Bella Andre

 4.2 Sterne bei 373 Bewertungen

Lebenslauf von Bella Andre

Bella Andre wurde in Rocherster, New York geboren. Erste Schreiberfahrungen sammelte Andre als Songwriterin und Sachbuchautorin, bevor sie mit dem Schreiben von Liebesromanen ihre Passion fand. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern im Norden von Kalifornien und in einer Blockhütte in den Adirondacks Mountains, New York.

Neue Bücher

Weil es Liebe ist (Die Sullivans aus New York 2)

 (2)
Neu erschienen am 03.01.2019 als E-Book bei Oak Press, LLC.

Keine Angst vor der Liebe (Die Maverick Milliardäre 3)

Neu erschienen am 08.11.2018 als E-Book bei Maverick Oak Press, LLC.

Alle Bücher von Bella Andre

Sortieren:
Buchformat:
Liebe in deinen Augen

Liebe in deinen Augen

 (30)
Erschienen am 22.10.2015
Ein verfänglicher Augenblick

Ein verfänglicher Augenblick

 (21)
Erschienen am 22.10.2015
Begegnung mit der Liebe

Begegnung mit der Liebe

 (13)
Erschienen am 22.10.2015
Kiss Me Like This

Kiss Me Like This

 (12)
Erschienen am 02.01.2018
Bilder von dir (Die Sullivans aus New York 1)

Bilder von dir (Die Sullivans aus New York 1)

 (14)
Erschienen am 27.09.2018

Neue Rezensionen zu Bella Andre

Neu

Rezension zu "Weil es Liebe ist (Die Sullivans aus New York 2)" von Bella Andre

von Anfang bis Ende einfach klasse
Manja82vor 9 Tagen

Kurzbeschreibung
Einen Leibwächter braucht Suzanne Sullivan nicht. Schließlich ist sie eine der erfolgreichsten Expertinnen für digitale Sicherheit weltweit und kann – trotz der Probleme in letzter Zeit – auf jeden Fall selbst auf sich aufpassen. Ihre drei Brüder sehen das leider anders. Als auf einmal ein viel zu gutaussehender Bodyguard auftaucht und fest entschlossen ist, sie zu beschützen, ob sie es will oder nicht, fliegen die Funken. Sie beabsichtigt nämlich keineswegs, sich in einen Leibwächter zu verlieben, den sie sowieso nicht wollte.
Roman Huson hat sich geschworen, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um Suzanne Sullivan vor Schaden zu bewahren. Ein falscher Blick jedoch, und er hätte sofort ihre Brüder auf dem Hals. Allerdings ist er vorher noch nie für eine so schöne, intelligente Frau im Einsatz gewesen. Während er sich bemüht, mit ihr Schritt zu halten, muss er sich ständig zügeln, um nicht wie ein Wilder über sie herzufallen und sie zu küssen – und steht damit vor der größten Herausforderung seines Lebens. Zumal sich herausstellt, dass die Flamme der Leidenschaft zwischen ihnen heißer brennt, als er es jemals erlebt hat …
(Quelle: amazon)

Meine Meinung
Die Autorin Bella Andre war mir keine Unbekannte, ich hatte bereits Romane aus ihrer Feder gelesen. Nun also stand ihr neuestes Werk „Weil es Liebe ist“ auf meinem Leseplan. Es ist der zweite Teil der „Sullivans aus New York“ und ich war wirklich gespannt auf die Geschichte hier. Das Cover hat mich auf Anhieb wieder total angesprochen und der Klappentext machte mich einfach neugierig.

Die handelnden Charaktere haben mir auch in diesem Teil wieder sehr gut gefallen. Es ist wirklich immer wieder schön zurückzukehren, man lernt so auch immer wieder neue Personen, neue Familienmitglieder besser kennen.
Dieses Mal steht Suzanne im Mittelpunkt. Sie ist eine Geschäftsfrau durch und durch. Eigentlich ist sie tough, hat aber aktuell ein paar Probleme. Doch wirklich helfen lassen will sie sich nicht. Bis Roman dann auftaucht.
Roman ist eine junger Mann, der sehr gut gezeichnet ist. Ich habe ihn wirklich ins Herz geschlossen. Er ist einfach ein absolut heißer Kerl. Für ihn ist es aber eine echte Herausforderung Suzanne zu beschützen, denn sie weckt Dinge in ihm, die er so noch nicht gefühlt hat.

Auch die Nebenfiguren dieser Geschichte hier sind richtig gut gezeichnet. Ich habe sie alle als passend empfunden, konnte mir jeden gut vorstellen. Zudem gibt es auch noch ein Wiedersehen mit bereits alten Bekannten.

Der Schreibstil der Autorin ist einfach toll. Sie schreibt so herrlich flüssig, leicht und locker. Ich bin ganz einfach durch die Seiten hindurch gekommen, konnte ohne Probleme folgen und alles verstehen.
Geschildert wird das Geschehen abwechselnd aus den Sichtweisen von Suzanne und Roman. Man ist als Leser also immer bei ihnen, lernt sie gut kennen und kann sie am Ende auch wirklich sehr gut einschätzen.
Die Handlung selbst ist einfach klasse. Es ist so eine schöne Liebesgeschichte, der man hier als Leser folgt. Sie entwickelt sich genau richtig, das Tempo stimmt und es kommt auch zusätzlich noch Spannung auf. Immer wieder sind Wendungen im Geschehen drin, die man nicht kommen sieht, Langeweile gibt es hier nicht, denn die Autorin sorgt für genug Abwechslung, zeigt realitätsnah wie sich ein Familienleben und der damit verbundene Zusammenhalt entwickeln kann.

Das Ende ist dann richtig stimmig und passt zur Gesamtgeschichte. Es schließt diesen Teil hier wirklich sehr schön ab und macht alles rund. Man darf nun gespannt sein wie es mit den Sullivans im nächsten Teil weitergeht.

Fazit
Zusammengefasst gesagt ist „Weil es Liebe ist“ von Bella Andre ein toller 2. Teil der „Sullivans in New York“, der mich von Anfang bis Ende begeistert hat.
Sehr gut ausgearbeitete, interessante Charaktere, ein flüssiger leicht zu lesender Stil der Autorin und eine Handlung, die ich als romantisch, gefühlvoll und durchaus auch richtig spannend empfunden habe, haben mir wunderbare Lesestunden beschert und mich kurzzeitig in eine andere Welt entführt.
Absolut zu empfehlen!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Weil es Liebe ist (Die Sullivans aus New York 2)" von Bella Andre

Weil es Liebe ist (Die Sullivans aus New York 2)
Fleur_de_livresvor 9 Tagen

Meinung:

Das Cover zeigt ein sich umarmendes Paar, welches vor einem tollen Hintergrund steht. Das Cover und der Klappentext haben mich gleich angesprochen, so dass ich unbedingt etwas von dieser Autorin lesen wollte.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht und angenehm zu lesen. Die Seiten fliegen nur so dahin und man ist sofort in der Handlung und bei den Personen. Mir gefiel, dass die Geschichte aus unterschiedlicher Perspektiver der Protagonisten erzählt wird. Dadurch war es immer interessant und man konnte sich besser in die Personen reindenken.

Hier wird Suzanne´s Geschichte erzählt. Sie ist eine starke und toughe Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und doch Hilfe benötigt, da sie bedroht wird. Und so kommt dann Roman hier mit ins Spiel. Bodyguard und Schützling – mehr muss ich nicht sagen, oder?

Die Nebenfiguren waren passend und haben die Geschichte bereichert. Da ist eine große Reihe ist, kannte ich nicht alle Personen, die aufgetaucht sind. Doch das hat das Lesevergnügen nicht gemindert.

Fazit:

Alles in allem ein wirklich schöner Lesestoff – und bestimmt nicht mein letztes Buch dieser Autorin.

Kommentieren0
15
Teilen

Rezension zu "Ein verfänglicher Augenblick" von Bella Andre

Ein verfänglicher Augenblick
SanNitvor 11 Tagen

Auch Teil 2 war eine wunderschöne, sinnliche Liebesgeschichte. Sie hat mir sehr gut gefallen.
Marcus ist ein ganz toller Mann der seit 22 das Familienoberhaupt ist und sich um alle kümmert, nur nicht um sich.
Und dann kommt Nicola und bringt seine Welt durcheinander.
Nico ist auch eine ganz tolle Frau, dass sie 11 Jahe jünger wie Marcus ist, fällt gar nicht ins Gewicht, da sie schon sehr erwachsen ist.
Es ist sehr gefühlvoll. Gerade bei Männern mag ich das sehr gerne, wenn die Gefühle dierekt ins Herz gehen.
Der einzige Wehrmutstropfen war die Übersetzung. Sie hat mich oft aus dem Lesefluss geholt, weil es einfach völlig falsche Sätze gab. Dort hätte auf jeden Fall ein Korrektor drüber gemust.
Aber rein von der Story empfehle ich die Geschichte gerne weiter.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Vertrauen - Liebe - Verrat

Willkommen zu einer neuen Leserunde mit Bella Andre.
Heute haben wir euch Die Sullivans aus New York mit gebracht.
Bewerbt euch jetzt zur Leserunde von Band 1 »Bilder von dir«

Autoren oder Titel-Cover
Der weltberühmte Künstler Drake Sullivan malt keine Frauen. Nie. Denn er weiß zu gut, wie zerstörerisch die Beziehung zwischen Maler und Muse sein kann. Als aber eines Tages Rosa Bouchard über die Klippen vor seinem Cottage in Montauk wandert, ist Drake so von ihr gefesselt, dass er sie unbedingt auf der Leinwand zum Leben erwecken muss.

Reality-TV-Star Rosa Bouchard ist von den Nacktfotos, die soeben von ihr im Internet aufgetaucht sind, schockiert und entsetzt. Instinktiv flüchtet sie von ihrem Zuhause in Miami, um sich zu verstecken. Nach einer durchfahrenen Nacht landet sie in Montauk, New York, wo sie keine Seele kennt. Hier will sie sich verbergen, bis sie herausfindet, wie sie mit dem Feuersturm im Internet - und mit ihrer Mutter umgehen soll. Diese scheint nur zu erfreut, Rosas Glück für noch mehr Ruhm, mehr Fans und mehr Geld verkaufen zu können. Nie im Traum hätte Rosa erwartet, einen so sündhaft sexy Mann wie Drake Sullivan zu finden und sich in ihn zu verlieben.

Drake hat noch nie etwas Ähnliches gefühlt, wenn er malte ... und noch nie hat er solche Gefühle für eine Frau empfunden. Wenn sie sich küssen, schmilzt alles zu süßem, atemlosem Begehren. Kann er aber Rosa überzeugen, nach einem so verheerenden Verrat wieder zu vertrauen - und zu lieben?


Mit mehr als 7 Millionen verkauften Bücher gehören Bella Andres Romane, bekannt auch aus den Bestsellerlisten von New York Times und USA Today, zu den erfolgreichsten Bestsellern der Welt. Bereits zweimal wurden ihre als „sinnliche, befreiende und berauschend romantische Liebesgeschichten“ bekannten Bücher im Cosmopolitan unter der Rubrik „Red Hot Reads“ empfohlen; sie wurden in zehn Sprachen übersetzt. Bella schreibt auch „zarte“ moderne Liebesgeschichten unter dem Pseudonym Lucy Kevin.

Wir suchen insgesamt 10 Leser, die Lust haben, diesen Roman von Bella Andre   »Bilder von dir«    zu lesen. Wir vergeben dafür 10 digitale Rezensionsexemplare.               


Aufgabe:   Schreibe uns 2-3 Sätze warum du gerne mitlesen möchtest UND schreibe dein Wunschformat dazu (mobi oder epub)?  

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Bella Andre im Netz:

Community-Statistik

in 338 Bibliotheken

auf 71 Wunschlisten

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks