Beatrix Mannel Jule, kussecht

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jule, kussecht“ von Beatrix Mannel

Kennt ihr das auch? Erst liegt man stundenlang auf dem Bett und flennt, bis die Blumen auf dem Kissenbezug in voller Blüte stehen, und plötzlich ändert sich alles. Zum Guten. Wie das passiert ist? Ich bin in die Theater-AG unserer Schule eingetreten. Dort durfte ich nicht nur dem schönen Nick bei seiner Neuinterpretation von Schillers 'Dieben' helfen, sondern ich habe auch Twister kennen gelernt. Wie ein Hurrikan hat er mein Leben durcheinander gewirbelt. Und jetzt interessiert mich nur noch eins: Ist Twister wohl kussecht?

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen