Beate Sommer

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Götter für Ostfriesland

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn Ostfriesen sterben

Bei diesen Partnern bestellen:

Spur nach Ostfriesland

Bei diesen Partnern bestellen:

Autorentod

Bei diesen Partnern bestellen:

Yalinga

Bei diesen Partnern bestellen:

Hättest Du geschwiegen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ganz unterhaltsam

    Götter für Ostfriesland
    Shanna1512

    Shanna1512

    11. August 2015 um 21:52 Rezension zu "Götter für Ostfriesland" von Beate Sommer

    Stellenweise ein wenig langatmig. Meiner Meinung nach, muss man auch den ersten Teil gelesen haben, ansonsten fehlt Hintergrundwissen. Unterhaltsam zu lesen, aber wenig Spannung. Die Krimihandlung gerät oft in den Hintergrund.

  • Atemberaubend.....

    Wolfslicht
    SonMatt

    SonMatt

    14. July 2015 um 21:45 Rezension zu "Wolfslicht" von Beate M. Sommer

    Ein 341 seitiges Buch voller Intrige, Liebe, Eifersucht, Enthüllungen, Selbstfindung, Natur und Wölfen. Beate Sommer schreibt in ihrem Buch über die reiche Großstadt Göre Vivien, die für ihre Freundin, ein Päckchen von dessen Kumpel abholen sollte. Das sie aber von der Polizei beobachtet wurde, wusste sie nicht und wurde promt als Drogenkurierin verhaftet. Das das ihre Ma, einer erfolgreichen Anwältin und ihr Pa, der Senator, nicht gut heißen können, ist ja klar. Vivian darf sich entscheiden, ob sie ins Gefängnis geht oder für ...

    Mehr
    • 2
  • Realistisch ist anders...spannend auch.....

    Hättest Du geschwiegen
    abuelita

    abuelita

    09. October 2013 um 19:45 Rezension zu "Hättest Du geschwiegen" von Beate Sommer

    Dass Anwälte selber ermitteln – nun, das haben andere Autoren auch schon so verarbeitet…. dass aber Polizistinnen, die sich profilieren wollen, weil sie sonst kein Bein auf den Boden bekommen in ihrer Abteilung, sich in Ihrer „Freizeit“ (!!) bei einem vage, sehr vage verdächtigen Büro anstellen lassen (und das klappt natürlich auch auf Anhieb…) – DAS ist mir nun doch neu…. und erscheint mir recht unwahrscheinlich. Genauso, dass Anwältin Marilene Müller und Patrizia Heyder sich dann „zusammen tun“ um die bösen Buben zu jagen und ...

    Mehr