Bastian Berbner Wo ist MH370? (DuMont True Tales)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo ist MH370? (DuMont True Tales)“ von Bastian Berbner

Es ist eines der größten Rätsel der Luftfahrtgeschichte, das Verschwinden des Jets MH370. Forscher aus aller Welt suchen das Wrack. Seit Jahren. Doch die Hoffnung der Hinterbliebenen gilt einem Amerikaner, der Indiana Jones verehrt und einzig seinem Instinkt folgt. Blaine Gibson hat Flug MH370 zu seinem Leben gemacht. Dies ist sein Geschichte.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Das wohl größte Rätsel der Luftfahrtgeschichte"

    Wo ist MH370? (DuMont True Tales)

    R_Manthey

    20. June 2017 um 16:32

    Flug MH370 endete für die Passagiere tödlich. Soviel ist inzwischen mit ziemlicher Sicherheit klar. Doch wo das Flugzeug verschwunden ist und vor allem warum es abstürzte, ist nach wie vor völlig rätselhaft. Der Text dieses kleinen Büchleins ist ein Nachdruck eines Artikels aus "Die Zeit" und mit das Beste, was man zu diesem Thema lesen kann. Der Autor befasst sich mit den bisher bekannten Stücken dieses rätselhaften Puzzles, die im Wesentlichen auf der Suche des Abenteurers Blaine Gibson, den offiziellen Verlautbarungen und gewissen Ergebnissen von Strömungsforschern beruht, die den Weg der von Gibson gefundenen Trümmerteilen versucht haben zurückzuverfolgen. Was dabei herausgekommen ist, kann man nicht mit den offiziellen Angaben in Übereinstimmung bringen. Rätselhaft bleibt neben der eigentlichen Geschichte auch die Tatsache, dass sich insbesondere die Behörden von Malaysia weigern, den neuen Erkenntnissen nachzugehen. Der Text ist spannend geschrieben und mündet in einer Theorie, in der sich all die Rätsel auflösen würden. Das macht sie zwar noch nicht wahr, aber immerhin zu einer brauchbaren Hypothese, der man nachgehen müsste, es aber nicht tut. 

    Mehr
  • Spannend

    Wo ist MH370? (DuMont True Tales)

    WinfriedStanzick

    19. June 2017 um 15:20

    Eine neue Reihe mit dem Titel „True Tales“ , wahre Geschichten, bietet der Dumont Reiseverlag in diesem Sommer all jenen an, die gerne Abenteuer- und Reisegeschichten lesen, dabei aber keine großen Wälzer mögen sondern Spaß haben an einer kurzen, spannenden und vor allen Dingen  wahren Geschichte, die sie mitnimmt in die große weite Welt.In dem vorliegenden Band, wie alle anderen etwa 80 Seiten mit vielen Bilder und Fotografien umfassend, erzählt der ZEIT- Redakteur Bastian Berbner die Geschichte von dem US-Amerikaner Blaine Gibson, einem 59- jährigen Globetrotter, der etwas schafft, was millionenschwere internationale Suchaktionen nach dem Verschwinden des Flugs MH-370 nicht schafften. Er löst das angebliche Rätsel.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks