Das ist ein Ball

von Beck Stanton 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das ist ein Ball
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das ist ein Ball"

Warum heißt das Auto eigentlich nicht Fahrrad? Es fährt doch mit Rädern! Wenn Sie dieses Buch vorlesen, wird auch das schüchternste Kind zum entschiedenen Besserwisser und Welterklärer. Der Text behauptet etwas und das Bild zeigt etwas anderes … Wer hat überhaupt festgelegt, wie die Dinge heißen sollen? Während die Aussagen von Seite zu Seite haltloser werden, nimmt zwischen Vorleser und Betrachter ein philosophisches Streitgespräch seinen Lauf, bis beide an der Zurechnungsfähigkeit des anderen zweifeln – und sich dabei schieflachen. Die klaren Illustrationen in Signalfarben machen das Buch auch ästhetisch zu einem Erlebnis. Erwachsene wissen alles besser? Nicht mit diesem verrückten Buch. Die Kinder werden es lieben!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783954701537
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:40 Seiten
Verlag:Klett Kinderbuch
Erscheinungsdatum:10.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    W
    WinfriedStanzickvor 2 Jahren
    Es als Kind einmal besser zu wissen als der Große


    Mit diesem interaktiven und herausfordernden Bilderbuch des australischen Ehepaars Beck und Matt Stanton werden vorlesende Erwachsene und ihre Kinder einen Heidenspaß haben, das sage ich voraus.

    Denn alles, was in diesem kleinen Buch zu den jeweiligen Illustrationen vorgelesen wird, ist falsch und fordert wache Kinder sofort zum Widerspruch und zur Berichtigung heraus.
    Da wird zum Beispiel auf der ersten Doppelseite behauptet, der abgebildete Würfel sei ein Ball, dann wird ein Elefant als Hund bezeichnet, und so geht es munter in cooler und reduzierter Bildsprache weiter bis zum Ende des Buches, das natürlich auch in Abrede gestellt wird.

    Eure Kinder werden dieses Buch lieben, weil sie es genießen werden, Euch endlich einmal berichtigen zu können, es als Kind einmal besser zu wissen als der Große.

    Kommentieren0
    8
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks