Bea Severin

 3 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Nervenschmerzen.

Alle Bücher von Bea Severin

Nervenschmerzen

Nervenschmerzen

 (1)
Erschienen am 24.02.2009

Neue Rezensionen zu Bea Severin

Neu

Rezension zu "Nervenschmerzen" von Bea Severin

Rezension zu "NERVENSCHMERZEN" von Bea Severin
LenaBovor 9 Jahren

Ein Aufenthalt im eigenen Keller mit fatalen Folgen, eine verrückte Ehefrau, ein mysteriöser Computer, ein gewalttätiger Vater, ein Autounfall, die tödliche Angst vor der Höhe, ein unheimlicher Raum, ein unbekanntes Ich und ein merkwürdiger Nachbar...

In 'Nervenschmerzen' bietet die Autorin Bea Severin dem Leser 10 Kurzgeschichten, die nicht nur spannend geschrieben, sondern auch genau auf den Punkt gebracht sind. Dabei spielt sie mit existentiellen Ängsten des Menschen, die Gänsehaut verursachen und Albträume bewirken können. Die Handlungen sind äußerst verstörend und beängstigend.
Im zweiten Teil des Buches findet der Leser die Geschichten in der englischen Sprache, die man ohne Probleme mit dem gelernten Schulenglisch lesen kann.

Trotz der schönen Idee, einen Roman mit Kurzgeschichten des Genres 'Thriller' zu schreiben, gibt es von meiner Seite einen großen Kritikpunkt: Bea Severin schreibt in ihrem Vorwort, dass sie keinen Lektor hatte und es daher zu einigen Kommafehlern in ihrem Buch kommen könnte. Leider ist es nicht nur bei den Kommafehlern geblieben. Im Laufe der Geschichten fallen immer mehr Rechtschreib- und auch Grammatikfehler auf, die das flüssige Lesen erheblich erschweren. Zum Teil gibt es Sätze, die durch die eben genannten Fehler einfach keinen Sinn ergeben. Das ist sehr schade, denn die Geschichten ansich sind sehr mitreißend, verlieren allerdings etwas an Spannung, wenn man Sätze mehrmals lesen muss.

Fazit: Abgesehen von den Rechtschreibfehlern, etc. schafft Bea Severin mit ihrem ersten Buch eine sehr angsteinflößende und nervenaufreibende Atmosphäre. Nach dem Lesen überlegt man sich wohl mehrmals, ob man den Gang in den Keller nicht doch vermeiden kann oder der Nachbar vielleicht nicht so nett und hilfsbereit ist, wie man bisher dachte.

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Bea Severin?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks