Beate Rygiert Der Nomade

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Nomade“ von Beate Rygiert

Er war ein Tuareg vom Stamm der Imajaghen, der "Freien Menschen". Jetzt lebt er als Kartograph und Illustrator am portugiesischem Hofe. Doch Idrisa kann die Wüste und den Traum von Freiheit nicht vergessen.§§Ein wunderbares Buch zu den großen Fragen unserer Zeit, erzählt in einer Prosa von bestechender Kraft und Eindringlichkeit. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Historische Romane

Hammer of the North - Herrscher und Eroberer

spannender Abschluss einer Historienserie

Vampir989

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Spannender Mittelalterkrimi um die Henkersfamilie Kuisl, der schöne Lesestunden bereitet.

Wichella

Die Orlow-Diamanten

Schade, mir war es zu politisch und diese ganze Gesellschaftsheuchelei ging mir auf die Nerven.

Asbeah

Die Nightingale Schwestern: Ein Geschenk der Hoffnung

Eine weitere äußerst gelungene Fortsetzung um die Nightingale-Schwestern!

Kirschbluetensommer

Sturm des Todes

leider schon zu ende. die sigurd saga hat mich überzeugt. authentisch, spannend und eine prise schwarzer humor

eulenmama

Winterblut

TOLL MIT EINEM GEWISSEN SCHWARZEN HUMOR

eulenmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen