Bea Rabenmond Haus der Seelen-Die Lichtkriegerin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Haus der Seelen-Die Lichtkriegerin“ von Bea Rabenmond

Yasemine ist seit ihrer Kindheit medial veranlagt, darüber aber nicht glücklich. Auf ihrem Lebensweg findet sie sich plötzlich umgeben von verstorbenen Seelen, die ihr Leben im Alltag gehörig durcheinander wirbeln. Nach etlichen Jahren, kennt sie sich in den Zwischenreichen aus und ihre besondere Begabung ist der Schamanismus. Indianer und Krafttiere werden ihre Gefährten. Allerdings, sorgt das Haus der Seelen für viel Chaos. Da aber die feinstoffliche Welt für sie mehr Liebe bereithält, als ihr normaler Alltag und sie am liebsten ganz dort hin flüchtet, landet sie zwischenzeitlich sogar in der Psychiatrie.

Stöbern in Romane

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Die Geschichte der getrennten Wege

Man muss es wirklich gelesen haben!

mirabello

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen