Bear Grylls

 4.3 Sterne bei 71 Bewertungen

Alle Bücher von Bear Grylls

Sortieren:
Buchformat:
Ghost Flight - Jagd durch den Dschungel

Ghost Flight - Jagd durch den Dschungel

 (27)
Erschienen am 03.04.2018
Schlamm, Schweiß und Tränen

Schlamm, Schweiß und Tränen

 (11)
Erschienen am 18.01.2013
Draußen (über)leben

Draußen (über)leben

 (7)
Erschienen am 01.02.2016
Der Wildnis entkommen

Der Wildnis entkommen

 (5)
Erschienen am 30.05.2014
Fit mit Bear Grylls

Fit mit Bear Grylls

 (4)
Erschienen am 10.11.2014
Der Survival-Guide fürs Leben

Der Survival-Guide fürs Leben

 (2)
Erschienen am 04.11.2013
Bärenstarke Küche

Bärenstarke Küche

 (1)
Erschienen am 12.10.2016
Essen Extrem

Essen Extrem

 (1)
Erschienen am 11.05.2016

Neue Rezensionen zu Bear Grylls

Neu
LostHope2000s avatar

Rezension zu "Ghost Flight - Jagd durch den Dschungel" von Bear Grylls

Erst Langweilig und dann wird es
LostHope2000vor einem Monat

Bis zur Hälfte dachte ich mir nur "Oh gott ist das Langweilig" und trotzdem habe ich weiter gelesen weil es mich einfach interessiert hat wie es denn weitergehen mag. Was ich so langweilig fand? Es war mir zu viel 'Fachchinesisch' aber dieses 'Fachchinesisch' muss bei diesen Thema einfach sein. Ansonsten ist alles sehr detailreich beschrieben so das man sich wirklich alles gut vorstellen konnte, manchmal vielleicht etwas zu viel ins Detail gegangen. Zuerst dachte ich auch nicht das es ein Thriller ist sondern einfach irgendwie ne Autobiographie oder so, es kam ein wie ein Sachbuch vor, sagen wir es so. Dennoch hat es mich irgendwie nicht losgelassen und ab der Mitte kam dann der Thriller anteil und ich konnte das Buch nicht mehr weg legen.


Auch hier schön Detailgetreu beschrieben so das man sich denkt "Ist das jetzt wirklich so passiert oder hat der Autor sich das alles ausgedacht?" und ich weiß es bis jetzt noch nicht, ich wollte es ja schon googeln. Es nimmt ein wirklich mit, die Charaktere wachsen einen ans Herz und man fiebert einfach mit das sie es nun schaffen. 

Das Ende bleibt leider offen so das man eigentlich gezwungen ist den zweiten Teil zu kaufen und ich denke das werde ich auch tun weil ich nun unbedingt wissen will wie es nun weiter geht. Dabei denke ich mir immer "Vielleicht gibt es das wirklich, vielleicht kommt alles irgendwann zurück, hoffentlich nicht" aber wenn man so nach Amerika guckt, naja wollen wir es mal nicht hoffen ^^

Der Name des Autors hat mir ehrlich gesagt am Anfang nichts gesagt aber als ich ihn dann gegoogelt habe sind mir die schuppen von den Augen gefallen. Natürlich ahbe ich schon ein paar Folgen von seinen Auftritten gesehen und verstehe jetzt wie er das alles so bildlich beschreiben konnte so das wir nicht militärischen Leute auch wissen was gemeint ist. Wirklich topp gemacht. 

Kommentieren0
2
Teilen
raveneyes avatar

Rezension zu "Ghost Flight - Jagd durch den Dschungel" von Bear Grylls

Sprunghaft und holprig
raveneyevor 3 Monaten

Gerade den Folterungen in einem abgelegenen Gefängnis entkommen, und doch bleibt keine Zeit sich auszuruhen. Will Jeager und seine Geschäftspartner haben einen Auftrag, der sie nach Schottland und Brasilien führt. Und in die Vergangenheit.


Das Cover schreit gerade zu Abenteuer, Action und Spannung, weswegen es gleich mein Interesse geweckt hat.


Nur leider konnte das Buch dieses Versprechen nicht ganz erfüllen.

Die zugrunde liegende Geschichte ist ohne Zweifel sehr interessant und hat das Potenzial für eine Pageturner, wenn es etwas ansprechender Umgesetzt worden wäre.

Zum einen fand ich die Sprache teilweise etwas holprig, die Sätze sperrig, mit zu vielen Ecken und Kanten, die nicht richtig ineinander griffen und deswegen unfertig wirkten.

Was zweitens leider auf die Handlung zutraf. Diese war immer wieder recht sprunghaft, als hätte sich der Autor nicht entscheiden können mit welchem Teil der Geschichte er fortfahren wollte und sie deswegen alle auf die gleiche Seite quetschen wollen. Worunter letztendlich natürlich auch die Spannung zu leiden hatte. Da ist man gerade mitten in einem Kampf und dann ist er auch schon wieder ohne Vorwarnung vorbei und man ist ganz woanders.

Vieles wird immer mal angerissen aber nicht zu ende geführt, wodurch die Spannung und die Action nicht richtig in Schwung kommen und auf der Strecke bleiben.


Genau wie die Handlung, hätten auch die Charaktere noch viel mehr Potenzial gehabt, aber auch sie leiden unter der sprunghaften Erzählweise und manche Reaktion kam mir zu gewollt vor.


Dieses Buch ließ sich alles andere als flüssig lesen, eher versickerte die Geschichte immer wieder, was schade ist. Somit konnte das Buch mich nicht von sich überzeugen.



Kommentieren0
30
Teilen
H

Rezension zu "Ghost Flight - Jagd durch den Dschungel" von Bear Grylls

Spannung bis zur letzten Seite
hundeliebhabervor 6 Monaten

Will Jaeger wird aus der brutalen Gefangenschaft befreit und bekommt gleich einen neuen Auftrag an die Hand: gemeinsam mit einem internationalen Team soll er ein Flugzeugwrack aus dem zweiten Weltkrieg bergen - aus dem brasilianischen Dschungel. Der Dschungel birgt einige Gefahren und Jaeger kann seine neuen Partner nicht so recht einschätzen. Eventuell ist einer für den vermeintlichen Unfall seines Freundes verantwortlich, der sich ebenfalls mit dem Wrack beschäftigt hat und ein Symbol auf dem Körper trägt, das Jaeger an seinen Großvater erinniert - einen legendären Nazi-Jäger.

Der Thriller beginnt gleich auf der ersten Seite mit Spannung, die sich im weiteren Verlauf stets aufbaut. Gepaart mit einem rasanten Schreibstil, unterschiedlichen Figuren und einiges an Wissen über Waffen, Gefahren und Umstände im Dschungel, begibt sich der Leser auf die actionreiche Expedition mit dem Team.
Obwohl es für meinen Geschmack an einigen Stellen zu detailreich war, handelt es sich hier um einen gut recherchierten und vor allem gut inszenierten Thriller, dessen Seiten sich im Flug lesen lassen und nach einem spannenden Finale mit einem Cliffhanger endet!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
HarperCollinsGermanys avatar

„Das packende Thrillerdebüt von Abenteurer Bear Grylls.“

The Times

 

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Thrillers

 

"Ghost Flight - Jagd durch den Dschungel“ von Bear Grylls


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 25.03.2018 für eines von 40 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Thrillers.


Über den Inhalt:

Will Jaeger, Ex-Elitesoldat und Gründer von Enduro Adventures, erhält den Auftrag seines Lebens: Für eine TV-Show soll er mit einer Gruppe von Kandidaten ein mysteriöses Flugzeugwrack aus dem 2. Weltkrieg im brasilianischen Dschungel bergen. Doch bei den Vorbereitungen stirbt sein Freund Smithy. Die Polizei wertet den mysteriösen Tod als Unglück. Ein Symbol, das der Tote trägt, lässt Will jedoch Böses erahnen. Denn er hat es schon einmal gesehen: in den Hinterlassenschaften seines Großvaters, des legendären Nazi-Jägers …

 

Du möchtest "Ghost Flight - Jagd durch den Dschungel“ von Bear Grylls lesen?

 

Dann bewirb dich jetzt bis zum 25.03.2018 um eines der 40 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.


Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von HarperCollins Germany

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 76 Bibliotheken

auf 9 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks