Die Tote vom Naschmarkt

von Beate Maxian 
3,9 Sterne bei30 Bewertungen
Die Tote vom Naschmarkt
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Ambermoons avatar

Ein ruhiger und dennoch spannender Krimi mit Wiener Flair und Gesellschaftskritik vom Feinsten.

Bellis-Perenniss avatar

Der Beginn einer witzig geschriebenen Krimiserie aus Wien. Die Journalistin Sara Pauli hat eine Menge Abenteuer zu bestehen ...

Alle 30 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die Tote vom Naschmarkt"

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht ...
Von ihren Freunden wird die Journalistin Sarah Pauli gerne wegen ihres Aberglaubens gehänselt. Doch dann gehen in der Redaktionspost drei abgetrennte Finger ein, die zur Schwurhand einer Frauenleiche gehören, die am Wiener Naschmarkt gefunden wurde. Die Tote war Entlastungszeugin in einem Vergewaltigungsprozess, den der prominente Anwalt Harald Koban gewonnen hat. In der Nacht nach dem Prozess überfährt Koban eine Katze – tags darauf erhält Sarah wieder Post: das Bild einer schwarzen Katze und eine unheilverkündende Nachricht ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442475841
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Goldmann
Erscheinungsdatum:19.12.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne13
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks