem „Adventskalender-Buch“ tauchen wir Leser wieder in eine ganz andere Welt ab. Kathrinchen darf immer neues erleben und somit überrascht uns Autor Backstein immer wieder. Das schöne ist, man liest es einfach gern und ist gespannt was als nächstes passiert. Hier brauch es keine Übertreibungen und keinen Kitsch - alle wirkt perfekt für sich und hat einen sehr guten roten Faden, der, wie eine Dampflok von einem Bahnhof zum anderen fährt. Backstein kann auch aus vermeintlich bösen Hexen, ganz liebenswerte Geschöpfe zaubern und kleine Wichtel richtig fiese erscheinen lassen. 

Ich mochte wieder jede Seite und habe es genossen. Kathrinchen ist fester Bestandteil bei unserer Vorweihnachtszeit und darf bei keinem Abend am Kamin fehlen. Sie ist einfach zu liebenswert, genau wie ihre Freunde. 

Bastian Backstein hat einfach ein Händchen, Menschen ein Lächeln, mit seinen Geschichten, ins Gesicht zu zaubern!

Hoffentlich kommt da noch mehr!

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Kathrinchen Zimtstern und die wundersame Weihnachtspost" von Bastian Backstein

Kann Weihnachten noch gerettet werden?
Claudia_Reinländervor 3 Monaten

Klappentext:


Als das kleine Engelchen Kathrinchen Zimtstern und der Nussknacker Johann von Knatterburg einen Ausflug auf den Weihnachtsmarkt machen, katapultiert sie ein zauberhaftes Karussell in die geheimnisvolle Welt der Wichtel. Für die liebenswerten Erzgebirgsfiguren beginnt ein aufregendes Abenteuer, bei dem es um nichts weniger geht, als in 24 Tagen das Weihnachtsfest zu retten. Kapitel für Kapitel können große und kleine Leser mitfiebern, wie die zwei ­Helden versuchen, das Geheimnis wundersamer Weihnachtspost zu lüften, Bergbaustollen ­erkunden und hilfsbereite Freunde aus anderen Ländern treffen. Der Autor Bastian Backstein sorgt erneut für einen ganz besonderen Adventszauber, der Tradition mit Spannung und Witz verbindet und sowohl Kinder als auch Erwachsene fesselt. Wer bisher mit erzgebirgischen Nussknackern, Räuchermännchen und Engelchen nichts anfangen konnte, liebt sie nach ­diesem Buch.


Cover:


Ein wunderschönes Cover mit dem kleinen Engelchen Kathrinchen Zimtstern und einem Postmann in Uniform. Umrahmt wird dies durch Zimtsterne und einen wunderschönen roten Hintergrund. So kommt auch ein wenig weihnachtliche Stimmung auf.


Meinung:


Der Schreibstil ist sehr angenehm, flüssig und kindgerecht. Die Abschnitte sind sehr gut gewählt und auch die einzelnen Kapitel haben eine angenehme Länge. Neben der passenden Überschrift, sind die Kapitel auch durchnummeriert und dies erkennt man auch an den Folgeseiten, so dass man jeder Zeit weiß, in welchem Kapitel man sich befindet. Da es 24 Kapitel sind, bietet es sich auch an dies als eine Art Weihnachtskalender vorzulesen, jeden Tag ein Kapitel bis Weihnachten. Eine tolle Idee, die sich gut umsetzen lässt.


Die Geschichte wird spannend und kindgerecht erzählt und man bekommt einen Eindruck vom Erzgebirge und dazu vorweihnachtliche Stimmung. Dies ist eine sehr schöne Mischung.


Kathrinchen Zimtstern wird gemeinsam mit dem Nussknacker Johann in die Welt der Wichtel katapultiert. Dort konnte aus dem Gefängnis viele Gangster entkommen und keiner weiß, was die alles vorhaben. Auch  gilt es das Weihnachtsfest zu retten und ihnen bleiben dafür nur 24 Tage, ob sie das wohl schaffen werden?


Zu viel sei an dieser Stelle nicht verraten. Ein wunderschönes und spannendes Abenteuer in 24 Kapiteln wurde hier geschaffen, um das Weihnachtsfest zu retten.


Die wunderschönen Illustrationen passen sehr gut zur Geschichte und veranschaulichen das Gelesene. 


Lasst euch also auch in eine wunderschöne Vorweihnachtszeit mit Erzgebirgsfiguren entführen und eine besinnliche Zeit anstimmen, bei einer spannenden Geschichte mit Kathrinchen und Johann.


Die Charaktere sind auch hier sehr liebevoll gewählt und man erlebt mit ihnen die Geschehnisse und Handlungen der Geschichte mit. Man begibt sich mit ihnen in die Welt der Wichtel um Weihnachten zu retten.


Fazit:


Ein spannendes Abenteuer mit Kathrinchen und Johann in der Welt der Wichtel..



Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Kathrinchen Zimtstern und die wundersame Weihnachtspost (ISBN:undefined)

Als das Erzgebirgsengelchen Kathrinchen Zimtstern und der Nussknacker Johann von Knatterburg einen Ausflug auf den Weihnachtsmarkt machen, katapultiert sie ein zauberhaftes Karussell die geheimnisvolle Welt der Wichtel.  Für die liebeswerten Holzfiguren beginnt ein aufregendes Abenteuer, bei dem es um nichts weniger geht, als in 24 Tagen  Weihnachten zu retten. Wer hat Lust, sie zu begleiten?

Das kleine Erzgebirgsengelchen Kathrinchen Zimtstern hat sich in den vergangenen Jahren das Herz vieler Leser gewonnen, und ist ein bißchen stolz, seit letztem Jahr Hauptfigur eines Musicals in Dresden zu sein. Nun bricht die Kleine erneut auf und erlebt ihr letztes Abenteuer. Bei meiner Leserunde wollen wir sie gemeinsam dabei begleiten! 

154 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Kathrinchen Zimtstern und der Nussknackerdetektiv (ISBN:undefined)

Endspurt!!! Bevor bald das dritte Kathrinchen Zimtstern-Buch bald Premiere hat, lade ich euch zu einer Leserunde zum Teil 2 an. Unsere Holzfreunde aus dem Erzgebirge bereiten sich auf Weihnachten vor, als sie ein Hilferuf aus dem hohen Norden erreicht: Der Weihnachtsmann wurde entführt. Ausgerechnet der schüchterne Nussknacker Johann von Knatterburg soll im Wichteldorf den kniffligen Fall lösen.

108 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Kristall86vor 3 Monaten

Ich freu mich riesig darüber! Bin schon sooo gespannt!👏🏻

Cover des Buches Kathrinchen Zimtstern (ISBN:undefined)
Das Advents-Kalenderbuch „Kathrinchen Zimtstern - Die Geschichte vom verschwundenen Engelchen“ist ein fröhlicher Begleiter durch die Weihnachtszeit . Zentrum des Geschehens steht das kleine Erzgebirgsengelchen Kathrinchen Zimtstern, das es durch widrige Umstände nach Afrika verschlägt. Gleichzeitig brechen der ängstliche Nussknacker Johann Knatterburg und der Räuchermann Arthur Grimmbart auf, um das Engelchen zu suchen. Für die drei Freunde beginnt eine abenteuerliche Reise quer durch Europa, auf der sie verschiedene europäische Weihnachtstraditionen kennenlernen und allerhand Abenteuer erleben. Der Autor Bastian Backstein, der mit den Werkstätten Flade, Olbernhau, und anderen erzgebirgischen Kunsthandwerkern kooperierte, greift in dem Buch zwar typische Weihnachtstraditionen auf, interpretiert sie mit Humor, Spannung und vor allem Augenzwinkern völlig neu.  
149 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  binchen79vor einem Jahr

Community-Statistik

in 20 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks