Beate Ferchländer

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Zimtschneckenfiasko

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Nussstrudelkomplott

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Beate Ferchländer
  • Das Zimtschneckenfiasko

    Das Zimtschneckenfiasko

    twentytwo

    12. December 2017 um 17:55 Rezension zu "Das Zimtschneckenfiasko" von Beate Ferchländer

    Schwer angeschlagen vom Bescheid ihres Lektors, dass es ihrem Krimimanuskript an Tiefe und Authentizität mangelt, beschließt Minnerl in die Offensive zu gehen und sich umgehend das fehlende Fachwissen anzueignen. Doch je tiefer sie sich in die Materie einarbeitet, desto mehr gerät sie in einen Sog, dem sie sich nicht mehr entziehen kann. Prompt entwickelt sich allerdings alles ganz anders geplant und während sie zunächst noch glaubt mit einem blauen Auge davon gekommen zu sein, nimmt das Verhängnis seinen Lauf. Die Geschichte ...

    Mehr
  • Männer, nehmt euch in Acht!

    Das Nussstrudelkomplott

    Puti

    27. June 2016 um 17:25 Rezension zu "Das Nussstrudelkomplott" von Beate Ferchländer

    Bin eher Liebhaberin düsterer, nordischer Krimis. Dieses Buch hat mich trotzdem überzeugt. Ein bitterböser Krimi, mit viel Humor geschrieben. Ich habe oft gelacht. Der Krimi kommt ohne viel Blutvergießen aus, der Plot ist trotzdem spannend bis zum Schluss. Ein Muss für jeden Urlaubskoffer.

  • Der beste Krimi überhaupt, Humor trifft Mord.

    Das Nussstrudelkomplott

    Archimedes

    20. June 2016 um 16:48 Rezension zu "Das Nussstrudelkomplott" von Beate Ferchländer

    „Das Nussstrudelkomplott“ von Beate Ferchländer, ein Kriminalroman aus dem Hause Emons, ein Taschenbuch auf 256 Seiten. Helene dachte erst, ihr Ehemann Hermann, ist für den Innendienst abkommandiert worden, weil seine Allergie bekannt wurde, aber nein, weit gefehlt, es war nicht die Nussallergie, sondern die Frau vom Botschafter. Na ja, dann geht es eben wieder nach Hause, Wien war auch eine schöne Stadt und sie hatte das ewige Reisen so was von satt. Durch einen glücklichen Zufall schenkte ihr Hermann eine ansehnliche Villa, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks