Beatrix Mannel Die Wunschzauberer

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wunschzauberer“ von Beatrix Mannel

Ein Weihnachtsroman in 24 Kapiteln Wunderbar weihnachtlich: Eine Adventsgeschichte in 24 Kapiteln! Ein Buch wie ein Adventskalender Eine durchgehende Geschichte, ein Kapitel für jeden Tag vom 1. Dezember bis Heiligabend Mit auftrennbaren, perforierten Seiten Liebevoll illustriert mit Vignetten und doppelseitigen Illustrationen Statt Schokolade: Ideal zum Verschenken Weihnachten steht vor der Tür und die Freunde Lasse, Mia und Hicks haben alle Hände voll zu tun: Sie sollen sich für den Deutschunterricht eine spannende Weihnachtsaktion ausdenken. Abgabetermin ist der 23. Dezember. Erst sind sie ratlos, dann kommen sie auf die zündende Idee: Wie wäre es, wenn sie herausfänden, was sich die Nachbarn in ihrem Haus wünschen und diese Wünsche dann erfüllten? Bis alle Wünsche erfüllt sind, passiert allerdings so einiges! Diese turbulente Adventsgeschichte verkürzt die Wartezeit bis Weihnachten. Jeden Tag von 1. bis 24. Dezember wird ein neues Kapitel geöffnet. Mit 24 verschlossenen Doppelseiten, die ab dem 1. Dezember bis zum Heiligabend täglich aufgeschnitten oder ═gerissen werden. Ein Lesevergnügen für die schönste Zeit des Jahres. So vergeht die Zeit bis Heiligabend wie im Fl ug!

Mir persönlich gefällt das Buch sehr gut, da es eine gelungene Abwechslung zur SCHOKISÜNDE ist...

— LeoLoewchen

Stöbern in Kinderbücher

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Fesselnd unterhaltsam und lädt zum träumen ein.

JasminDeal

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Super spanned. Noch besser als das Erste.

verruecktnachbuechern

TodHunter Moon - SternenJäger

Netter Abschluss, allerdings zu kurz und ich mochte die Richtung, die am Ende eingeschlagen wurde nicht so gerne.

leyax

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Einfühlsames und lustiges Buch über Trennung, Umzug, neue Freunde finden u.v.m.

kruemelmonster798

Schulcafé Pustekuchen

Unterhaltsame Schulgeschichte mit einer Oma zum Knuddeln

otegami

Der Klang der Freiheit

Berührende Geschichte für Groß und Klein.

Anna_Ressler

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leo Löwchen Rezi zu "Die Wunschzauberer"

    Die Wunschzauberer

    LeoLoewchen

    Achtung: Dies ist wieder eine Rezi aus meinen früheren Zeiten ^^ Genauer gesagt vom 14.11.12! Ich hoffe trotzdem, dass sie euch gefällt ;))  Halt, Stopp und hier geblieben… Jetzt wird gelesen… und zwar 24 Tage lang… Keine Sorge, ich setzte euch jetzt nicht vor einen 500 Seiten Schmöker… Nein…Wer von euch genug von der SCHOKISÜNDE in Form eines Adventskalenders hat, der kann sich jetzt auf etwas geistige Nahrung freuen. Leo’s Tipp, um die Wartezeit auf Plätzchen, Sternenglanz und kalte Füße zu verkürzen : DIE WUNSCHZAUBERER.  Geschrieben von *Beatrix Mannel*  und erschienen im Boje Verlag. Jeden Tag 2 Seiten Weihnachtszauber… Die Blätter sind perforiert und erinnern daher schon an ein Kalender – Kläppchen.   Vom 1. bis zum 24. Dezember lernt man Lenny, Mia und Hicks kennen. Alle Drei haben im Deutschunterricht eine Teamaufgabe bekommen, sie sollen sich eine aufregende Weihnachtsaktion ausdenken. Alles bis zum 23. Dezember…Die Drei wollen ihre Nachbarn nach ihren Wünschen fragen und versuchen diese zu erfüllen. Das ist aber nicht so leicht, da die Nachbarn keine materiellen Wünsche haben. Die Eine will Deutsch lernen, der Andere findet einfach keine Frau und die Nächste will abnehmen…u.s.w. Können die Drei alle Wünsche erfüllen??? Lest selbst.     Das Cover des Buches macht einen schon ein wenig neugierig und es fühlt sich super an, da kleine Glitzer – Schneeflocken vorne und hinten zum „Gucken mit den Händen“ auffordern! Mir persönlich gefällt das Buch sehr gut, da es eine gelungene Abwechslung zur SCHOKISÜNDE ist. Diese Geschichte schmeckt bestimmt Jedem gut… * lach *. Ich vergebe vorweihnachtliche 5 von 5 Löwchens. So… das wars erstmal vom Löwchen… Bis Bald und eine schöne Adventszeit… Good bye A plus Euer Löwchen

    Mehr
    • 4

    LeoLoewchen

    05. December 2014 um 14:27
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks