Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 4. Das Allerneueste aus dem Irrgarten der deutschen Sprache. Die Zwiebelfisch-Kolumnen

5,0 Sterne bei2 Bewertungen

Cover des Buches Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 4. Das Allerneueste aus dem Irrgarten der deutschen Sprache. Die Zwiebelfisch-Kolumnen (ISBN: 9783898138819)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 4. Das Allerneueste aus dem Irrgarten der deutschen Sprache. Die Zwiebelfisch-Kolumnen"

Uhu - ist das ein Tier oder ein Klebstoff? Und wie sieht das Ganze im Plural aus? Uhus oder vielleicht doch eher Uhue? Und sprechen wir von Kuckucks oder Kuckucken? Sprach- oder Tierpflege - auch für Bastian Sick häufig genug eine Herausforderung. Zum nunmehr vierten Male taucht er in die tiefen Wasser (oder Wässer?) der abenteuerlichen deutschen Sprache ein und kundschaftet diesmal das Gebiet um Flora und Fauna aus. Spätestens wenn von 'eingefleischten Vegetariern' die Rede ist, wachsen hier die schönsten Stilblüten. Eine heitere Reise quer durch den Dschungel der deutschen Sprache - gelesen vom Autor selbst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783898138819
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Der Audio Verlag
Erscheinungsdatum:24.09.2009

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783898138819
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Audio CD
    Verlag:Der Audio Verlag
    Erscheinungsdatum:24.09.2009

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks