Bea Lange Veilchentränen - Café au Lait und ganz viel Liebe 3

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Veilchentränen - Café au Lait und ganz viel Liebe 3“ von Bea Lange

Christin, die Geschäftsführerin des Café Anderson in Bremen, hatte eine anscheinend perfekte Kindheit, sieht toll aus und alle mögen sie. Niemand kennt die echte Christin, die sich unter der Maske aus Disziplin gemixt mit Freundlichkeit verbirgt. Als ihr Lebensgefährte Leon sie betrügt, kann sie das Bild der emanzipierten, immer gelassenen Frau nicht mehr aufrechterhalten. Sie fällt in ein tiefes Loch, aus dem Luca, der Freund aus Kindertagen, sie mit ganz viel Liebe, Witz und einer gehörigen Portion Frechheit befreit.

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Sklaverei, eines der grausamsten Kapitel der amerikanischren Geschichte, großartig erzählt

ulrikerabe

Die Verschwörung von Shanghai

Keine leichte Lektüre für zwischendurch......

voeglein

Und morgen das Glück

Bewegende Geschichte über neue Anfang, großartig geschrieben !!!

marpije

Das Mädchen aus Brooklyn

Mein vierter und letzter Musso – Enttäuschung pur! (**)

Insider2199

Der Frauenchor von Chilbury

Vielleicht weniger an Männer gerichtet, aber ein tolles Buch für Frauen!

Sigismund

Das Ministerium des äußersten Glücks

Meins war's nicht.

BiancaBerlin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen