Beate Ralston Mein geliebter Secondhand-Hund

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein geliebter Secondhand-Hund“ von Beate Ralston

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mein geliebter Secondhand-Hund" von Beate Ralston

    Mein geliebter Secondhand-Hund
    LEXI

    LEXI

    27. August 2011 um 12:23

    Ein nettes Büchlein über die Aufnahme eines Tierheim-Hundes oder eines Streuners, wobei die Informationen eher oberflächlicher Natur sind und auf etwaige Probleme nicht sehr intensiv eingegangen wird. Als Überblick durchaus zu empfehlen. Für wirkliche Problemhunde empfehle ich jedoch unbedingt die Lektüre eines Fachbuches aus dem animal learn Verlag.