Beate Dölling Die schönsten Vorlesegeschichten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schönsten Vorlesegeschichten“ von Beate Dölling

Dieses Vorlesebuch bietet 20 fantasievolle und frech illustrierte Geschichten für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren. Die Geschichten übers Selbstständigwerden, Mut oder Rollentausch greifen Themen auf, die für Kinder in diesem Alter besonders interessant sind. Zwischendurch stellt der Duden-Lesedetektiv immer wieder Fragen zum Text und fördert somit Textverständnis und Ausdrucksfähigkeit. Farbige Sprecherauszeichnungen erleichtern das Vorlesen und die Länge der Texte ist auf den Entwicklungsstand der Kinder abgestimmt: kurze Geschichten für die Jüngeren, komplexere Geschichten sowie Vignettengeschichten für die Älteren.

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • schönes Vorlesebuch

    Die schönsten Vorlesegeschichten
    Simi159

    Simi159

    11. August 2017 um 21:44

    Diese Buch „Die schönsten Vorlese - Geschichten“ enthält 20 Geschichten zum vorlesen von verschiedenen Autoren. Zehn Geschichten sind für Kinder ab 4 Jahre, und Zehn Geschichten für etwas ältere Kinder im Alter von 5-6 Jahren.  Es ist im Dudenverlag unter der Reihe Lesedetektive  erschienen. Die Geschichten sollen das Lese - und Hörverständnis der Kinder fördern, sowie deren Textverständnis und Ausdruck verbessern. Für den Vorleser gibt es am Anfang  des Buches eine kleine Einführung im Vorlesen und was das Buch alles kann. Denn in den Text sind Fragen in speziellen Balken eingefügt, die man dem Kind stellen kann, um zu erfahren, ob es alles richtig verstanden hat.  In den Geschichten geht es um Alltägliches das Kinder kennen, Kindergarten - Wackelzähne- Fahrrad fahren- Monster unter dem Bett- Schatzsuchen  und Geschwister haben, um nur ein paar der Themen zu nennen. Lustige, anschauliche Bilder runden diese interessante Buch ab. Leseanfänger können dieses Buch auch selbst lesen, denn die Schriftgröße und der Zeilenabstand eigenen sich für erste einfache Leseerfahrungen. Von mir gibt es 4 STERNE.

    Mehr