Meine Geschichte

von Beatrix Potter 
5,0 Sterne bei3 Bewertungen
Meine Geschichte
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Meine Geschichte"

Peter Rabbit, der Hasenjunge mit der blauen Jacke, hat seine Schöpferin Beatrix Potter (1866 –1943) weltberühmt gemacht. Die Auflagen und Übersetzungen der Tales of Peter Rabbit sind kaum zu zählen.

Bereits als 16jährige führte Beatrix Potter Tagebuch – und zwar in einer Codeschrift. Beginnend mit kindlichsprunghaften Eintragungen, wächst hier vor den Augen des Lesers die weltberühmte Kinderbuchautorin und -zeichnerin heran, eine genaue Beobachterin ihrer Umwelt. So bieten die Aufzeichnungen nicht nur Einblicke in Beatrix Potters Leben, sondern auch ein Stück viktorianischer Geistes- und Kulturgeschichte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783458349815
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:383 Seiten
Verlag:Insel Verlag
Erscheinungsdatum:22.06.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    ChaosQueen13s avatar
    ChaosQueen13vor 9 Jahren
    Rezension zu "Meine Geschichte" von Beatrix Potter

    "Meine Geschichte" eine Biografie von Beatrix Potter (1866 - 1943). Die in der damaligen Zeit in England, als Frau, so mutig war und sich durchsetze, was sicherlich auch zu Problemen und Konflikten in der Gesellschaft führte. Sie macht ihr Hobby, das Malen und das Schreiben zum Beruf und woran niemand glaubte, sie schaffte es, sie hatte Erfolg, sie wurde berühmt.
    Ein Werk von Beatrix Potter "Die gesammelten Abenteuer von Peter Hase" (was ich besten empfehlen kann).

    Als Mädchen aus gutem Hause musste man in die passende Gesellschaft einheiraten, obwohl man ihr viele entsprechende Kandidaten vorstellte, lehnte sie eine Heirat ab. Der Leser taucht in diese Zeit ein und es wird sehr realistisch geschildert, welche Probleme die Gesellschaft Englands insgesamt hatte. Es öffnet sich ein Zeitfenster und die letzten 20 Jahre des 19. Jahrhunderts werden von Beatrix Potter aus ihrer Sicht geschildert, man nimmt Teil an ihrem Leben, ihren Sorgen, Nöten und Freuden und den Problemen Englands und seiner Gesellschaft.

    Kommentieren0
    45
    Teilen
    barabooks avatar
    barabookvor 3 Jahren
    SusanneUlrikeMariaAlbrechts avatar
    SusanneUlrikeMariaAlbrechtvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks