Beate Szerelmy Baedeker Allianz Reiseführer Kuba

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Baedeker Allianz Reiseführer Kuba“ von Beate Szerelmy

Baedeker Reiseführer Kuba mit themenorientiertem Special Guide und professioneller Reisekarte. Ausführliche und fundierte Informationen zu Geschichte, Kultur, Politik und Wirtschaft; Tourenvorschläge, Sehenswertes und Praktische Informationen von A bis Z sowie Register. Einfache und schnelle Orientierung durch Farbleitsystem, Empfehlungen und Tipps der Baedeker-Redaktion. Umfangreiches Kartenmaterial sowie 3D-Darstellungen. Viva la Revolución! Wie die Minze in den Mojito gehört ein bisschen Revolutionskunde in Havanna zum touristischen Programm. Zum Beispiel im Museo e la Revolutión im früheren Präsidentenpalast. Doch was ist das? Zwischen Ches blutgetränktem Hemd und Castros Feldtelefon erklingen romantische Boleros. Der Baedeker Kuba führt in ein Land voller Emotionen, Musik und Rum, Lachen und Sinneslust. Ein Land, das mit kilometerlangen Stränden, sehenswerten Kolonialstädten und seinen Verführungen lockt: Salsa, Sonne, Zigarren und – natürlich – Che Guevara. Die Zuckerinsel ist kein gewöhnliches Urlaubsziel. Traumstrände, die meilenweit vom kubanischen Alltag entfernt sind, eine marode und doch stolze Hauptstadt mit kolonialem Charme unter UNSECO-Schutz, Oldtimer und Salsa… Kuba bedient sicher auch Klischees. Verständlich geschrieben und schnell nachzuschlagen: Wissenswertes über Kuba, Lage, Kultur und Geschichte, sowie seine freundlichen Menschen findet man im Kapitel Hintergrund. Über die ganz eigenen „Psychotherapien“ der Karibikinsel berichten Themen-Specials, die ausgewählte Inhalte näher betrachten. „Buenos dias!“ Wie man mit Kubanern darüber hinaus ins Gespräch kommt, erfährt man hier: Praktische Informationen helfen in jeder Lebenslage von Anreise bis Zeit, wissen, wo es die besten und günstigsten Übernachtungs- und Einkaufsmöglichkeiten gibt, wie und wo man Urlaub aktiv gestalten kann und geben Tipps, wenn man z.B. mit Kindern auf Kuba unterwegs ist. Ein kleiner Sprachführer erleichtert die Verständigung. Rum und Rumba, Cocktails unter Palmen, Sonne, Meer und das Bacardi-Feeling gehören zu den Traumvorstellungen vom Karibikurlaub. Ein ausführliches Themen-Special räumt mit Klischees, Mythen und Vorurteilen auf. Als würde die sozialistische Republik neue Rekordernten nach Fünfjahresplan einbringen wollen, lockt man die rund 2 Mio. Fremden pro Jahr mit einer Vielzahl von Unternehmungen, maßgeschneidert auf thematischen Touren durch das Land. Vier Baedeker-Tourenvorschläge führen durch alle Regionen Kubas, durch Städte, die in der Kolonialzeit entstanden sind, durch die Metropole Havanna, das landschaftlich schöne Tabakanbaugebiet im Westen und durch den revolutionären Osten – Badestopps lassen sich beliebig einstreuen. Kuba hat weit mehr als Sonne, Salsa, Rum und Zigarren zu bieten! UNSECO-geschützte Altstädte locken ebenso wie grandiose Naturschutzgebiete. Was man auf keinen Fall verpassen sollte, ist als Top-Reiseziele zusammengestellt. Alle Reiseziele der Insel sind von A – Z ausführlich beschrieben. Specials vertiefen einzelne Themen ausgesuchter Ziele. Woher stammt der Name der Insel Cayo Coco? Wo sollte man auf keine Fall Zigarren kaufen? Was passiert, wenn man sich mit einem Kubaner verabredet? Der Baedeker Kuba schaut gerne hinter die Kulissen und wartet mit interessanten und überraschenden Fakten auf. Die Baedeker-Tipps verraten, warum Zimmer 203 im Hotel La Rusa nicht wegen seines Komforts aufgesucht wird, wo man die besten Schritte in Sachen Salsa versucht, und wo man Krokodile gegen Hähne kämpfen sehen kann. Einzigartige 3D-Darstellung erklären anschaulich die Herstellung des Exportschlagers Zigarre und geben einen lebendigen Einblick in das Capitolio in Havanna. Musik und Tanz in Kuba – und schon geht bei uns der (Werbe-) Film im Kopf ab. Aber in Kuba gehen die Klischees wenigstens richtig schön in die Beine. Der Special Guide „Salsa und Son“ bietet ausgewählte Tipps und Adressen für Musik- und Tanzbegeisterte. Der Baedeker Kuba führt sicher über die Inseln und bietet fundierte Hintergründe. Großartige 3D-Darstellungen eröffnen neue Perspektiven. Die professionelle Reisekarte im Maßstab 1:1 Mio. und die praktische Übersichtskarte zum Aufschlagen geben überall Orientierung.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Baedeker Allianz Reiseführer Kuba" von -

    Baedeker Allianz Reiseführer Kuba

    lilliblume

    30. August 2012 um 11:47

    Der Baedeker Reiseführer hat sich als sehr geeigneter Reisebegleiter erwiesen, da es sich auch bei einem Pauschalurlaub lohnt, im Inneren der Insel zu reisen - Kuba hat so viel Beeindruckendes zu bieten. Neben einem kleinen Sprachwortschatz und umfangreichen Informationen zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten, die einem während der Reise helfen, kann man auch schon die Vorfreude schüren. Nach einem kurzen Abriss der Geschichte werden hilfreiche Tipps gegeben, durch die man sich auf die Reise einstellen kann. Beispielsweise dass man den Zimmerdamen lieber Gegenstände wie z.B. Kugelschreiber oder ähnliches als Tip mitbringen soll, da diese schwer auf Kuba zu beschaffen sind - klingt befremdlich, hat sich vor Ort jedoch bewahrheitet. Mit diesem Reiseführer ist man auf Kuba gut beraten. Dann wünsche ich eine gute Reise!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks