Beate Geng Piku - Der zauberhafte Eisbär

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Piku - Der zauberhafte Eisbär“ von Beate Geng

Normalerweise leben Eisbären rund um den Nordpol. Nicht so aber Piku, denn der lebt im Schwarzwald, dem höchsten Mittelgebirge im Südwesten Deutschlands. Das mag auch daran liegen, dass Piku kein gewöhnlicher Eisbär ist, denn Piku hat Zauberkräfte. Sein Fell ist lila-blassblau und hat Glitzersterne. Diese Sterne verleihen ihm die Macht, den Tieren im Schwarzwald zu helfen, den bösen Waldgeist zu schnappen, der den Waldfrieden stört...

Piku, der Held im Schwarzwald! Zauberhaft!

— telegonos_Verlag

Stöbern in Kinderbücher

Mia 11: Mia und der Jette-Jammer

Hatte jede Menge Spaß mit dem Buch

Lina-Maus

Simsaladschinn - Die verflixte siebte Zutat

Eine gute Geschichte die manchmal witzig war,aber leider hab ich nicht immer alles verstanden.

Lina-Maus

Plötzlich Pony - Eine Freundin zum Pferdestehlen

Ein Pony als beste Freundin ist einfach toll

Lina-Maus

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Tolle, witzige Geschichte über die Schwierigkeiten eines Neubeginns. Wunderbare Erzählweise, symphatische Protagonisten.

nefertiri

Valor. Die Verschwörung im Königreich

Überraschend gut und äußerst spannend!

merle88

Dann lieber Luftschloss

außergewöhnliche Geschichte über einen Teenager der sich nach einem liebevollem Zuhause sehnt

Josi98

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein zauberhaftes Heldenepos - nicht nur für Kinder!

    Piku - Der zauberhafte Eisbär

    telegonos_Verlag

    07. February 2016 um 12:18

    „Normalerweise leben Eisbären rund um den Nordpol...“ - so leitet Beate Geng ihr neues Kinderbuch ein und man ahnt von Beginn an: da passiert etwas Besonderes! Piku, so heißt der Eisbär, der da unvermutet im Schwarzwald auftaucht, ist wahrhaft nicht normal. Sein Fell ist nämlich nicht weiß, sondern lila-blassblau. Doch er überflügelt die 'Normalität' noch in ganz anderer Weise. Piku entwickelt sich zum Helden. Und das Heldenhafte ist 'normalerweise' eher die Ausnahme. Piku hilft. Er unterstützt die anderen Bewohner der zauberhaften Schwarzwald-Fantasie im Kampf gegen Fiesebert. Dabei sind natürlich einige Abenteuer zu bestehen und gefährliche Situationen zu bewältigen. Am Ende freuen wir uns über eine gelungene Rettungsaktion – auch wenn Fiesebert noch immer nicht das Handwerk gelegt wurde. Das ist zwar schade, macht aber neugierig auf eine Fortsetzung! Ein wunderschönes Kinderbuch, das einmal mehr – wie schon das Erstlingswerk der Autorin, der Mutmacher Mombel – auch uns Erwachsene nicht nur in eine Zauberwelt eintauchen, sondern uns an die eigene Brust klopfen lässt: man könnte doch auch mal ein wenig heldenhafter sein. Daher: unbedingte Leseempfehlung – von 4-100!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks