Bela F. Wolf Tipps vom Hundedoktor

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tipps vom Hundedoktor“ von Bela F. Wolf

Dieses Buch ist ein Muss für alle Hundeliebhaber, zukünftige Hundehalter und Tierfreunde. Der Bestsellerautor und langjährige Tierklinikleiter Tierarzt Dr. Wolf klärt fachmännisch und gründlich über die wichtigsten Themen im Umgang mit Hunden auf und stellt Missstände in der Hundehaltung und Tiermedizin kompetent und offen dar. Ist kastrieren wirklich nötig? Wird zu oft geimpft? Ist Trockenfutter, Feuchtfutter oder BARFEN besser? Kann man Hunde überfordern? Wie sehen die Vitalwerte des gesunden Hundes aus? Wie bekommt man Ohrenentzündung, Durchfall oder Flöhe in den Griff? Sind Hundeflüsterer und selbsternannte Trainer wirklich gut für Hunde? Ist adoptieren besser als kaufen? Wie sichert man Hunde richtig? Wie kann man Hunde glücklich und gesund machen? Macht Stress krank? Was hilft gegen Grannen? Wieviel Schlaf brauchen Hunde wirklich? Ob es um praktische Hundeerziehung, Tipps für den Alltag mit dem vierbeinigen besten Freund oder die Wahl des richtigen Tierarztes geht, hier finden Hundemenschen Antworten auf alle wichtigen Fragen der Tiermedizin und Hundehaltung, um Hunde zufrieden und langfristig gesund zu machen. Denn Hunde müssen nirgends durch.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen