Beate Maxian Tödliche SMS

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Tödliche SMS“ von Beate Maxian

Die Münchner Fotografin Andrea Reiter reist einen Tag vor ihrem 35. Geburtstag nach Wien, um diesen gemeinsam mit ihrer Freundin Silke zu feiern. Doch die geplante Geburtstagsfeier verwandelt sich in einen Alptraum.

Silke ist spurlos verschwunden, dirigiert sie aber mittels SMS durch die Stadt. Erinnerungen an traumatische Ereignisse in der Vergangenheit ängstigen Andrea, trotzdem denkt sie zunächst an eine Geburtstagsüberraschung. Ein teuflisches Spiel beginnt, bei dem niemand weiß, wer eigentlich Regie führt. Sind alle SMS von Silke? Wo ist sie? Und wer verfolgt Andrea und bringt sie in Panik mit weiteren Nachrichten? „Nichts ist gewisser als der Tod, nichts ungewisser als seine Stunde."

Ein schreckliches Buch! Ich hab es nicht mal bis zur Hälfte gelesen!

— Manara

Stöbern in Krimi & Thriller

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Spannende, dunkle Abgründe.

Grossstadtheldin

Die perfekte Gefährtin

Grandioser Reihenauftakt!

Lotta22

Tausend Teufel

Authentisch, spannend und der interessante Schauplatz Dresden 1947

faanie

Dominotod

Klassische Ermittlungsarbeit der Polizei mit flacher Spannungskurve und zu wenig schwedischer Atmosphäre. Leider nur Durchschnitt.

jenvo82

Stille Wasser

Spannend bis zum Schluss.

Himmelsblume

Fiona

Komplexer Fall, komplexe Hauptfigur. Insgesamt überzeugender Krimi.

Gulan

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks