Belle Fouquet Fox

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fox“ von Belle Fouquet

Die junge Ex-Soldatin Antonella schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Nach traumatischen Erfahrungen während eines Auslandseinsatzes in Afghanistan arbeitet sie jetzt als Kellnerin in einem zwielichtigen Club. Nur mühsam gelingt es ihr, die entsetzlichen Kriegserlebnisse zu verdrängen. Nie hat sie ihren damaligen Retter Brian Fox vergessen. Als eines Nachts Brian plötzlich vor ihr steht, weckt er widersprüchliche Gefühle in Antonella. Das unerwartete Wiedersehen spült all die furchtbaren Erinnerungen wieder in ihr hoch. Doch sie muss sich auch eingestehen, dass sie sich trotz allem, oder gerade deshalb, zu Brian stark hingezogen fühlt. Brian scheint ihre Zuneigung zu erwidern, aber auch er hat mit Dämonen aus seiner Vergangenheit zu kämpfen. Wird es eine Chance für ihre Liebe geben? Dieses Buch enthält explizite Szenen von Gewalt und Erotik. Es sind ca. 359 Printseiten.

Echt gutes Buch!

— SteffiDe
SteffiDe

Ich bin verliebt in das Buch! Super spannend, humorvoll und sehr Emotional <3

— Butterfly6
Butterfly6

Eine sehr emotionale Militärromanze.

— Nicolerubi
Nicolerubi

Stöbern in Erotische Literatur

Schwarzer Obsidian

Wer Fifty Shades of Grey geliebt oder immer noch liebt, wird dieses Buch nicht aus den Händen legen können. Düster, geheimnisvoll undheiß.

Daniela1988

One Night - Das Geheimnis

Eine Achterbahn der Gefühle.

weinlachgummi

Love me now: Jetzt oder nie

unterhalsam ...leider nicht das was ich erwartet hab.

Buch_Versum

Scorched

….gefühlvoll, schmerzlich...therapierend...

Buch_Versum

Seven Nights - Paris

Tolles Buch. Ich liebe Liebesgeschichten, dennoch gab es in dem Buch auch Stellen, die ich nicht interessant fand.

colourful-letters

Hot Heroes

Wunderbares Kurzgeschichtentrio

Blackwoelfin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fox - Belle Fouquet

    Fox
    SteffiDe

    SteffiDe

    30. March 2017 um 10:45

    Cover:Das Cover finde ich persönlich, richtig gut gelungen, es passt total zum Buch zur Geschichte. Es macht einen Neugierig auf mehr, sehr schön gestaltet.Klappentext:Die junge Ex-Soldatin Antonella schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Nach traumatischen Erfahrungen während eines Auslandseinsatzes in Afghanistan arbeitet sie jetzt als Kellnerin in einem zwielichtigen Club. Nur mühsam gelingt es ihr, die entsetzlichen Kriegserlebnisse zu verdrängen. Nie hat sie ihren damaligen Retter Brian Fox vergessen. Als eines Nachts Brian plötzlich vor ihr steht, weckt er widersprüchliche Gefühle in Antonella. Das unerwartete Wiedersehen spült all die furchtbaren Erinnerungen wieder in ihr hoch. Doch sie muss sich auch eingestehen, dass sie sich trotz allem, oder gerade deshalb, zu Brian stark hingezogen fühlt. Brian scheint ihre Zuneigung zu erwidern, aber auch er hat mit Dämonen aus seiner Vergangenheit zu kämpfen. Wird es eine Chance für ihre Liebe geben?Meinung:Der Schreibstil des Buches ist schön flüssig, man kommt schnell rein in die Geschichte und wird in seinen Bann gezogen. Es beginnt sehr spannend und bleibt es bis zum Ende. Ich finde die ganze Story sehr gut gelungen, die Erotik kommt auch nicht zu kurz. Kann das Buch nur empfehlen!!!

    Mehr
  • Ich bin verliebt in das Buch ! !

    Fox
    Butterfly6

    Butterfly6

    03. April 2016 um 12:55

    "Die junge Ex - Soldatin Antonella schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Nach traumatischen Erfahrungen während eines Auslandseinsatzes in Afghanistan arbeitet sie jetzt als Kellnerin  in einem zwielichtigen Club. Nur mühsam gelingt es ihr, die entsetzlichen Kriegserlebnisse zu verdrängen. Nie hat sie ihren damaligen Retter Brian Fox vergessen. Als eines Nachts Brian plötzlich vor ihr steht, weckt er widersprüchliche Gefühle in Antonella.Das unerwartete Wiedersehen spült all die furchtbaren Erinnerungen wieder in ihr hoch. Doch sie muss sich auch eingestehen, das sie sich trotz allem, oder gerade deshalb zu Brian stark hingezogen fühlt. Brian scheint ihre Zuneigung zu erwidern, aber auch er hat mit Dämonen aus seiner Vergangenheit zu kämpfen. Wird es eine Chance für ihre Liebe geben ?Cover:Mega schönes Cover !So viele tolle Details, die das Cover im Ganzen so wunderschön machen.Zum Inhalt:Nach einem missglückten Einsatz, wo die Soldatin Antonella (Toni), ihr bester Freund Surf (Sergeant) und der Rest der Einsatztruppe gefangen genommen wurde, ist nichts mehr wie vorher.Einige Zeit vergeht und es scheint aussichtslos zu sein, doch dann werden sie gerettet. Tonis und Surfs Leben hat sich aber von Grund auf verändert. Sie kann das Geschehene nicht überwinden und wird ausgemustert. Nach einiger Zeit braucht sie dringend einen Job, weil das Geld knapp wird. Sie erhält viele Absagen und landet schließlich bei einem Kellner - Job in einem zwielichtigen Etablissement, der nicht nur Burlesque Shows vorführt ! Als sie mit den neuen Kollegen in einen Club feiern geht, trifft sie auf Fox, ihren Retter aus Afghanistan. Zwischen den Beiden knistert es, doch Fox scheint ihr "Trigger" zu sein ! Die schrecklichen Erinnerungen von Afghanistan kommen wieder hoch und sie kriegt Panik.Die Beiden treffen immer wieder aufeinander, doch haben die Beiden zusammen eine Chance ? Oder wird Toni ihre Vergangenheit nicht los und geht daran zugrunde, denn ihre Panikattacken häufen sich. Kann sie ohne Hilfe das Erlebte überhaupt überwinden ?Meine Meinung:Das Buch beginnt direkt spannungsgeladen, fesselt einen und man kommt nicht mehr davon los.Die Autorin hat einen tollen Schreibstil und man kann sich super gut in die Charaktere hineinversetzen.Ein Hauptthema, was sich bis zum Ende durch das Buch zieht ist der Terror in Afghanistan, den damit einhergehenden Entführungen und sexuellen Misshandlungen bei Männern und Frauen. Das Buch ist super geschrieben und lässt sich flüssig lesen. Es ist von Anfang bis Schluss super spannend.Der Beginn ist sehr heftig aber passt auch sehr gut zur Story und auch die Charaktere liegen einem am Herzen. Es war eine schöne und außergewöhnliche Geschichte mit tollen Charakteren !

    Mehr
  • Liebe mit militärischen Hindernissen!

    Fox
    Lesen_im_Mondregen

    Lesen_im_Mondregen

    27. March 2016 um 11:23

    Das Cover finde ich genial! Die Frau ist wunderschön und genau den einen Blick drauf. Der Mann im Hintergrund passt auch hervorragend dazu. Man bekommt einen kleine Ahnung von dem, was in dem Buch zu finden ist! Den Titel find ich auch super und passt sehr gut. Den Schreibstil von Belle finde ich toll. Ich war von Anfang an gefesselt und konnte nur schwer aufhören. Für mich hätte es gerne länger sein können, da ich, wenn mir ein Buch gut gefällt, nie genug davon kriegen kann! Und ich bin begeistert von diesem Buch.Man findet sehr gut und schnell in das Buch hinein, obwohl der Anfang sehr hart ist wie ich finde. Aber es wird einmal ausgedrückt, was wo anders nur ausgeblendet wird und wir alle wissen aber, dass es so ist! Das finde ich toll, auch wenn es schlimm ist. Es beginnt spannend und bleibt es auch, die ganze Geschichte hindurch. Ich möchte jetzt gar nicht näher auf die Protas eingehen, die ich von Anfang an schon gemocht habe, ihr müsst es selber lesen!!Was sich die Autorin alles einfallen hat lassen ist genial! Von Panikattacken über das Pleasure, Sex und Catfights :) Die ganze Geschichte ist einfach nur toll.Die Erotik kommt auch nicht zu kurz und sie ist sehr sehr gut beschrieben. Das Kopfkino findet seinen weg alleine.Ich kann es nur jedem empfehlen, denn es ist wirklich eine außergewöhnliche Geschichte und es wird nicht drum herum geschrieben, in keiner Weise.Ich finde es toll!!

    Mehr
  • Drama , Spannung und eine Handlung die mich mitgerissen hat

    Fox
    Swiftie922

    Swiftie922

    25. March 2016 um 09:39

    Inhalt : Die junge Ex-Soldatin Antonella schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Nach traumatischen Erfahrungen während eines Auslandseinsatzes in Afghanistan arbeitet sie jetzt als Kellnerin in einem zwielichtigen Club. Nur mühsam gelingt es ihr, die entsetzlichen Kriegserlebnisse zu verdrängen. Nie hat sie ihren damaligen Retter Brian Fox vergessen. Als eines Nachts Brian plötzlich vor ihr steht, weckt er widersprüchliche Gefühle in Antonella. Das unerwartete Wiedersehen spült all die furchtbaren Erinnerungen wieder in ihr hoch. Doch sie muss sich auch eingestehen, dass sie sich trotz allem, oder gerade deshalb, zu Brian stark hingezogen fühlt. Brian scheint ihre Zuneigung zu erwidern, aber auch er hat mit Dämonen aus seiner Vergangenheit zu kämpfen. Wird es eine Chance für ihre Liebe geben?Meine Meinung :In " Fox" geht es um die ehemalige Soldatin Toni in deren Leben nicht mehr wie vorher ist, als sie aus Afghanistan zurückkehrt. Sie fängt an in einer Bar zu arbeiten, doch das Klientel ist nicht gerade einfach. Sie hat nie vergessen wer sie damals gerettet hat aus einer nicht gerade leichten Situation. So erstaunter ist sie als die Brian Fox wieder sieht. Aber auch er hat Dinge die ihn belasten. Werden beide eine Chance haben?Antonella (Toni) Smith war schon früh seit der Schule sehr aktiv und hat mit Taekwondo angefangen und mochte den Kampfsport. Deswegen hat sie später den Weg eingeschlagen ihrem Land zu dienen. Brian Fox ist Tonis Retter, der sie aus einer gefährlichen Situation rettet in ihrem Einsatz für ihr Land. Auch er trägt Dinge mit sich die ihn belasten. Surf ist der beste Freund von Toni und mit ihm hat sie zusammen ihrem Land Gedient in Afghanistan. Auch er hat Dinge davon getragen die nicht einfach waren und er sich sein Leben wieder erkämpfen musste. Der Schreibstil ist angenehm flüssig und hat mich in das Buch gezogen. Mit Toni und Fox hat Belle Fouquet zwei tolle Charaktere geschaffen, die mich einfach angezogen haben. Das Buch wird aus der Sicht von Toni erzählt und der Leser kann so noch mehr in ihr Charakter schauen und ihre Gefühle und Gedanken erfahren.Aber auch von Fox erfährt man etwas aus seiner Sicht und das hat mich auch mitgenommen. Die Spannung und Handlung hat mich langsam ins Buch gezogen und direkt in das Leben von Toni, die ihrem Land in Afghanistan dient zusammen mit ihrem guten Freund Surf. Aber als sie von dort von Männern in eine Falle gelockt werden und entführt werden ist alles anders. Toni erlebt etwas, was für jede Frau das schrecklichste auf der Welt ist. Sie wird benutzt... Aber sie und Surf werden gerettet und sie kann ihren Retter mit Namen Fox nicht vergessen. Als sie ihn dann auf einmal wieder sieht, spürt man direkt die Chemie die zwischen ihnen herrscht. Aber sie hat immer noch mit Panik Attacken zu kämpfen die mit ihrem Erlebnis aus Afghanistan zu tun haben.Aber irgendwie trifft sie Fox wieder, dieser kann ihr aber nur anbieten das sie nur eine Freundschaft + haben, weil er wieder zurück zu seiner Einheit muss. Werden die beiden es schaffen trotz der Hindernisse zusammen zu kommen oder kommt ihnen das Schicksal in den Weg? Das Cover ist ein absoluter Hingucker und ich konnte mich schon nicht auf Facebook davon abwenden. Die Frau strahlt schon eine gewisse Aura aus und passt wie die Faust aufs Auge zu Toni. Die Farben und der Schriftzug sind toll gewählt.Das Ende hat mich bis zuletzt nicht losgelassen und ich konnte mich kaum daraus entfernen. Belle Fouquet schafft mich mit den Charakteren mitfiebern zu lassen und auch wenn es an einer Stelle traurig war, hat es doch einen tollen Abschluss gefunden. Fazit :Mit " Fox" schafft Belle Fouquet einen weiteren tollen Roman der mich wieder in den Bann ihres Stil und der Handlung zieht. Fox und Toni sind beide besonders und man kann deren Anziehung von Beginn an spüren. Ich kann euch dieses Buch nur ans Herz legen und gehört auf jeden Fall zu meinem Highlight im März.Meine Emotionen bei diesem Buch gehen von Gänsehaut bis hin mit den Charakteren mitzufühlen. 

    Mehr
  • Ich bin hier, Sunshine.

    Fox
    Nicolerubi

    Nicolerubi

    24. March 2016 um 23:20

    Ein sehr interessantes Cover, das sehr neugierig auf die Geschichte macht. Der Schreibstil ist sehr fesselnd und hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gepackt. Die Geschichte ist sehr emotional und hat mich sehr berührt. Toni ist eine sehr starke Frau, die mit ihren Ängsten kämpft. Ich habe mit ihr gelitten und ihr nur das Beste gewünscht. Eine tiefe Freundschaft zu Surf und dann ist da Fox.Wird sie ihr Happyend bekommen? Lest es, sehr empfehlenswert! 

    Mehr