Beatrix Mannel

(191)

Lovelybooks Bewertung

  • 310 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 5 Leser
  • 92 Rezensionen
(91)
(60)
(24)
(14)
(2)

Lebenslauf von Beatrix Mannel

Beatrix Mannel studierte Theater- und Literaturwissenschaften in Erlangen, Perugia und München. Danach arbeitete sie zehn Jahre als Redakteurin beim Fernsehen. Seitdem schreibt sie Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die in mehr als zehn Sprachen übersetzt wurden. Für ihre aufwändigen Recherchen reist sie um die ganze Welt. Außerdem unterrichtet sie kreatives Schreiben für alle Altersstufen. Sie lebt mit ihrer Familie in München.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Beatrix Mannel
  • Ein Mädchen das mehr sein will, als nur die Tochter des Henkers.

    Die Tochter des Henkers

    -Coco-

    30. June 2018 um 10:28 Rezension zu "Die Tochter des Henkers" von Beatrix Mannel

    Klappentext: 1675: Als Tochter des Henkers führt Franziska ein hartes Leben: ausgestoßen und geächtet kann sie ihre Einsamkeit nur ertragen, wenn sie singt. Niemand hört ihre Lieder ... bis sie eines Tages beim Singen von einem geheimnisvollen Fremden überrascht wird. Er prophezeit ihr eine Zukunft, in der sie mehr als nur eine Henkerstochter sein wird. Franziska hält den jungen Astrologen für verrückt und doch kann sie seine Worte einfach nicht mehr vergessen. Als er kurz darauf unschuldig im Kerker ihres Vaters landet, fasst ...

    Mehr
  • "Die Insel des Mondes" von Beatrix Mannel

    Die Insel des Mondes

    Roman-Tipps

    11. June 2017 um 10:50 Rezension zu "Die Insel des Mondes" von Beatrix Mannel

    Meine Meinung:Die Handlung setzt direkt auf dem Weg der Reisenden nach Ambohimanga auf Madagaskar ein, wo sich alle aus ganz verschiedenen Gründen eine Audienz bei der Königin Ranavalona II. erhoffen, was sie nur mit Hilfe einer Lüge schaffen, die ihnen zum Verhängnis werden könnte. Für Paula, von deren schmerzlicher Zeit man ausschließlich durch ihre Erinnerung erfährt, ist der einzige Antrieb, die Vanilleplantage ihrer Großmutter weiterzuführen und Parfüm herzustellen, wobei letzteres ihr geholfen hat, sich selber zu schulen, ...

    Mehr
  • Diät-Mafia?

    Schön, schlank und tot

    abuelita

    06. March 2017 um 19:43 Rezension zu "Schön, schlank und tot" von Beatrix Mannel

    Ein brutaler Vergewaltiger treibt in München sein Unwesen. Mehrere Frauen haben den Angriff überlebt und können ihn beschreiben , aber es scheint unmöglich ihn zu fassen. Marlene ist Moderatorin bei einem erfolgreichen Privatsender und hat mit ihrer Freundin, der Kommissarin Petra, eine Sendung entwickelt, in der die beiden Hörer um Mithilfe bei der Aufklärung von Verbrechen bitten.Als Marlenes Freundin Karin zu Besuch kommt , passiert etwas Schreckliches – Marlene findet Karin tot in ihrer Badewanne. Für alle anderen ist es ...

    Mehr
  • Ist es eine Liebesgeschichte oder ein Krimi?

    Der Klang der blauen Muschel

    Yvibooks

    06. January 2017 um 16:22 Rezension zu "Der Klang der blauen Muschel" von Beatrix Mannel

    Die Personen sind sehr klar dargestellt. Man fühlt und fiebert mit ihnen. Ich konnte das Buch nicht weglegen bevor alles aufgelöst war. Besonders die Traditionen und Mythen aus Samoa fesselte und begeisterten mich. Es war als könnte ich die Muschel fühlen oder deren Klang hören. Die Verbindung von Mythen und Beziehungsgewirr lassen den Leser nicht los. Die Geschichte fesselt bis zum Schluss. Sie ist spannend wie ein Krimi und zugleich romantisch wie ein Liebesroman. Lest es und ihr werdet begeistert sein! 

  • Leserunde zu "Unter dem Vanillemond" von Petra Pfänder

    Unter dem Vanillemond

    katja78

    zu Buchtitel "Unter dem Vanillemond" von Petra Pfänder

    Ein geheimnisvoller Liebesbrief, ein altes Foto, ein lang gehütetes Familiengeheimnis ... Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde von Mira Taschenbuch. Wir möchten Euch gerne die aktuelle Neuerscheinung "Unter dem Vanillemond" von Petra Pfänder in einer Leserunde vorstellen & sind gespannt auf Eure Meinungen. Nach dem Tod ihres Vaters steht Annabel Hansen vor einer schweren Entscheidung: Was soll mit der Vanilleplantage geschehen, die ihr Vater auf Madagaskar betrieben hat? Nur widerwillig macht die junge Hamburgerin sich ...

    Mehr
    • 163
  • Der Klang der blauen Muschel von Beatrix Mannel

    Der Klang der blauen Muschel

    Helli

    Rezension zu "Der Klang der blauen Muschel" von Beatrix Mannel

    Der Klang der blauen Muschel von Beatrix Mannel Buch:     Samoa 1905: Die junge Henriette wandert in die deutsche Südsee-Kolonie aus. Aber sie ist einsam und nicht glücklich in diesem Paradies. Erst zusammen mit einem samoanischen Prinzen, der ihr eine magische Muschel anvertraut, entdeckt sie die Schönheit und die Geheimnisse der sagenumwobenen Insel. Doch genau diese Begegnung bringt Unheil über ganz Samoa, und Henriette muss nach San Francisco fliehen. Noch einmal glaubt sie von vorn anfangen zu können, doch der Klang der ...

    Mehr
    • 3

    Helli

    21. October 2015 um 23:56
  • Leserunde zu "Männer sind die besseren Väter: Roman" von Beatrix Mannel

    Männer sind die besseren Väter

    BeatrixMannel

    zu Buchtitel "Männer sind die besseren Väter" von Beatrix Mannel

    Liebe Lesefreunde, ich bin sehr glücklich, dass ich hier mit euch meinen allerersten Roman, der gerade bei dotbooks erschienen ist, zusammen lesen darf.  "Männer sind die besseren Väter" ist ja schon eine gewagte These, und ob das soooo überhaupt stimmt, verrate ich jetzt noch nicht, nur, dass es eine witzige Geschichte ist, die damit beginnt, dass Eva im Kreissaal bei der Geburt eine neue Freundin findet, die auch gerade ein Baby bekommt und bei der nichts so ist, wie es zu sein scheint. Und was das für Auswirkungen auf Evas Ehe ...

    Mehr
    • 190
  • Vater werden ist nicht schwer...

    Männer sind die besseren Väter

    Brauseelfe

    16. August 2015 um 22:28 Rezension zu "Männer sind die besseren Väter" von Beatrix Mannel

    Dieses Buch war für mich die perfekte Sommerlektüre: Auch wenn man zum Anfang in viele verschiedene Charaktere Einblick erhält und dieser auch eine Vermutung auf den Schluss des Buches gibt, bleibt es trotzdem sehr spannend und aufwühlend. Es geht hauptsächlich um Eva und Nick, die gerade Eltern geworden sind. Noch im Krankenhaus lernt Eva ihre Zimmergenossin Carla kennen, die so ganz anders ist als sie selbst. Nichtsdestotrotz freunden sich die beiden an. Im Verlauf geht es dann größtenteils um diese drei Personen und ihre ...

    Mehr
  • Ein lustiger Sommerroman über das Elternsein

    Männer sind die besseren Väter

    Cieena

    07. August 2015 um 18:44 Rezension zu "Männer sind die besseren Väter" von Beatrix Mannel

    Das schöne sonnige Wetter schreit ja förmlich nach lockererer Sommerlektüre, dafür ist dieses Buch, welches ich im Rahmen einer Buchverlosung gewonnen habe, wie gemacht. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für den Gewinn!   Handlung In Evas Leben läuft beinahe alles wie am Schnürchen. Als dann auch noch Söhnchen Max geboren wird scheint das Glück von Eva und ihrem Mann Nick perfekt zu sein. Geht doch der frisch gebackene Vater in seiner Rolle voll auf, beinahe zu sehr. Eva fühlt sich mehr und mehr bevormundet. Wie gut, dass ...

    Mehr
  • Sind Väter wirklich die besseren Mütter?

    Männer sind die besseren Väter

    JanaBabsi

    07. August 2015 um 11:56 Rezension zu "Männer sind die besseren Väter" von Beatrix Mannel

    Noch im Kreißsaal, direkt nach der Entbindung von ihrem Sohn Max, hat Eva das dringende Bedürfnis sich zu unterhalten – ihre Bettnachbarin Carla möchte sich hingegen lieber ausruhen. Es entwickelt sich trotzdem ein Gespräch zwischen ihnen. Eva und Carla werden dann zufällig dem gleichen Krankenhauszimmer zugeteilt, nach ihrer Entlassung treffen sie sich beim Kinderarzt oder beim Einkaufen und aus einer Zufallsbekanntschaft entwickelt sich langsam eine Freundschaft. Evas Mann Nick geht total in seiner Vaterrolle auf. Natürlich ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.