Bastian Sick

 3.9 Sterne bei 3.165 Bewertungen
Bastian Sick

Lebenslauf von Bastian Sick

Der Zwiebelfisch: Bastian Sick wurde 1965 in Lübeck geboren. Nach seinem Abitur und Wehrdienst studierte er Geschichte und Romanistik an der Hamburger Universität. Nebenher arbeitete er als Übersetzer und Korrekturleser. 1995 wurde er Dokumentationsjournalist beim „Spiegel“ , vier Jahre später wechselte er in die Online-Redaktion des Magazins. Anfang 2003 erhielt er seine eigene Kolumne „Zwiebelfisch“, die sich innerhalb kürzester Zeit großer Beliebtheit bei den Lesern erfreute. In seiner Kolumne beschäftigte sich Sick auf humorvolle Weise mit den Stolpersteinen der deutschen Sprache. Im Herbst 2004 erschienen die gesammelten „Zwiebelfisch“-Kolumnen unter dem Titel „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ als Taschenbuch und wurde innerhalb weniger Wochen zum Bestseller. Zahlreiche Fernsehauftritte und eine Lesereise folgten. Im Jahr 2006  ging Sick mit einem eigenen Bühnenprogramm auf Tour. Für seinen außerordentlichen Erfolg bekam er 2010 sechs goldenen Bücher für insgesamt 4 Millionen verkaufte Exemplare, verliehen.

Alle Bücher von Bastian Sick

Sortieren:
Buchformat:
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

 (1.851)
Erschienen am 19.08.2004
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 2

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 2

 (326)
Erschienen am 19.08.2005
Happy Aua

Happy Aua

 (228)
Erschienen am 22.08.2007
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 3

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 3

 (194)
Erschienen am 23.11.2006
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

 (183)
Erschienen am 31.01.2015
Happy Aua 2

Happy Aua 2

 (107)
Erschienen am 10.11.2008
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 4

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 4

 (53)
Erschienen am 16.09.2009
Hier ist Spaß gratiniert

Hier ist Spaß gratiniert

 (38)
Erschienen am 20.05.2010

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Bastian Sick

Neu

Rezension zu "Wie gut ist Ihr Deutsch? 2" von Bastian Sick

Tolles lehrreiches Buch zu unserer Deutschen Sprache
HEIDIZvor 14 Tagen

Taschenbuch: 256 Seiten

Verlag: KiWi-Taschenbuch (14. Februar 2019)

ISBN-13: 978-3462052046

PREIS: 10,00 Euro

 

Ein Mitmachbuch - so könnte man es nennen, oder gern auch Deutschtest-Buch.

 

Wer kennt ihn nicht - Bastian Sick ???

Deutsche Sprache - schwere Sprache !!!! - so schwer ist so gar nicht, wenn man sich ein wenig mit ihr beschäftigt und auseinander setzt ...

 

Dieses Buch macht Lust darauf, sich mit unserer Sprache zu beschäftigen. Es beinhaltet 200 Fragen rund um die Rechtschreibung und Zeichensetzung. Redewendungen werden thematisiert und die Sprachgeschichte. Auch Wortschatz und Grammatik werden nicht vergessen, die Deutsche Sprache also rundherum in die Mangel genommen - mit vielfältigen Aufgaben, die zu bewältigen - zu beantworten sind.

 

Dieses Sprachquiz ist nicht nur stupides Abarbeiten von Aufgaben, sondern viel mehr macht es Freude, weil es kurzweilig ist zum einen und humorvoll - wie auch anders, ist schließlich von Bastian Sick zusammengestellt. Verstand steckt dahinter und die Antworten auf die Fragen sind einfach faszinierend - muss man so sagen.

 

Das Buch ist mit farbigen Illustrationen versehen, sehr schön gemacht und überaus unterhaltsam. Es ist in Kategorien gegliedert.

 

Sprachlehre

Wortschatz

Zeichensetzung

Rechtschreibung

Fremdwörter

Literatur

Redewendungen

Sprachgeschichte

Mix

 

Ich finde, die Fragen sind von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, das kann aber auch nur mein Empfinden sein, weil ich manche halt gut beantworten kann und bei manchen muss ich mich mehr anstrengen, mehr nachdenken ...

 

In jedem Fall ein Schatzkästchen der Deutschen Sprache - macht Spaß - kann man empfehlen.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Wie gut ist Ihr Deutsch? 2" von Bastian Sick

Spaßiger wie bereichernder Deutschtest
seschatvor 5 Monaten

Acht Jahre mussten die Fans des deutschen "Sprachpapstes" Bastian Sick auf die zweite Ausgabe seines großen Deutschtests warten. Aber diese lange Wartezeit hat sich m. E. mehr als gelohnt. In gewohnt witziger Manier hat er auf 256 Seiten abwechslungsreiche wie z. T. recht anspruchsvolle Fragen jenseits des gängigen Mainstreams versammelt. Nicht nur Germanistikfreaks und Sick-Fans werden diesen Test lieben, sondern auch der interessierte Muttersprachler. Wieder einmal gelingt es Sick mit seinem Buch vortrefflich, Werbung für und damit Lust auf die vielseitige deutsche Sprache zu machen. Das erste Kapitel umfasst 10 Quizrunden mit insgesamt 200 Fragen zu Rechtschreibung, Zeichensetzung, Literatur & Co, die im zweiten Buchteil kurz und knackig, ohne erhobenen Zeigefinger, beantwortet werden. Wer im Anschluss noch sein Testergebnis auswerten lassen möchte, findet auf den letzten vier Buchseiten einen entsprechenden Auswertungsteil. Das signalfarbene Cover, die bunte Illustration des Textes sowie das handliche Format machen Sicks neuestes Werk zur perfekten Reiselektüre bzw. Literatur für zwischendurch. Auch der oftmals etwas antiquierte Unterricht in deutschen Schulen kann von diesem modernen Testbuch profitieren. 

Kommentieren0
5
Teilen

Rezension zu "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" von Bastian Sick

Zum Germanistik Studium danke Bastian Sick
oh_wie_schoenvor 6 Monaten

Vor einigen Jahren lag zu Weihnachten dieses Buch unterm Baum. Statt fürs Abi zu lernen, habe ich habe das Buch verschlungen. Und zumindest im Deutsch-Abi hat es für 13 Punkte gereicht. So falsch kann dieses Buch als Vorbereitung also nicht gewesen sein.
Ich habe schon immer gerne gelesen, aber dieses Buch hat mein Interesse an der deutschen Sprache geweckt und ich habe mich ein Jahr später für ein Germanistik Studium entschieden.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Neues aus dem Irrgarten der deutschen Sprache

Wer kennt sie nicht - die berühmte Buchreihe um unsere liebe deutsche Sprache. Missbrauch von Bindestrichen und Apostrophen, fehlende Kommata oder mysteriöse Abkürzungen sind seit dem Erscheinen des ersten Bandes der Reihe "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" kein Grund mehr zum Verzweifeln. Der Bestsellerautor und erfolgreiche Kolumnist Bastian Sick hat sich zur Aufgabe gemacht, die deutsche Sprache für uns zu entwirren, und... siehe da... es macht viel Spaß darüber zu lesen!
Am 12.11. erscheint die 6. Folge dieser erfolgreichen Buchreihe, und rechtzeitig zum Erscheinungstermin habt ihr die Möglichkeit, nicht nur 10 Exemplare von "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 6" zu gewinnen: Für alle, die die Bestseller von Bastian Sick noch nicht kennen, verlosen wir zusätzlich 3 Buchpakete, die alle sechs Folgen beinhalten.
Wer hat Lust, in den Irrgarten der deutschen Sprache einzudringen?

Zum Inhalt
Zwölf Jahre ist es her, da begann ein Fischlein namens Zwiebelfisch seine abenteuerliche Reise durch den Irrgarten der deutschen Sprache. Viel hat es dabei erlebt und zahlreiche Freunde gewonnen. Die Kolumnen des Zwiebelfischs wurden unter dem Titel "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" zu einem der größten Bestseller des Jahrzehnts und der Zwiebelfisch unter seinem Klarnamen Bastian Sick zu einer bekannten Größe der deutschen Unterhaltungskunst. Seit 2004 sind fünf Bände erschienen, die sich millionenfach verkauften. Nun erscheint der sechste und letzte Teil. Darin stellt der Autor noch einmal einige besonders bemerkenswerte sprachliche Phänomene vor. Total verrückte Filmtitel, rätselhafte Abkürzungen, stillose Werbung und die Abschaffung der Schreibschrift sind nur ein paar seiner Themen. Außerdem enthalten: Sicks schmissige "Ode an den Konjunktiv" und seine Antwort auf die Frage einer Schülerin "Was ist Liebe?"

Zum Autor
Bastian Sick, geboren in Lübeck, studierte Geschichtswissenschaft und Romanistik. Während seines Studiums arbeitete er als Korrektor für den Hamburger Carlsen Verlag. 1995 wurde er Dokumentationsjournalist beim SPIEGEL, 1999 wechselte er in die Redaktion von SPIEGEL ONLINE. Dort schrieb er ab 2003 die Sprachkolumne "Zwiebelfisch". Aus diesen heiteren Geschichten über die deutsche Sprache wurde die Buchreihe Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Es folgten zahlreiche Fernsehauftritte und eine Lesereise, die in der "größten Deutschstunde der Welt" gipfelte, zu der 15.000 Menschen in die Kölnarena strömten. Seitdem war Bastian Sick mehrmals mit Bühnenprogrammen auf Tournee, in denen er eine neuartige Mischung aus Lesung, Kabarett und Quizshow präsentierte. In zwölf Jahren schrieb er zwölf Bücher. Zuletzt erschien von ihm "Füllen Sie sich wie zu Hause". Bastian Sick lebt und arbeitet in Hamburg und in Niendorf an der Ostsee.

Zusammen mit dem KiWi Verlag verlosen wir 10 Exemplare von "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 6" und 3 Buchpakete, die alle sechs Folgen der Reihe beinhalten.
Was  ihr dafür tun müsst, um eins der Exemplare oder eins der tollen Buchpakete zu ergattern? Beantwortet einfach über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* bis zum 18.11. folgende Frage:

Dem Dativ sein sechster Fall.
Welche Grammatik- und Rechtschreibfehler treiben euch in den Wahnsinn?


Ich bin wahnsinnig gespannt auf eure Antworten!

Viel Glück!

* Bitte teilt uns in eurer Bewerbung mit, ob ihr euch nur für "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 6" interessiert oder für eins der Buchpakete, die alle sechs Titel beinhalten.
 
Letzter Beitrag von  Victoria_Townsendvor 4 Jahren
Bei mir ist es heute angekommen. Vielen Dank, ich freue mich wirklich sehr :)
Zur Buchverlosung
Heute ist es endlich soweit: Das 5. Buch von Bastian Sicks Bestsellerreihe "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" erscheint und ihr könnt euch über neue Geschichten aus der Zwiebelfisch-Kolumne freuen, in denen ihr amüsanten Rat für Zweifelsfälle der deutschen Grammatik erhaltet. 

Darum geht es im aktuellen Band: 

Fast zehn Jahre ist es her, dass seine erste »Zwiebelfisch«-Kolumne erschien und damit einen ungeahnten Kult um die deutsche Sprache auslöste. Sick hat mit seinen Büchern, Quizspielen und Bühnenshows einem Millionenpublikum gezeigt, dass Rechtschreibung und Grammatik Spaß machen können. In mehreren Bundesländern stehen seine Werke heute auf dem Lehrplan.
Dass die Themen und Fragen nicht weniger werden, zeigt sich an der weiterhin steigenden Zahl der Fehler in der Werbung, im Journalismus und im Internet. Und wie immer geht es auch im fünften Band der »Dativ«-Reihe nicht nur um »richtig« oder »falsch«, sondern auch um die unerschöpflichen Möglichkeiten, die unsere Sprache bietet, um die Schönheit der Wörter, ihre Vieldeutigkeit und ihre Geheimnisse. 


Leseprobe

Wer gerne die beliebte Reihe weiterverfolgen und seine Lachmuskeln trainieren möchte, der sollte jetzt seine Chance nutzen. Wir verlosen zusammen mit dem Kiepenheuer & Witsch Verlag 10 Exemplare

Dazu müsst ihr euch einfach nur bewerben und folgende Frage beantworten: 

Welche Grammatikfehler haben bei euch zu lustigen Missverständnissen oder Erlebnissen geführt?


###YOUTUBE-ID=XVp0D-U0ELs###

Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Bastian Sick wurde am 16. Juli 1965 in Lübeck, Schleswig-Holstein (Deutschland) geboren.

Bastian Sick im Netz:

Community-Statistik

in 3.180 Bibliotheken

auf 116 Wunschlisten

von 55 Lesern aktuell gelesen

von 26 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks