Kotflügel

Cover des Buches Kotflügel (ISBN:9783936618808)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kotflügel"

Anläßlich seines 70. Geburtstages erinnern wir mit dieser Veröffentlichung an Brocks fulminanten Beginn als Sprachakrobat, Spät-Dadaist, Gedankendreher, Wortautonomisten. Brock machte schon als sehr junger Autor darauf aufmerksam, daß die Sprache nicht nur ein Mitteilungswerkzeug ist, mit dem man Informationen übermitteln kann, sondern daß sie unabhängig von Bedeutungzuweisungen über eine eigene Ästhetik und Autonomie verfügt. Brock entwickelte in der Folge seine Theorie des automatischen Sprechens. Und weil sich alles ums Wort dreht, schuf der Plakatkünstler und Typograph Gert Wunderlich eigenständige Wortbilder, die mit Sequenzen aus Brocks Werk spielen, sie interpretieren oder verdichten, kurzum der Schriftsprache ein bildnerisches Gesicht verleihen. Bazon Brock, geboren 1936, Essayist, Ästhetiker, Kulturkritiker, Performer, Ausstellungskurator. Er nahm verschiedene Professuren wahr, so von 1965 bis 1978 für nichtnormative Ästhetik in Hamburg, von 1978 bis 1981 für Gestaltungslehre in Wien und zuletzt von 1981 bis 2001 für Ästhetik/Kulturvermittlung in Wuppertal. Seit 1959 Happenings u.a. mit Hundertwasser, Joseph Beuys oder Nam June Paik. Erfinder von Besucherschulen auf der weltgrößten Kunstausstellung Documenta in Kassel, seit 1968. Zahlreiche Publikationen u.a. Lock Buch Bazon Brock, Gegen die Monster des Konsens, Strategien der Ästhetik oder Zeitgeist und Kreativität.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783936618808
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:71 Seiten
Verlag:Faber & Faber
Erscheinungsdatum:01.06.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks