Bela Chekurishvili

Autor von Kettenkarussell und Barfuß.

Lebenslauf von Bela Chekurishvili

Bela Chekurishvili, 1974 in Gurjaani, Georgien geboren, hat georgische Sprache und Literatur an der Universität Tbilisi studiert. Sie arbeitet als Kulturjournalistin und ist Doktorandin für Komparatistik an der Universität Tbilisi; zurzeit studiert sie an der Universität Bonn. Fünf Gedichtbände und ein Kurzgeschichtenband sind bereits von ihr in georgischer Sprache erschienen. Das Kettenkarussell ist nach Wir, die Apfelbäume (2016) und Barfuß (2018) ihr dritter ins Deutsche, bei Wunderhorn veröffentlichte und von Norbert Hummelt übersetzte Gedichtband.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Kettenkarussell (ISBN: 9783884236543)

Kettenkarussell

Neu erschienen am 01.06.2021 als Taschenbuch bei Das Wunderhorn.

Alle Bücher von Bela Chekurishvili

Cover des Buches Kettenkarussell (ISBN: 9783884236543)

Kettenkarussell

 (0)
Erschienen am 01.06.2021
Cover des Buches Barfuß (ISBN: 9783884235935)

Barfuß

 (0)
Erschienen am 01.07.2018

Neue Rezensionen zu Bela Chekurishvili

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks