Beatrice Poschenrieder Sex für Faule und Gestresste

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sex für Faule und Gestresste“ von Beatrice Poschenrieder

So wird Sex einfacher - und doch gut. Viel zu müde, zu unmotiviert oder zu gestresst für Sex? Ist die Leidenschaft eingeschlafen oder Ihr Schatz sexuell anstrengend? Oder finden Sie schlichtweg, dass man Erotik nicht mit Leistungssport verwechseln sollte? Die aus ihren Internetberatungen, Büchern und dem Fernsehen bekannte Partnerschafts- und Sextherapeutin Beatrice Poschenrieder illustriert diese Themen anhand von Fallbeispielen aus ihrer Beratungspraxis und interessanten Hintergrund-Infos und erteilt ganz konkrete Anleitungen und Tipps. Auf unterhaltsame und humorvolle Art zeigt sie • warum die Lust ausbleibt und wie man sie wieder entfachen kann • wie man den Partner dazu bekommt, sich im Bett mehr einzubringen • wie Sie sich selbst zum Akt motivieren können • wie Sie auch mit wenig Zeit- und Energieaufwand ein befriedigendes und abwechslungsreiches Liebesleben haben können. Ein toller Sexguide, der nicht nur Faulen und Gestressten, sondern jedermann und -frau gute Anregungen für bessere Erotik gibt!

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Eine leichte, lockere und leckere Inspirationsquelle für Gemüseliebhaber!

Lyke

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen