Beck Weathers

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(5)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erwacht aus dem Kältetod

    Für tot erklärt

    rokat

    24. January 2018 um 10:50 Rezension zu "Für tot erklärt" von Beck Weathers

    Am 10. Mai 1996 sterben neun Bergsteiger beim Versuch, den Mount Everest zu besteigen. Dies war bislang der tödlichste Tag am höchsten Berg der Welt. Beck Weathers gehört einer Expedition des Neuseeländers Rob Hall an, und auch Beck wurde zuerst für tot erklärt. Dann jedoch erwachte er aus seinem Kältetod und löst eine unglaubliche Rettungsaktion aus. Dies ist eine wahre Begebenheit, und was damals am Berg geschah fasziniert mich seit langem. Auch der Journalist Jon Krakauer war in derselben Expedition wie Beck dabei, und ...

    Mehr
    • 5
  • Buchverlosung zu "Das Lesebarometer" von Friederike Harmgarth

    Das Lesebarometer

    Buchgeborene

    zu Buchtitel "Das Lesebarometer" von Friederike Harmgarth

    Hallo und Herzlich Willkommen beim Lesebarometer!    Hier geht es darum zu schauen wie viel wovon und wie gelesen wird. Hat dich schon immer interessiert wie viel Zeit du mit dem Lesen verbringst? Wie viel Prozent von deinem SuB du im Jahr liest? Ob du deinem Lieblingsgenre wirklich so treu bist? Oder wie viele Seiten du im Jahr liest? Oder wie das bei anderen aussieht? Dann ist das hier deine Challenge! Möchtest du gerne in der Gruppe lesen aber dennoch eine Challenge haben? Dann wirst du dich bestimmt hier wohl fühlen! Das ...

    Mehr
    • 607
  • Rezension zu Für tot erklärt - Meine Rückkehr vom Mount Everest

    Für tot erklärt - Meine Rückkehr vom Mount Everest

    KruemelGizmo

    Rezension zu "Für tot erklärt - Meine Rückkehr vom Mount Everest" von Beck Weathers

    Am 10.5.96 starben 8 Bergsteiger in einem mörderischen Sturm am Mount Everest. Auch Beck Weathers wurde als tot befunden und zurückgelassen. Aber er wachte wieder aus dem Kältekoma und schleppte sich trotz schwerer Erfrierungen ins nächste Lager. Beck Weathers hatte das Bergsteigen mit Mitte 30 für sich entdeckt. Er wollte damit seine Depressionen bekämpfen mit dem Preis einer zunehmenden Entfremdung von seiner Frau und seinen Kindern. Seine Frau setzt alle Hebel in Bewegung um ihn nach Hause zu holen. Nach einer langen ...

    Mehr
    • 13
  • Viel Autobiografie - wenig Everest

    Für tot erklärt - Meine Rückkehr vom Mount Everest

    Devona

    15. January 2016 um 21:22 Rezension zu "Für tot erklärt - Meine Rückkehr vom Mount Everest" von Beck Weathers

    Ich geb`s ja zu, ich hab so eine Macke. Alle halben Jahre packt er mich, der Everest. Nein, ich will da nicht hoch, ganz im Gegenteil (bin froh, wenn ich es ins Fitness-Studio schaffe und den Gedanken verdränge ich jetzt ganz schnell, weil es da derzeit echt mies aussieht). Aber irgendein Zeitungsartikel bringt mich in Abständen dazu, über den Everest zu lesen, zu grübeln und wieder mal endlich begreifen zu wollen, WARUM wer UNBEDINGT den Gipfel dieses Berges besteigen muss. Höchster Punkt der Welt, ja schon. Nur glaube ich, dass ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.