Beate Teresa Hanika Rotkäppchen muss weinen

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rotkäppchen muss weinen“ von Beate Teresa Hanika

Oma ist tot. Großvater ist einsam. Mutter hat mal wieder Migräne. Und deshalb bringt Malvina dem alten Mann jeden Tag Essen und Wein - wie Rotkäppchen aus dem Märchen. Doch Großvater will von Malvina noch etwas anderes. Wie schon lange vor dem Tod der Großmutter. Wie immer. Großvater ist eben nicht nur Großvater, sondern auch der böse Wolf höchstpersönlich. Und alle schauen weg, wollen nichts hören, nichts sehen, nichts wissen, nichts ändern - bis auf die polnische Nachbarin. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010

Sehr mutig & grausam! Warum macht die Familie die Augen zu? Armes Mädchen!

— Pusteblume85
Pusteblume85

Sehr berührend und echt empfehlenswert!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

Der Rinder-Dieb

Spannung und Abenteuer mit Thabo und seinen Freunden

Angelika123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rotkäppchen muss weinen" von Beate Teresa Hanika

    Rotkäppchen muss weinen
    Reneesemee

    Reneesemee

    30. January 2013 um 18:16

    Das war das erste Hörbuch in diesem Jahr was mich sowas von aufgeregt hat und das soll ein Jugenbuch sein. In diesem HB wird der Kindesmissbrauch beschönigen. ich finde das ist kein Thema für die Kids auch wenn es ein wichtiges Thema ist. Doch nicht auf diese art. Er nennt sie Rotkäppchen, weil sie in dem Korb Wein und Essen für ihren den Großvater hat. Naja und Rotkäppchen, weil der Weg aus dem Wald dunkel und steinig ist. Rotkäppchen, weil der Wolf sie längst in seiner Gewalt hat. Ich hab mir unter der beschreibung was ganz anderes vorgestellt doch auf eine Geschichte über Missbrauch bin ich nicht gekommen. Ich denke die Kids kann man auch anders für das Thema intressieren um ihnen klarzumachen das sie sich wehren müssen wenn ihnen sowas passiert.

    Mehr