Beate Fiedler Paris ist nicht weit weg

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paris ist nicht weit weg“ von Beate Fiedler

um was geht des

— mohammad

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Wunderschön und stimmungsvoll illustriert – ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

RubyKairo

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Paris ist nicht weit weg, Schulausgabe (light)" von Beate Fiedler

    Paris ist nicht weit weg

    Tintenklecks98

    14. April 2012 um 19:50

    In Paris ist nicht weit weg geht es um den 11 jährigen Louis, der sich mit List, Trotz und Glück durchs Leben schlängelt, seine Mutter Lin, sie ist chaotisch, liebt große Ölgemälde malen und nervt Louis manchmal. Außerdem sind da noch Meltem, seine seit Ewigkeiten beste Freundin, die ihm so manches Mal aus der Patsche helfen muss und Achim, er nervt Louis schon lange und will jetzt auch noch Bandenchef werden. Louis ist nicht so zufrieden mit seinem Leben, nicht nur seinen Namen findet er bescheuert sondern auch Schule und viel mehr. Er soll für die Bande um Achim eine Mutprobe erfüllen, doch Louis will das nicht. Und es geht noch weiter bergab, doch irgendwann merkt er, dass das Leben zu wertvoll ist um es ungenutzt zu lassen! Dieses Buch hat einen leichten Touch von Tagebuch, da er sehr ausführlich über seine Schule, Familie etc. schreibt. Das Buch ist nicht besonders spannend oder lustig und man hat es im Nu durchgelesen ( durch Illustrationen und große Schrift). Es ist ein gutes Jugendbuch, was es wert ist zu lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks