Bella Bender

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(2)
(5)
(0)
(0)
(0)
Bella Bender

Lebenslauf von Bella Bender

Bella Bender wurde 1997 in Baden-Baden geboren, wo sie zur Schule ging und 2014 ihr Abitur absolvierte. Sie studierte zunächst drei Semester Zahnmedizin in Freiburg, brach aber das Studium ab, um sich dem Schreiben widmen zu können. Heute studiert sie Germanistik und Kunstgeschichte und lebt als freie Autorin in Heidelberg. „Tinte in Wasser“ erschien im Jahr 2017 beim Self-Publisher-Verlag Books on Demand und ist ihr Erstlingswerk.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Bella Bender
  • Ein überraschendes, tiefgründiges Debüt

    Tinte in Wasser

    Fascination

    09. August 2017 um 19:13 Rezension zu "Tinte in Wasser" von Bella Bender

    TINTE IN WASSER ist das Erstlingswerk der jungen Autorin BELLA BENDER aus Heidelberg. Das Buch umfasst fünf Erzählungen, die sich um diverse menschliche Belange der Gegenwart winden. Allen gemein ist unterschwellig die Frage nach dem Sein. Wie nimmt man sich selbst wahr, wie wirkt man auf andere und welche Bedeutung kommt einem im gesellschaftlichen Miteinander zu. *** „Nur ein Treffen“ ist die Liebes- und Leidensgeschichte von Iola und Bastian. Zwei Menschen, die zunächst nicht mit-, aber augenscheinlich auch nicht ohne einander ...

    Mehr
  • Meine Rezension zu Tinte in Wasser

    Tinte in Wasser

    Belladonna

    09. August 2017 um 08:43 Rezension zu "Tinte in Wasser" von Bella Bender

    Meine Meinung Mit „Tinte in Wasser“, einer Sammlung realistischer Lebenssituationen im Kurzgeschichtenformat, begeht die junge Autorin Bella Bender ihr Debüt. In insgesammt fünf Erzählungen widmet sich die Autorin den unterschiedlichsten Persönlichkeiten und ihren ergreifenden Lebensgeschichten. Dabei schildert sie äußerst realistisch mit welchen Ängsten, Problemen und Hoffnungen die Charaktere ringen. In der ersten Geschichte „Nur ein Treffen“ begegenen sich die alten Bekannten Iola und Bastian nach vielen Jahren wieder. Es wird ...

    Mehr
  • Tinte in Wasser

    Tinte in Wasser

    Aischa

    04. August 2017 um 19:02 Rezension zu "Tinte in Wasser" von Bella Bender

    Treffender könnte der Titel nicht sein: In fünf Kurzgeschichten werden Lebensentwürfe skizziert, die förmlich verlaufen zu scheinen, nichts ist klar oder sicher, Vieles bleibt ungewiss, Manches ängstigt. Der Leser begegnet unterschiedlichen Charakteren, allen gemeinsam ist, dass sie auf der Suche nach etwas sind. Es geht um die Frage, wie ein einziger (manchmal auch nicht ausgesprochener) Satz den Fortgang einer Beziehung beeinflussen kann, wie gut sich (Ehe-)Paare wirklich kennen oder wie viel man einander auch innerhalb einer ...

    Mehr
  • 5 erzählungen

    Tinte in Wasser

    AnjaKoenig

    03. August 2017 um 12:31 Rezension zu "Tinte in Wasser" von Bella Bender

    ein wunderschönes cover und zum nachdenken anregende Erzählungen. sehr schöner schreibstil mit dem die unterschiedlichen menschen beschrieben werden. Begebenheiten und Begegnungen die mit viel gefühl erläutert werden und eine andere sicht auf die dinge aufwerfen. mir hat das büchlein sehr gut gefallen.

  • Tiefgreifend und nachdenklich

    Tinte in Wasser

    trollchen

    22. July 2017 um 11:18 Rezension zu "Tinte in Wasser" von Bella Bender

    Tinte in WasserIch durfte das Buch vorablesen und danke dem Books on Demand für das Leseexemplar. Herausgeber ist Books on Demand; Auflage: 2 (14. Juni 2017) und hat 140 Seiten.Kurzinhalt: Sie lügen, sinnen auf Rache, sind nostalgisch oder ängstlich: Was sie verbindet, ist das Gefühl, sich selbst zu verlieren. "Tinte in Wasser" porträtiert in fünf Erzählungen Hoffnung, Wahnsinn, sowie das menschliche Scheitern und hält die Suche seiner Protagonisten nach der eigenen Identität zwischen vielen Zerrbildern und Täuschungen fest.Meine ...

    Mehr
  • Tinte in Wasser von Bella Bender

    Tinte in Wasser

    FairyOfBooks

    20. July 2017 um 20:12 Rezension zu "Tinte in Wasser" von Bella Bender

    „[…] du wirst deine Mitmenschen nie verstehen. Wenn du immer nach dem Sinn suchst, suchst du doch nur dich selbst und verlierst alle anderen.“ Zum Cover: „Tinte in Wasser“ trifft es auch beim Cover ziemlich gut, denn das scheint eine Photographie in derlei Art zu sein, die eine Frau darstellen soll. Sie ist förmlich mit Tinte gemalt und man hat das Gefühl, dass diese mit Wasser verlaufen ist, was unglaublich atmosphärisch wirkt und gerade, da es sich hierbei um Kurzgeschichten handelt, finde ich das doch sehr passend. Zum Inhalt: ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Tinte in Wasser" von Bella Bender

    Tinte in Wasser

    BellaBender

    zu Buchtitel "Tinte in Wasser" von Bella Bender

    Liebe Leser, liebe Autoren,ich lade euch ganz herzlich zur Leserunde meines ersten Buchs "Tinte in Wasser" ein! Das Buch beinhaltet fünf Erzählungen zur Suche nach dem Selbst in der Gesellschaft und zum Identitätsverlust des Menschen. Abgründe tun sich auf...Wenn ihr teilnehmen wollt, antwortet auf diesen Kommentar. Ich freue mich auf den Austausch mit den Gewinnern über den Schreibstil, die einzelnen Erzählungen und last but not least das Coverdesign! Ich bitte alle Gewinner, eine Rezension auf lovelybooks und Amazon zu ...

    Mehr
    • 39
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.