Beatrix Potter

 4,5 Sterne bei 113 Bewertungen

Lebenslauf von Beatrix Potter

1866–1943, englische Kinderbuchillustratorin und -autorin, begann ihre zeichnerische Karriere mit Grußkarten, ihr bekanntestes Buch ist »Die Geschichte von Peter Hase«.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Frohe Ostern, Peter Hase (ISBN: 9783737358378)

Frohe Ostern, Peter Hase

 (3)
Neu erschienen am 24.02.2021 als Pappbuch bei FISCHER Sauerländer.

Alle Bücher von Beatrix Potter

Cover des Buches Die gesammelten Abenteuer von Peter Hase (ISBN: 9783257006629)

Die gesammelten Abenteuer von Peter Hase

 (9)
Erschienen am 19.02.1991
Cover des Buches Gute Nacht Peter Hase (ISBN: 9783737356848)

Gute Nacht Peter Hase

 (8)
Erschienen am 25.09.2019
Cover des Buches Die Geschichte von Peter Hase (ISBN: 9783411809837)

Die Geschichte von Peter Hase

 (6)
Erschienen am 18.01.2012
Cover des Buches Meine Geschichte (ISBN: 9783458349815)

Meine Geschichte

 (3)
Erschienen am 22.06.2009
Cover des Buches Die Geschichte von Peter Hase (ISBN: 9783257012552)

Die Geschichte von Peter Hase

 (3)
Erschienen am 26.02.2020

Neue Rezensionen zu Beatrix Potter

Cover des Buches Frohe Ostern, Peter Hase (ISBN: 9783737358378)Shaaniels avatar

Rezension zu "Frohe Ostern, Peter Hase" von Beatrix Potter

Für die Kleinen!
Shaanielvor 12 Tagen

🐣🐇Rezensionsexemplar🐇🐣

(unbezahlte Werbung)

-S. Fischer Verlage-


🐇🐣🐇Frohe Ostern, Peter Hase🐇🐣🐇

-Mein Osterfühlbuch-


Autorin: Beatrix Potter

Übersetzerin: Cordula Jänke

Verlag: FISCHER Sauerländer 

Preis: 13€, Pappbuch

Seiten: 12 Seiten 

ISBN: 9783737358378

Alter: ab 3 Jahren 

Erscheinungsdatum: 24. Februar 2021


5 Von 5 Sternen ⭐⭐⭐⭐⭐


🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣

Inhaltsangabe:

Entnommen von: fischerverlage.de

Peter Hase wünscht Frohe Ostern!

Endlich ist es soweit. Peter Hase kann es kaum erwarten, seine bunt bemalten Ostereier an seine liebsten Freunde zu verschenken. Und die freuen sich sehr über die Osterüberraschung. Mit vielen Fühlelementen können die kleinen Leser die weichen Federn von Ente Jemima Pratschel-Watschel streicheln oder das kuschelige Fell von Eichhörnchen Nusper knuddeln. Eine tolle Überraschung für jedes Osternest.

🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣🐇🐣

Meine Meinung:

Hallo ihr Süßen 💕

Zur Oster Zeit gehört "Peter Hase", für mich einfach dazu. Ich liebe die kleinen Geschichten von Beatrix Potter und habe mir dazu auch die große Luxus Ausgabe besorgt! Doch so ein Buch möchte man nicht einfach den Kindern in die Hand drücken, es ist eher wie ein Schatz für einen selbst. Somit müsste ich dieses Pappbuch für die kleinsten unbedingt lesen und entdecken. Es ist so herzlich aufgemacht, mit den traumhaften Illustrationen der Autorin. Dazu gibt es auf jeder Seite ein zei kleine Sätze und ein Fühl-Element. Gerade dies, mochte mein Neffe (1 Jahr) unglaublich gerne. Es war einfach nur herrlich zu sehen, wie dieser gestrahlt hat, als er jedes dieser Elemente entdeckt hatte. Der Rest war erst einmal vollkommen egal, einfach nur fühlen, das war angesagt und absolut Zucker süß! Also von daher ein voller Erfolg! Aber ich denke das Buch ist eher etwas für Kinder zwischen 0 und 3 Jahren, ich glaube persönlich danach wird es einfach zu langweilig. Dennoch ein traumhaft schönes Bilderbuch, aus Pappe, mit den herrlichen Illustrationen Beatrix Potters! Ganz lieben Gruß Sonja/Shaaniel

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Frohe Ostern, Peter Hase (ISBN: 9783737358378)MsChilis avatar

Rezension zu "Frohe Ostern, Peter Hase" von Beatrix Potter

Meinen Kindern gefällt es
MsChilivor 2 Monaten

Ein Osterbuch schon für die Kleinsten mit tollen Fühlelementen.

Peter Hase kennt man, wenigstens vom Hörensagen. Ich muss gestehen, ich habe bisher eher wenig Bücher von Peter Hase in der Hand gehabt, der Name ist mir aber bekannt. Und das Cover ist mit den bunten Eiern und den flauschigen Ohren schon ein echter Hingucker. 

Das Format ist viereckig und man findet auf jeder Doppelseite ein Fühlelement, immer bei der besuchten Person.

Da ich Peter Hase so nicht kannte, waren mir natürlich auch die Namen unbekannt und ich musste beim ersten Mal vorlesen zweimal lesen bis ich sie richtig hatte. Doch beim nächsten Mal ging das schon besser und meine Kinder haben gemeinsam erst Jemima Pratschel-Watschel, dann Katerchen Moppel, Eichhörnchen Nusper und Jeremias Quaddel besucht.

Jeder erhält ein buntes Osterei. Mir hat gefallen, dass die Farben der Eier eher gedeckt waren, denn so passen sie besser ins Bild. Wobei es schon etwas schade ist, dass man bei den meisten Bildern sieht, dass es erst im Nachhinein eingefügt worden ist. Da hätte man die Ränder vielleicht etwas weniger scharf zeichnen sollen, dann hätten sie sich besser ins Gesamtbild eingefügt.

Doch im Großen und Ganzen gefällt mir die Idee und meine Kinder lieben Bücher, bei denen sich etwas erfühlen können.

 

Ein schönes Buch perfekt für Ostern mit Fühlelementen.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Frohe Ostern, Peter Hase (ISBN: 9783737358378)Claudias-Buecherregals avatar

Rezension zu "Frohe Ostern, Peter Hase" von Beatrix Potter

Das Gesamtwerk ist leider nicht stimmig.
Claudias-Buecherregalvor 3 Monaten

Zum Osterfest hat sich Peter Hase etwas ganz Besonderes überlegt und zwar möchte er bunt bemalte Ostereier an seine Freunde verschenken. Somit besucht er Jemima Pratschel-Watschel, Katerchen Moppel, Eichhörnchen Nusper und Jeremias Quaddel und alle freuen sich sehr über die Geschenke.

Von Peter Hase haben wir schon einige Bücher im Regal stehen und finden die Reihe total schön. Somit könnten wir auch nicht am Osterbuch vorbei gehen, auch wenn es dieses Mal leider nicht im gleichen Format erschienen ist, sondern dieses Buch größer ist. Dafür bietet es auf jeder Seite ein Fühlelement, was bei Kindern immer gut ankommt.

Mein Sohn mag die vier verschiedenen Fühlelemente, aber mir sagt das Buch leider aus verschiedenen Gründen nicht zu. Inhaltlich gibt es nicht viel zu berichten. Auf jeder Seite trifft Peter Hase einen Freund und übergibt das Osterei. Mehr passiert nicht. Damit hätte ich leben können, was mir allerdings leider gar nicht gefällt ist das Zusammenspiel zwischen den alten Zeichnungen und den neuen Teilen. Die Ostereier passen von den Farben und dem Zeichenstil überhaupt nicht in die Illustrationen und wirken daher wir plump hineingephotoshopt. Genauso verhält es sich mit den Fühlelementen. Es sieht einfach nicht stimmig aus und der "rote" Frack von Jeremias Quaddel ist eher in einem Farbton, den ich als "beere" bezeichnen würde, aber definitiv nicht rot.

Fazit: Der Versuch die Bilder durch bunte Ostereier und Fühlelemente aufzupeppen ist meiner Meinung nach gründlich schief gegangen. Es sieht gekünstelt und absolut nicht stimmig aus. Die zwei Sterne gibt es, da die Fühlelemente an sich schön sind und die Qualität des Buches gut ist. Ich hoffe, das nächste Buch um den süßen Protagonisten wird wieder im alten Stil erscheinen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 127 Bibliotheken

auf 12 Wunschzettel

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks