Beate Boeker Das gewisse Etwas

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das gewisse Etwas“ von Beate Boeker

“Alle Französinnen haben das gewisse Etwas”, doziert der attraktive Jack – und Claire, die leider Amerikanerin ist, möchte ihm so gern gefallen, dass sie kurzerhand für eine Woche nach Nizza fliegt, um herauszufinden, was dieses gewisse Etwas ausmacht. Als sie in Nizza ankommt, trifft sie durch einen Zufall den Franzosen Jacques und lernt mehr über die französische Art zu leben, als sie sich je träumen ließ... Diese humorvolle Kurzgeschichte gibt einen amüsanten Einblick in das französische Leben aus Sicht einer Amerikanerin und wer Frankreich kennt, wird mit einem Schmunzeln viele Situationen wiedererkennen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Das gewisse Etwas" von Beate Boeker

    Das gewisse Etwas
    BeateBoeker

    BeateBoeker

    “Alle Französinnen haben das gewisse Etwas”, doziert der attraktive Jack – und Claire, die leider Amerikanerin ist, möchte ihm so gern gefallen, dass sie kurzerhand für eine Woche nach Nizza fliegt, um herauszufinden, was dieses gewisse Etwas ausmacht. Als sie in Nizza ankommt, trifft sie durch einen Zufall den Franzosen Jacques und lernt mehr über die französische Art zu leben, als sie sich je träumen ließ... Diese unterhaltsame Kurzgeschichte gibt einen amüsanten Einblick in das französische Leben aus Sicht einer Amerikanerin und wer Frankreich kennt, wird mit einem Schmunzeln viele Situationen wiedererkennen.Über die Autorin: Obwohl ich Deutsche bin, entschied ich mich, meine unterhaltsamen Liebesromane zunächst in Englisch zu schreiben, weil ich mehr Unterstützung bei der Entwicklung meiner schriftstellerischen Fähigkeiten in den USA fand. Das war im Jahr 2008 . . . Mittlerweile - nach über zehn veröffentlichten Romanen bzw.  Kurzgeschichten und der Listung für diverse Literaturpreise ( Golden Quill Contest, National Readers' Choice Award, best indie books of 2012, Rone Award 2014) habe ich auch angefangen, meine Bücher in meine Muttersprache zu übersetzen (frei nach dem Motto "warum einfach, wenn's auch kompliziert geht"! ;-) ). Das Übersetzen war langwieriger, als ich zunächst dachte, aber es hat viel Spaß gemacht und nun suche ich Leser, die Lust auf Geschichten haben, die einen zum Lachen bringen und das richtige Urlaubsgefühl - immer kombiniert mit einer Prise Witz - hervorrufen. Daher möchte ich fünf E-Book Exemplare von "Das gewisse Etwas" verlosen. Bitte schreibt mir, warum Ihr Frankreich mögt! Weitere Informationen über mich könnt Ihr auf meiner Webseite finden: www.happybooks.de Ansonsten bin ich auch via Facebook und Twitter (@BeateBoeker) zu erreichen. Ich freue mich auf Eure Bewerbungen und vor allem darauf, Euch kennenzulernen!

    Mehr
    • 26
  • Das gewisse Etwas - hat auch dies Buch

    Das gewisse Etwas
    MiniBonsai

    MiniBonsai

    20. April 2014 um 14:53

    Eine Kurz-Geschichte... und das ist auch schon das Einzige, was an der Geschichte nicht paßt ;) Story, Wortwahl, Zusammenhänge, alles paßt einfach und die Geschichte liest sich wunderbar. Nur endet sie viel zu schnell... Wovon handelt sie? Claire, Amerikanerin, bekommt von ihrem Kollegen immer wieder vorgehalten, dass die Französinnen "das gewisse Etwas" haben. Da sie ihn beeindrucken will, fliegt sie nach Nizza um auf die Suche nach diesem besonderen zu gehen... und wird fündig als sie einen Franzosen mit dem gewissen Etwas kennen lernt. Was dann passiert... lest selber ;)

    Mehr
  • Das gewisse Etwas

    Das gewisse Etwas
    Tigerbaer

    Tigerbaer

    13. April 2014 um 16:21

    Dank einer Buchverlosung kam ich in den Genuss die Kurzgeschichte "Das gewisse Etwas" lesen zu dürfen. Eine kurzweilige Geschichte, in die sich perfekt "abtauchen" lässt. Die Autorin spielt augenzwinkernd mit Klischees und hat mich beim Lesen recht häufig schmunzeln lassen. Ich wäre gerne noch ein wenig länger mit Claire und Jacques durch Nizza geschlendert... ein bisschen über 30 Seiten sind definitiv zu kurz ;-)

    Mehr