Beatrice Wiesli 40 Tage Schweigen - Herzgespräche im Alphüttli

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „40 Tage Schweigen - Herzgespräche im Alphüttli“ von Beatrice Wiesli

Ein Buch in Herzform: Texte, die die Herzen öffnen und dazu passende Meditationen Das Buch „40 Tage Schweigen – Herzgespräche im Alphüttli“ entstand während der 40-tägigen Schweigezeit der Autorin in einer einfachen Alphütte in den Schweizer Bergen. Es lädt dazu ein, innezuhalten und aus der turbulenten Welt im Aussen zu sich selbst zurückzukehren, um Grundsätzliches wieder zu finden. Universale Themen wie Vertrauen, Freude, Annehmen und dazu passende Meditationen führen die Leser aus dem Kopf ins Herz und verwandeln Angst und Unsicherheit in bedingungsloses Vertrauen und inneren Frieden. Dieses Buch ist ein liebevoller Wegweiser für alle, die ihre Herzen noch weiter öffnen möchten.

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der denkt sein Leben ist mit 30 vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen